purpose

Thema: JUWEL Rio 400 oder JUWEL Vision 450  (Gelesen 8648 mal)

Offline schuetz

  • Jungfisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 0
  • -an Dich: 0
  • Beiträge: 7
JUWEL Rio 400 oder JUWEL Vision 450
« am: 30-06-2015, 11:49:46 »
Hallo,
nachdem ich bereits einen Thread eröffnet hatte wo ich mein neues Projekt ein wenig vorgestellt habe (250cm Aquarium), muss ich vielleicht zu dem Entschluss kommen, dass so ein Becken wohl einfach zu teuer wird. Habe mir diverse Angebote geholt und bin mit einem Unterschrank schon knapp bei 2000€, welches mir für das Becken an sich einfach zu viel ist.
Habe mich gestern im Laden mal nach alternativen umgeschaut und habe ein JUWEL Rio 400 gesehen, welches die Maße 151x66x51cm hat. War im Laden schon fasziniert davon wie groß dieses Aquarium leer wirkt, dachte auf den ersten Blick das wären locker 180cm. Im Internet habe ich dann noch ein bisschen weitergeschaut und das JUWEL Vision 450 gefunden. (Muss dazu sagen, ich hatte vorher schon JUWEL-Aquarien und bin von der Qualität einfach begeistert!). Das Vision hat ja eine gebogene Vorderscheibe, das an der Mitte eine größere Tiefe zum Vorteil hat. An den Seiten verjüngt sich das Teil allerdings auf ca. 40cm, was schon relativ wenig aussieht. Das Vision stand leider nicht im Laden, so dass ich mir noch kein genaues Bild davon machen konnte. Laut diversen Foren kamen verschiedene Meinungen auf, dass das Vision zum Teil "verzerren soll". Hat da jemand Erfahrung?
Was würdet ihr mir für ein neues Diskus-Aquarium empfehlen? Rio 400 oder Vision 450?  :roll:
Und wie viele Scheiben würden in dieses Aquarium reinpassen?

Die Aquarien sind ja von der Liter-Anzahl relativ gleich und in dem JUWEL-Paket sind ja auch immer die Innenfilter mit drin. Bei meinem letzten Rio 240 stand das Aquarium mit der linken Seite an der Wand, sodass ich denn Innenfilter umgebaut habe und mit der 3D-Rückwand verkleidet habe. So hat mich das nicht gestört. Bei meinem neuen Aquarium soll allerdings nur die Rückwand an die Wand, sodass ich auch von links und rechts reinschauen kann, da würde mich der Innenfilter vermutlich stören und ich würde gerne einen Außenfilter anschließen, dieser ist dann ja auch  prima im Unterschrank zu verstecken. Gibt es bei dieser Größe Empfehlungen von Außenfilern?

Dann noch die Frage ob ich bei dieser Größe eine Bodenheizung brauche, oder ob ein normaler Heizstab reicht für die hohen Diskus-Temperaturen?

So, dass wars erstmal :lol:
 

Offline Jojo1000

  • Wildfang
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 88
  • -an Dich: 146
  • Beiträge: 1903
    • johannes.klein22
Re: JUWEL Rio 400 oder JUWEL Vision 450
« Antwort #1 am: 30-06-2015, 15:32:44 »
Hallo(name waere nett),

Ich hatte das vision 450....,vergiss es,das teil verzerrt sowas von.... Die rundung der scheibe auf die länge ist einfach fuer die optik nix.
Desweiteren is die biegung einfach verschenkter schwimmraum....
Ich wuerde es nie mehr kaufen und jeder der das hatte der sagts gleiche....

Ich hab jetzt wieder gerade scheibe,und es ist einfach 10000 mal schöner.. .

