purpose

Thema: Suche immer noch nach der besten Methode Enchyträen zu "ernten"  (Gelesen 3351 mal)

Offline Norbert Koch

  • Mr. Silikon
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 301
  • -an Dich: 507
  • Beiträge: 10181
  • (fast) Immer ein offenes Ohr für Euch!
    • nobby-ka
    • Nobby-KA.de
Hallo zusammen,

ich habe ja nun seit einigen Wochen eine Kiste mit Enchyträen im Keller stehen. Sie werden fleißig gefüttert und feucht gehalten und ab und zu entnehme ich auch ein häppchen für meine Scheiben.

Doch ich bin immer noch nicht glücklich mit dem "Ernten"! :'(

Ich habe immer zu viel Erde mit dabei. Ein umgedrehtes Glas in das sie angeblich kriechen habe ich probiert - ohne Erfolg.

Die Methode, sie mit einer (Plastik-)Gabel "abzurechen" - nicht wirklich befriedigend.

Derzeit nehme ich immer die, die an der Glasscheibe hängen und dabei bekomme ich halt leider auch jedesmal ordentlich Erde ab.

Wie macht Ihr das denn? Bin für jeden funktionierenden Tipp dankbar! :-!-:
Freundliche Grüße aus Bagband

Norbert (Freunde nennen mich Nobby)
Internet: https://nobby-ka.de (schon sehr bald auch mit einem Aquaristik-Bereich)

Beim Betrachten der Natur werden Gefühle geboren... | Japanische Weisheit

Es gibt für alles eine logische Erklärung - man muss nur lange genug danach suchen!
 

Offline EDE 05

  • Jumbo
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 6
  • -an Dich: 3
  • Beiträge: 545
Guten Morgen Nobby. Falls du die Idee mit dem Glas von mir meinst... drehe das Glas mal nicht um. Packe sie in das Glas. Bei mir klappt es :)
Liebe Grüße Pascal
 

Offline Yasa

  • Larve
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 1
  • -an Dich: 0
  • Beiträge: 4
Hallo Nobby,

ich ernte die Würmchen und lasse sie wenige Minuten in einer kleinen Schüssel mit Wasser schwimmen. Hier raufen sich diese Tierchen zu ein oder mehreren Kneuls zusammen, die ich dann bequem mit einer Gabel ins Becken überführe.  :hungry:

Klappt eigentlich ganz gut... praktisch keine Erde und nur wenige Würmchen, die an dem Kneulspiel nicht mitmachen wollen.  :super:

Liebe Grüße
Sabine
 

Offline Günter-W

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • Danke
  • -von Dir: 131
  • -an Dich: 147
  • Beiträge: 1606
Hallo zusammen

Ich entnehme die Enchys  direkt unter dem Futter ( Toast Brot) als reine Ware, Erde ist da nicht dazwischen. Geerntet wird aus einer Kiste so eine Woche lang, dann kommen ca 2-3 cm frische Feuchte Erde darauf und die Enchys haben Zeit sich in 4-5 Wochen wieder zu Vermehren. Alle 3 Tage in etwa bekommen sie eine  Scheibe Toast. Ich habe zZ  6 Zuchtkisten.
Wenn die Zucht Optimal läuft kann ich von einer Kiste die Menge von 2 Wal Nüsse in etwa die Woche  entnehmen.
Bei der Enchyträen Zucht spielt auch das Substrat  eine große Rolle aber darüber habe ich ja hier schon mal geschrieben.
LG
Günter-W
Ra

meine Galerie
 

 

Suche Züchter von Tefe`im Raum Mainz/Darmstadt/Würzburg

Begonnen von MichaelS

Antworten: 3
Aufrufe: 2556
Letzter Beitrag 02-05-2018, 16:18:13
von Martin
Suche gutes Granulat Futter bitte empfehlungen!!!

Begonnen von Ludwig Walz

Antworten: 4
Aufrufe: 2736
Letzter Beitrag 08-05-2015, 10:23:18
von Ditmar
Noch fünf der Babydisken leben, drei ganz fit, zwei...so nana

Begonnen von Norgefee

Antworten: 2
Aufrufe: 2377
Letzter Beitrag 10-12-2014, 09:51:02
von Norbert Koch
Suche ander diskus farben z.B. weiße

Begonnen von Kronkorken

Antworten: 4
Aufrufe: 3835
Letzter Beitrag 15-02-2011, 22:02:02
von Peter_T
Umdenken bei Stendker? Leider noch nicht in Sachen Haltungsempfehlungen...

Begonnen von Norbert Koch

Antworten: 6
Aufrufe: 3690
Letzter Beitrag 22-08-2014, 20:04:36
von Wurzelsepp
Bitte Hilfe. Noch ein Nitritpeak? Ich verzweifle langsam etwas.

Begonnen von little-mushroom

Antworten: 10
Aufrufe: 4771
Letzter Beitrag 08-02-2015, 20:26:34
von little-mushroom
suche moose für mein becken

Begonnen von Jojo1000

Antworten: 0
Aufrufe: 2137
Letzter Beitrag 25-01-2012, 19:58:39
von Jojo1000
Suche Züchter etc. für Tefe / Curipera etc.

Begonnen von Moschi

Antworten: 11
Aufrufe: 6370
Letzter Beitrag 15-10-2013, 08:16:40
von Ditmar
Diskus Pigeon Blood fressen seit ein paar Wochen erst nach 10 Minuten und überschaubar

Begonnen von dedelhh

Antworten: 9
Aufrufe: 7669
Letzter Beitrag 20-05-2015, 03:18:50
von Many
Skandal: Neues Spielzeug - und Ditmar hat's (noch) nicht!

Begonnen von Norbert Koch

Antworten: 1
Aufrufe: 2387
Letzter Beitrag 20-05-2014, 08:24:15
von Ditmar