purpose

Thema: Diskushaltung nochmal von vorn  (Gelesen 390 mal)

Offline Girstl

  • Private Kleinanzeigen
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 0
  • -an Dich: 0
  • Beiträge: 5
Diskushaltung nochmal von vorn
« am: 03-01-2019, 13:26:17 »
Hallo miteinander,

mein Name ist Dominik, ich bin 28 und von Beruf Landschaftsgärtner. Aquaristik betreibe ich mit kurzen, Unterbrechungen schon seit ich 15 bin.
Vor zwei Jahren folgte in der ersten eigenen Wohnung dann der erste Versuch mit Diskusfischen eines bekannten Großzüchters. Angefangen wurde viel zu blauäugig mit  10 Tieren, die in einem pflanzenlosen 250l Becken großgezogen werden sollten. Gehalten werden die Fische bis jetzt in unserem doch recht harten Leitungswasser, da die Damen und Herren im "Fachgeschäft" leider behauptet haben dass auch der Züchter sie so hält und das keine Probleme geben sollte. Die Tiere wuchsen am Anfang auch ordentlich, aber bald gab es Probleme mit Aggressionen, jeweils das rangniedrigste Tier wurde gejagt bis es nichts mehr fraß und einging. Dann war das nächste rangniedere Tier dran. Ende vom Lied ist, dass ich jetzt noch zwei Diskusfische in Einzelhaft habe da sonst bald nur noch mein großer Flächentürkiser übrig wäre. Da die beiden so aber nicht ewig ihr Dasein fristen sollen hab ich gebraucht ein schönes 784l Becken gekauft und vor allem angefangen hier im Forum mitzulesen. Werde gleich auch noch einen Thread zu meinem geplanten Becken erstellen und hoffe, dass ihr mir ein wenig unter die Arme greift um eine diskustaugliche Behausung hinzubekommen.

Vielen Dank schonmal im Voraus,
liebe Grüße,
Dominik
 

Offline Atabapo

  • Jungfisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 4
  • -an Dich: 1
  • Beiträge: 47
Re: Diskushaltung nochmal von vorn
« Antwort #1 am: 04-01-2019, 09:48:23 »
Hallo Dominik,

Willkommen   :welcome:

In dem neuen grossen Becken werden sich die Fische wohlfühlen   :optimist:
E Grüess üsm Elsass

Luc
 

 

Neu im Forum aber doch kein Neuling der Diskushaltung

Begonnen von frankfurter

Antworten: 7
Aufrufe: 2704
Letzter Beitrag 17-03-2014, 18:15:20
von Ditmar
Ich wage es nun auch nochmal....

Begonnen von Dr.Xike

Antworten: 13
Aufrufe: 4099
Letzter Beitrag 21-02-2014, 10:24:34
von Diskus&Koi Heribert