purpose

Thema: Agar Agar-rezeptur für mein Welsnachwuchs  (Gelesen 6773 mal)

scareface63

  • Gast
Agar Agar-rezeptur für mein Welsnachwuchs
« am: 22-04-2013, 17:09:13 »
moin moin,

hat sich schon wer mit agar agar eine algenpaste angerührt?

das agar agar besteht zwar schon aus rotalgen, ich würde es aber gerne vorm gelatieren mir spirulina-algen anreichern und dann im zuchtbecken an einer rausnehmbare scheibe einpinseln.

nun frag ich mich aber, was passiert mit den spirulina algen, wenn ich sie auf 80 grad erhitze, gehen die mir vom nährwert kaputt? :hmm:

problem ist, ich bekomme mein roten hexenwelsnachwuchs nicht gezielt ans futter-sie hängen nur an der scheibe.
deshalb dachte ich mir eine scheibe zum wechseln einzusetzen und die ständig mit der gelierpaste anzureichern.

P.s gibt es das Agar Agar auch im supermarkt-sonst bestelle ich es im netz.
 

Offline Norbert Koch

  • Mr. Silikon
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 301
  • -an Dich: 507
  • Beiträge: 10181
  • (fast) Immer ein offenes Ohr für Euch!
    • nobby-ka
    • Nobby-KA.de
Re: Agar Agar-rezeptur für mein Welsnachwuchs
« Antwort #1 am: 22-04-2013, 17:38:20 »
Hallo Rüdiger,

ich habe mit Johannisbrotkernmehl etwas bessere Erfahrungen als Bindemittel gemacht. Allerdings ging es mir auch immer nur um "kaltes" Abbinden beim Futter herstellen.

Agar Agar ist zwar etwas antiquirt (in der Hausfrauenküche von heute), sollte aber noch im (Bio-)Handel oder im Reformhaus erhältlich sein.

Für Deine Zwecke würde ich die Grundpaste erhitzen, damit die Bindung auftritt, dann aber erst auf etwa 40° Celsius abkühlen lassen, bevor Du das Spirulinapulver einrührst; so bleiben vorhandene Inhaltsstoffe wie z.B. Vitamine am Sichersten erhalten.
Freundliche Grüße aus Bagband

Norbert (Freunde nennen mich Nobby)
Internet: https://nobby-ka.de (schon sehr bald auch mit einem Aquaristik-Bereich)

Beim Betrachten der Natur werden Gefühle geboren... | Japanische Weisheit

Es gibt für alles eine logische Erklärung - man muss nur lange genug danach suchen!
 

scareface63

  • Gast
Re: Agar Agar-rezeptur für mein Welsnachwuchs
« Antwort #2 am: 22-04-2013, 19:07:00 »
moin Norbert,

 :hmm: war grad bei edeka und hatte j.brotkermehl in der hand........an sonsten habe ich nix an agar finden können.

leider haben wir hier kein reformhaus mehr-bestelle übers netz.

....logisch....hätte ich ja auch selber drauf kommen können, erst ab 40 grad das spirulina bei zu mengen :verlegen:

mir ist es halt wichtig, das sich die paste nicht zu schnell wieder löst, so kann der welsnachwuchs länger dran raspeln-so denke ich.


macht es sinn ein paar tropfen vitamine beizumengen?
 

Offline Wurzelsepp

  • Jumbo
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 67
  • -an Dich: 58
  • Beiträge: 909
  • Jumbo ist übertrieben, so schwer bin ich nicht
Re: Agar Agar-rezeptur für mein Welsnachwuchs
« Antwort #3 am: 22-04-2013, 19:35:15 »
Hallo Rue,

sind die Eltern noch mit im Becken ?

Gruß Herbert
Marlboros,  RotTürkis , Pidgeon Blood Red, Kobalt, RoteNeon, L262, L201"BigSpot", Antennenwelse (+),

-Wenn dich jemand alt nennt, schlag ihn mit deinem Stock und wirf ihm dein Gebiss hinterher-
 

scareface63

  • Gast
Re: Agar Agar-rezeptur für mein Welsnachwuchs
« Antwort #4 am: 22-04-2013, 20:03:38 »
moin Herbert,

ja muss ich, ich brauche deren kot für die verdauung der keinen, wenn der dottersack verbraucht ist, kommt so die darmflora der kleinen in schwung wenn sie den kot der elterntiere fressen-ich muss sie nur an alles fressbares ranbringen.