Aussenfilter wuerd ich 2 nehmen,hab 2 jbl 1501....
Heizer reichen die normalen 300 watt eheim   :super:

Ins rio kannste 9 diskus einsetzen
Viele Grüsse Johannes
 

Offline Christoph

  • Jungfisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 1
  • -an Dich: 0
  • Beiträge: 25
    • -
Re: JUWEL Rio 400 oder JUWEL Vision 450
« Antwort #2 am: 30-06-2015, 16:19:33 »
Hallo...

wenn es nicht zwingend ein Aquarium von Juwel sein muss schau mal bei Friedeberg im netz da bekommst du ein 1,6x0,6x0,6 für um die 600-700 Euro inklusive Unterschrank.

Grüße

Christoph
 

Offline schuetz

  • Jungfisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 0
  • -an Dich: 0
  • Beiträge: 7
Re: JUWEL Rio 400 oder JUWEL Vision 450
« Antwort #3 am: 30-06-2015, 18:34:31 »
Hallo(name waere nett),

Ich hatte das vision 450....,vergiss es,das teil verzerrt sowas von.... Die rundung der scheibe auf die länge ist einfach fuer die optik nix.
Desweiteren is die biegung einfach verschenkter schwimmraum....
Ich wuerde es nie mehr kaufen und jeder der das hatte der sagts gleiche....

Ich hab jetzt wieder gerade scheibe,und es ist einfach 10000 mal schöner.. .

Aussenfilter wuerd ich 2 nehmen,hab 2 jbl 1501....
Heizer reichen die normalen 300 watt eheim   :super:

Ins rio kannste 9 diskus einsetzen

Tut mir leid, hatte den Namen total vergessen :verlegen: ich bin der Peter;)

Vielen Dank schonmal für die Antwort! Also das Vision wird es nicht, gab jetzt einfach schon zu viele Negativ-Bewertungen.

Wie groß ist denn dein Becken?
 

Offline schuetz

  • Jungfisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 0
  • -an Dich: 0
  • Beiträge: 7
Re: JUWEL Rio 400 oder JUWEL Vision 450
« Antwort #4 am: 30-06-2015, 18:36:24 »
Hallo...

wenn es nicht zwingend ein Aquarium von Juwel sein muss schau mal bei Friedeberg im netz da bekommst du ein 1,6x0,6x0,6 für um die 600-700 Euro inklusive Unterschrank.

Grüße

Christoph

Hallo Christoph,

ein Aquarium von Juwel müsste es nicht zwingend sein. Bei Friedberg hatte ich auch schon geguckt, allerdings damals auch nur nach den 250cm Varianten. Aber so wie ich das eben gesehen habe sind die Preise leider ohne Röhren, und mit T5-Beleuchtung als Beispiel kommen da auch gleich wieder mehrere Hunder Euro mit drauf, und das wird sich dann auch schon bemerkbar machen.
 

Offline Jojo1000

  • Wildfang
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 88
  • -an Dich: 146
  • Beiträge: 1903
    • johannes.klein22
Re: JUWEL Rio 400 oder JUWEL Vision 450
« Antwort #5 am: 30-06-2015, 19:38:23 »
Hallo peter,

Mein aquarium hat 2meterx80tiefx70 hoch.....quasi brutto 1120 liter,netto abzueglich paar pflanzen und 25 kilo sand etwa 1050 liter.....

Hast du schon mal beim aquarienkontor geschaut?
Viele Grüsse Johannes
 

Offline schuetz

  • Jungfisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 0
  • -an Dich: 0
  • Beiträge: 7
Re: JUWEL Rio 400 oder JUWEL Vision 450
« Antwort #6 am: 01-07-2015, 13:10:22 »
Hallo peter,

Mein aquarium hat 2meterx80tiefx70 hoch.....quasi brutto 1120 liter,netto abzueglich paar pflanzen und 25 kilo sand etwa 1050 liter.....

Hast du schon mal beim aquarienkontor geschaut?

Hallo,

Aquarienkontor kannte ich noch nicht, danke! Habe mich dort eben mal ein bisschen umgeschaut, Preise sind wirklich in Ordnung!
Was benutzt du denn bei deiner Aquarien-Größe für eine Filterung?

