purpose

Thema: Hinweis: Für Pflanzenprobleme haben wir nun einen eigenen Fragebogen!  (Gelesen 10831 mal)

Offline Norbert Koch

  • Mr. Silikon
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 301
  • -an Dich: 507
  • Beiträge: 10180
  • (fast) Immer ein offenes Ohr für Euch!
    • nobby-ka
    • Nobby-KA.de
Hallo zusammen,

auf eine Anregung von André F. hin habe ich einen Diagnosebogen für Pflanzenprobleme entwickelt; dieser kann (und wird) sich im Laufe der Zeit verändern; bewährte Fragen bleiben erhalten, neue, wichtige Fragen kommen dazu, unwichtige fallen weg...

... das wird die Erfahrung bringen.

Beim Schreiben eines Posts findet Ihr unterhalb der Überschrift den neuen Button Pflanzen-Diagnosebogen:

Wenn Ihr diesen anklickt, werden die Fragen aus dem Diagnosebogen in das Textfeld kopiert, so dass Ihr nur noch Eure Antworten einzutragen braucht.

Das funktioniert mit allen gängigen Browsern (Google Chrome, Firefox, Internet Explorer, Opera, Safari und Co.).

Freundliche Grüße aus Bagband

Norbert (Freunde nennen mich Nobby)
Internet: https://nobby-ka.de (schon sehr bald auch mit einem Aquaristik-Bereich)

Beim Betrachten der Natur werden Gefühle geboren... | Japanische Weisheit

Es gibt für alles eine logische Erklärung - man muss nur lange genug danach suchen!
 

Offline Norbert Koch

  • Mr. Silikon
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 301
  • -an Dich: 507
  • Beiträge: 10180
  • (fast) Immer ein offenes Ohr für Euch!
    • nobby-ka
    • Nobby-KA.de
Hallo zusammen,

und so sieht der neue Diagnosebogen aus:
Pflanzen-Diagnosebogen

  • Wie viele Liter hat das Becken (netto/brutto) oder wie groß ist das Aquarium (insbesondere die Höhe)?


  • Wie viele Fische leben darin? Art und Anzahl?


  • Welcher Bodengrund ist im Becken? Körnung, Menge oder Höhe, wie alt ist er?


  • Wurde ein Bodengrunddünger / langzeitdünger, Substrat eingebracht (wenn ja, wann, wie hoch und welcher)?


  • Sitzt die Pflanze direkt im Boden oder z.B. in Schälchen?


  • Gibt / gab es Faulstellen im Bodengrund?


  • Welche Pflanzenart (Gattung, Art, Sorte, Herkunft) bereitet Probleme?


  • Wo und wann wurde die Pflanze gekauft?


  • Wie wurde sie eingepflanzt / behandelt vor dem Einsetzen?


  • Beschreibung der Pflanze:
    • Höhe: (  ) 
    • Durchmesser: (  ) 
    • Alter der Pflanze: (  ) 
    • Blattform / -farbe: (  ) 
    • Farbe und Zustand der Wurzeln: (  ) 
    • Festigkeit der Blätter: ( ) fest / ( ) mittelfest / ( ) weich 
  • Wie sind die Wasserwerte im Becken (bitte möglichst alle Werte eintragen):
    • pH-Wert: (  ) 
    • Gesamthärte (GH): (  ) 
    • Karbonathärte (KH): (  ) 
    • Temperatur: (  ) 
    • Nitrat: (  ) 
    • Nitrit: (  ) 
    • CO²: (  ) 
    • Ammonium/Ammoniak: (  ) 
    • Wurden die Wasserwerte mit Tröpfchen- oder Streifentest ermittet? ( ) Tröpfchentest / ( ) Teststreifen 
    • Geruch: (  )
    • Farbe: (  )
  • Werden Düngemittel benutzt? Wenn ja, welche und in welcher Dosierung?


  • Wird CO² zugeführt? Wenn ja, mit welcher Anlage / Steuerung?


  • Wird ein UV-C-Klärer verwendet? Wenn ja, welcher / Leistung in Watt?


  • Gibt es Algenprobleme (wenn ja mit welchen Arten, was wurde / wird dagegen getan)?


  • Gibt es Schneckenprobleme (wenn ja mit welchen Arten, was wurde / wird dagegen getan)?


  • Informationen zur Beleuchtung (bitte möglichst alle Werte eintragen):
    • Art (LED, HQL, T5, T8): (  ) 
    • Marke: (  ) 
    • Watt: (  ) 
    • Lichtfarbe / Spektrum / Bezeichnung: (  ) 
    • Lichtstärke (Lumen): (  ) 
    • Abstand bis zur Wasseroberfläche: (  ) 
    • Länge der Beleuchtung / des Aquariums (Randbereiche): (  ) / (  ) 
    • Brenndauer pro Tag: (  ) 
    • Lichteffekte (Sonnenaufgang / -untergang, Wolken, etc.) (  ) 
    • Alter der Leuchtmittel: (  )
    • Beleuchtungspausen: (  )
  • Wird mit VE-/Osmosewasser verschnitten? Wenn ja, Mischungsverhältnis oder Aufhärte-Salzzusätze?


  • Welcher Filter wird benutzt (bitte genaue Bezeichnung/Typen-Nummer angeben!)?


  • Wie lange läuft der Filter schon am Becken?


  • Welche Filtermaterialien werden verwendet und wieviel jeweils?


  • Wurden schon chemischen Mittel wurden benutzt wie Medikamente, Anti-Schnecken-Mittel, Algenvernichter?


  • Seit wann besteht das Problem?


  • Welche Symptome zeigen sich?


Freundliche Grüße aus Bagband

Norbert (Freunde nennen mich Nobby)
Internet: https://nobby-ka.de (schon sehr bald auch mit einem Aquaristik-Bereich)

Beim Betrachten der Natur werden Gefühle geboren... | Japanische Weisheit

Es gibt für alles eine logische Erklärung - man muss nur lange genug danach suchen!
 

 

Frohe Festtage und einen guten Rutsch in's neue Jahr

Begonnen von Norbert Koch

Antworten: 8
Aufrufe: 2550
Letzter Beitrag 29-12-2016, 18:35:14
von Günter-W
Wir wünschen Euch einen guten Rutsch!

Begonnen von Norbert Koch

Antworten: 8
Aufrufe: 1933
Letzter Beitrag 31-12-2015, 19:10:35
von leitplanke
Einen guten Rutsch!

Begonnen von Norbert Koch

Antworten: 22
Aufrufe: 3386
Letzter Beitrag 31-12-2012, 21:59:17
von Wurzelsepp
Hinweis: Veröffentlichung von fremden Inhalten

Begonnen von Norbert Koch

Antworten: 0
Aufrufe: 1951
Letzter Beitrag 23-08-2010, 09:20:05
von Norbert Koch
Hinweis: Rechte von Bildern

Begonnen von Norbert Koch

Antworten: 1
Aufrufe: 1659
Letzter Beitrag 24-02-2012, 21:14:58
von Norbert Koch
Hinweis: Der Diagnose-Fragebogen ist integriert

Begonnen von Norbert Koch

Antworten: 3
Aufrufe: 16886
Letzter Beitrag 01-07-2011, 06:58:11
von Norbert Koch