 

Offline Wurzelsepp

  • Jumbo
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 67
  • -an Dich: 58
  • Beiträge: 909
  • Jumbo ist übertrieben, so schwer bin ich nicht
Re: Agar Agar-rezeptur für mein Welsnachwuchs
« Antwort #5 am: 22-04-2013, 20:10:54 »
Hallo Rue,

deshalb auch die Frage.

Gruß Herbert
Marlboros,  RotTürkis , Pidgeon Blood Red, Kobalt, RoteNeon, L262, L201"BigSpot", Antennenwelse (+),

-Wenn dich jemand alt nennt, schlag ihn mit deinem Stock und wirf ihm dein Gebiss hinterher-
 

Offline Dani

  • Adulter Fisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 6
  • -an Dich: 10
  • Beiträge: 422
Re: Agar Agar-rezeptur für mein Welsnachwuchs
« Antwort #6 am: 23-04-2013, 18:00:46 »
Hi,

dass passt vielleicht nicht aber ich schreib es trotzdem  ;D

Ich habe für meine Welse früher immer Erbsen mit Algenpulver und Spirulinapulver, Wasser vermengt und dieses dann auf Steine gestrichen. Bei 60C im Ofen härtet dass aus und bleibt haften. Dass geht auch gut mit Brenneseln, Löwenzahn, Spinat, Cyclop Ezze usw.

Wenn man Agar Agar beimischt haftet es nicht mehr ganz so gut. Aber sicher hängt dass auch von der Menge ab.

LG Dani
 

Offline PETER B.

  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 38
  • -an Dich: 61
  • Beiträge: 1378
    • epebru
Re: Agar Agar-rezeptur für mein Welsnachwuchs
« Antwort #7 am: 23-04-2013, 18:32:26 »
Hi Rue,
wir verwenden in der Schulkü he regelmäßig agar agar, da in Gelatine ja böses Schwein ist... Kann meine Kollegin mal fragen, wo sie das Zeug kauft.
VG
Peter
 

Offline Armin C.

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • Danke
  • -von Dir: 187
  • -an Dich: 219
  • Beiträge: 4194
  • Natur kapieren & kopieren
    • slalom-fish
... Gruß Armin

je mehr man weiß, desto mehr weiß man, was man nicht weiß!
 

scareface63

  • Gast
Re: Agar Agar-rezeptur für mein Welsnachwuchs
« Antwort #9 am: 23-04-2013, 22:27:28 »
moin leutz, ich habe doch weiter oben geschrieben, dass ich es im netz bestelle...ist doch längst unterwegs :zwinker:

@Dani, es nützt mir nix es auf steinen zu schmieren um sie dann auf denn bodengrund zu legen, sie hängen doch an der scheibe und verungern dort. ich muss was SENKRECHTES DAMIT BESCHMIEREN :-!-:
 

Offline Dani

  • Adulter Fisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 6
  • -an Dich: 10
  • Beiträge: 422
Re: Agar Agar-rezeptur für mein Welsnachwuchs
« Antwort #10 am: 24-04-2013, 13:15:06 »
Da lässt sich sicher auch was Senkrechtes finden  :laugh2:
 

Offline Miggi

  • Wildfang
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 520
  • -an Dich: 115
  • Beiträge: 1777
  • "Weniger ist oft mehr!"
Re: Agar Agar-rezeptur für mein Welsnachwuchs
« Antwort #11 am: 24-04-2013, 14:49:55 »
Hey Rue,

im Zuge meiner Recherche über Vitamingehalt bei Gemüse und Obst bin ich natürlich auch auf lecker DiskusRezepte gestoßen. Und Folgendes ist mir da über den Weg gelaufen zwecks Bindung von allen Rezepten.  Du kannst dafür neben AgarAgar und Gelantiene auch Tortenguss nehmen.
Liebe Grüße
Ev
"Nimm das Leben nicht so ernst,
da kommst du eh nicht wieder lebend raus!"
"Schau dir deine Scheiben an und sie zeigen dir
was ihnen gefällt, ihnen gut tut!
Alles andere stell ab, lass es sein,
mach es besser!"
:cheeky: "Der Weg ist das Ziel!" :cheeky:
 

Offline Norbert Koch

  • Mr. Silikon
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 301
  • -an Dich: 507
  • Beiträge: 10181
  • (fast) Immer ein offenes Ohr für Euch!
    • nobby-ka
    • Nobby-KA.de
Re: Agar Agar-rezeptur für mein Welsnachwuchs
« Antwort #12 am: 29-04-2013, 06:50:00 »
Hallo Rüdiger,

und, hat's geklappt? :up:

Wie bist Du nun vorgegangen? :fish03:
Freundliche Grüße aus Bagband

Norbert (Freunde nennen mich Nobby)
Internet: https://nobby-ka.de (schon sehr bald auch mit einem Aquaristik-Bereich)

Beim Betrachten der Natur werden Gefühle geboren... | Japanische Weisheit

Es gibt für alles eine logische Erklärung - man muss nur lange genug danach suchen!
 

scareface63

  • Gast
Re: Agar Agar-rezeptur für mein Welsnachwuchs
« Antwort #13 am: 29-04-2013, 22:32:03 »
moin Norbert,

habe das agar agar erst am freitag nachmittag bekommen und samstag habe ich erst spät nach der arbeit meine curi´s geholt.
dazu kommt noch dass ich im moment alleinerziehend bin (Fraule ist auf kur... ziehe den hut vor alleinstehende mütter.)

morgen kommt sie ja wieder und dann ist auch mal wieder zeit für aquaristische kleinigkeiten-werde dann berichten.
 

scareface63

  • Gast
Re: Agar Agar-rezeptur für mein Welsnachwuchs
« Antwort #14 am: 04-05-2013, 20:03:34 »
moin moin,

kleines update,

bin wie folgt vorgegangen:

habe 100ml wasser aufgeköchelt (ca. 80 grad) lassen, 1 teelöffel agar agar mit einem schneebesen eingerührt etwas abkühlen lassen und dann unter rühren 1 1/2 teelöffel spirulina-pulver hinzugefügt.

danach sofort aus den topf heraus 3 schieferplatten mit dem "kochpinsel" bestrichen.

die paste hat genau für 3 schieferplatten gereicht um sie einseitig zu beschichten:
[ Gäste dürfen Dateianhänge nicht ansehen ]
die gleiche rezeptur mit 200ml wasser +1 TL agar agar +1 TL spirulina hätten für alle 6 seiten der schieferplatten vollkommen gereicht
nun getestet von meinen redfire:
[ Gäste dürfen Dateianhänge nicht ansehen ]
[ Gäste dürfen Dateianhänge nicht ansehen ]
man kann die roten meeresalgen deutlich erkennen.

die paste löst sich nicht auf, sie muss schon von den jeweiligen tieren "bearbeitet" werden, und genau das habe ich ja beabsichtigt.
 

 

"Zwangsumrüstung" auf LED für mein Juwel Vision 450

Begonnen von Norbert Koch

Antworten: 3
Aufrufe: 3070
Letzter Beitrag 18-09-2015, 20:33:25
von gert
Auf der Suche nach dem richtigen Filter für mein größeres Becken

Begonnen von sven

Antworten: 6
Aufrufe: 5513
Letzter Beitrag 24-10-2011, 18:03:59
von Scheibenhalter
Mein erstes Diskusbecken, wenig Limitierungen außer der Größe.

Begonnen von Thomas2805

Antworten: 8
Aufrufe: 4818
Letzter Beitrag 08-12-2014, 20:09:41
von Wurzelsepp
Mein Diskusbecken, eine Abhandlung über Aufbau und Ausstattung

Begonnen von Hobby

Antworten: 4
Aufrufe: 3135
Letzter Beitrag 25-09-2017, 16:39:19
von Ditmar
hallo,mein neues diskusbecken....bitte um hilfe

Begonnen von fernandm7

Antworten: 140
Aufrufe: 37560
Letzter Beitrag 06-03-2014, 21:32:10
von Jürgen I.
mein Sand wird dunkel - Tipps

Begonnen von Bernd

Antworten: 11
Aufrufe: 7136
Letzter Beitrag 19-03-2012, 21:10:13
von Hans-Peter
Mein 840l Diskus Pflanzenbecken

Begonnen von microsash

Antworten: 539
Aufrufe: 142938
Letzter Beitrag 05-10-2016, 14:00:38
von ChrisK23
Richtige Parameter für mein Becken

Begonnen von André F.

Antworten: 87
Aufrufe: 21678
Letzter Beitrag 13-09-2011, 18:32:54
von Mario
Mein Kampf gegen die Schnecken

Begonnen von Norbert Koch

Antworten: 2
Aufrufe: 2341
Letzter Beitrag 18-06-2011, 23:37:58
von Diskus&Koi Heribert
RGB (RotGrünBlau) - Mein neu gestaltetes Nanoaquarium

Begonnen von Norbert Koch

Antworten: 31
Aufrufe: 9542
Letzter Beitrag 14-12-2013, 17:19:05
von Norbert Koch