Peter
 

Offline Jojo1000

  • Wildfang
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 88
  • -an Dich: 146
  • Beiträge: 1903
    • johannes.klein22
Re: JUWEL Rio 400 oder JUWEL Vision 450
« Antwort #7 am: 01-07-2015, 13:32:36 »
Hallo peter,
Ich hab 2 x 1501 jbl aussenfilter dran.funktioniert sehr gut wenn man net mega ueberbesetzt..

Ich bin sehr zufrieden mitm becken,das glas ist sauber geklebt.einzig bei schrank und abdeckung ists halt einfache ware,aber mmn durchaus sehr gute ware..... :up:
Viele Grüsse Johannes
 

Offline Marcus Jansen

  • Larve
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 1
  • -an Dich: 0
  • Beiträge: 4
Re: JUWEL Rio 400 oder JUWEL Vision 450
« Antwort #8 am: 06-07-2015, 22:45:46 »
Ich hatte mir vor ein paar Monaten das Juwel Vision 450 gebraucht bei Ebay für 120 EUR ersteigert. Leider hatte es ein Buche Furnier, dass ich dann mit schwarzer Folie überklebt hatte. Danach sah es aus, wie das 999 EUR System, das man auch bei Hornbach hier bei uns um die Ecke bei uns bekommen hat.  Hast du schon mal auf dem Gebrauchtmarkt geschaut?
Als Aquarium Beleuchtung kann ich dir für deine Discus die 150cm Balken in weiß, weiß, blau von http://ledaquarium.de empfehlen, falls du dich noch für das Vision 450 entscheiden solltest. Man kann die Balken einfach oben auflegen, passt genau auf den cm.
Viele Grüße
Marcus
 

 

Geht es oder geht es nicht?

Begonnen von SvenM

Antworten: 9
Aufrufe: 6809
Letzter Beitrag 28-02-2012, 21:26:43
von scareface63
Golden Gate oder Golden Lake ???

Begonnen von scareface63

Antworten: 61
Aufrufe: 20706
Letzter Beitrag 28-02-2013, 20:26:56
von Spucki
kann mir bitte einer sagen ob es sich um ein Paar handelt oder nicht?!?.danke

Begonnen von Maxim

Antworten: 14
Aufrufe: 6687
Letzter Beitrag 30-10-2015, 20:44:38
von Maxim
meine Messerrücken oder besser gesagt was ein Diskus erleiden muss

Begonnen von Saskia

Antworten: 22
Aufrufe: 21957
Letzter Beitrag 01-09-2012, 10:56:56
von Saskia
Es gibt Dinge die sind nicht zu erklären oder doch?

Begonnen von ralf

Antworten: 8
Aufrufe: 8273
Letzter Beitrag 28-09-2011, 10:51:29
von homa
Wie habt ihr eure Rückwand gestaltet? Struktur oder Farbe...?

Begonnen von PETER B.

Antworten: 17
Aufrufe: 11289
Letzter Beitrag 27-06-2011, 12:55:15
von Ditmar
Osmose-Anlagen von anderen Anbietern oder Jörg Gottwald

Begonnen von Norbert Koch

Antworten: 33
Aufrufe: 21962
Letzter Beitrag 12-02-2012, 18:36:26
von scareface63
neuer diskus am markt oder heist der jetzt nur anders?

Begonnen von pigeonblood15

Antworten: 4
Aufrufe: 4923
Letzter Beitrag 01-04-2013, 20:17:15
von PETER B.
Frage: Ist der Santarem als Wildfang oder Farbschlag zu betrachten?

Begonnen von Norbert Koch

Antworten: 8
Aufrufe: 7142
Letzter Beitrag 25-08-2010, 16:40:20
von Norbert Koch
Sash.......der Wurmflüsterer oder auch Enchys für Dummies.....

Begonnen von microsash

Antworten: 20
Aufrufe: 10835
Letzter Beitrag 10-02-2015, 18:52:07
von Chris1980