purpose

Thema: 9 Jahre alte Heckeldame hat abgelaicht  (Gelesen 3753 mal)

Offline Peter L.

  • Wildfang
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 108
  • -an Dich: 117
  • Beiträge: 1063
9 Jahre alte Heckeldame hat abgelaicht
« am: 28-01-2017, 20:28:43 »
Hallo zusammen,

da es momentan hier etwas ruhig ist, habe ich ein Video für Euch.

Meine 9 Jahre alte Heckeldame hat abgelaicht, das habe ich in meiner Diskuszeit so auch noch nicht erlebt, dass 9 Jahre alte Tiere noch ablaichen....

Ich konnte leider den Ablaichvorgang nicht filmen, da ich in der Arbeit war...

Hier geht es zum Video =>

https://www.youtube.com/edit?video_id=R6K7JtcRYY0&video_referrer=watch

Ich hoffe es gefällt, wobei es schönere Tiere gibt aber mit 90 sehe wir auch nicht mehr so gut aus ..... :laugh:

Gruss Peter
« Letzte Änderung: 28-01-2017, 20:43:02 von Peter L. »
Gruß Peter
 

Offline Ditmar

  • Orinoco Altum und Diskus
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 28
  • -an Dich: 426
  • Beiträge: 10903
  • Allzeit genug Wasser im Aquarium
Re: 9 Jahre alte Heckeldame hat abgelaicht
« Antwort #1 am: 29-01-2017, 08:36:11 »
Hallo Peter

Respekt vor deiner alten Dame. :good:
Das zeugt von bester Pflege. :cheers:
Gruß Ditmar
Becken 200x80/70x60, Back to Nature Amazonas,
Orinoco Altum, L134, L46, Dornaugen, Sterbai, Golden Nugget, Sturisoma, RHG's
 

Offline Günter-W

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • Danke
  • -von Dir: 129
  • -an Dich: 146
  • Beiträge: 1599
Re: 9 Jahre alte Heckeldame hat abgelaicht
« Antwort #2 am: 31-01-2017, 09:29:54 »
Hi Peter,

kann das Video leider nicht anschauen >>> Keine Videos gefunden.<<<

>>>> Das zeugt von bester Pflege<<< stimmt   :applaus2: :applaus2:
LG
Günter-W
Ra

meine Galerie
 

Offline Peter L.

  • Wildfang
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 108
  • -an Dich: 117
  • Beiträge: 1063
Re: 9 Jahre alte Heckeldame hat abgelaicht
« Antwort #3 am: 31-01-2017, 18:02:54 »
Hallo Günter,

Entschuldigung, ich habe nicht getestet, ob das Video auch abspielbar ist.

Der Link sollte funktionieren =>

Gruß Peter
 

Offline Ditmar

  • Orinoco Altum und Diskus
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 28
  • -an Dich: 426
  • Beiträge: 10903
  • Allzeit genug Wasser im Aquarium
Re: 9 Jahre alte Heckeldame hat abgelaicht
« Antwort #4 am: 31-01-2017, 18:44:53 »
 :wink: Peter

Zeigt einfach wenn das Umfeld passt geht vieles was vorher noch als schwierig bis unmöglich galt. :weiterso:   :cheers:
Gruß Ditmar
Becken 200x80/70x60, Back to Nature Amazonas,
Orinoco Altum, L134, L46, Dornaugen, Sterbai, Golden Nugget, Sturisoma, RHG's
 

Offline Günter-W

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • Danke
  • -von Dir: 129
  • -an Dich: 146
  • Beiträge: 1599
Re: 9 Jahre alte Heckeldame hat abgelaicht
« Antwort #5 am: 01-02-2017, 09:33:39 »
 Hi Peter,

Klasse  :super:, ja Diskusfische (WF) sind immer mal für eine Überraschung gut ! Das sind doch die Momente die mir beim Hobby Diskus nie langweilig werden und ich bin auch am Überlegen ob ich mir nicht ein Rio Negro Becken  für 7-9 Heckel  Aufstelle und das Thema Parafreie Zucht damit an den Nagel hänge. Meine letzte WF Zucht ist ja auch schon 4 oder 5 Jahre her (Alenquer)
Dass es nicht so leicht ist Heckel nochmals Nachzuziehen Reitz mich schon länger es ist nur nicht so leicht an  Heckel zu bekommen wo die nicht gleich beim Fang schon mit Medikamenten vollgestopft werden es gibt ja en Video wo ein kleiner Junge das gerade tut habe mich darüber auch schon mit Heiko unterhallten. Zeit um WF zu kaufen wäre ja mal sehen...
Wie sind denn deine PH Werte? Bei der Haltung war der PH immer zischen 6-6,5 bei meinen Heckel damals.
LG
Günter-W
Ra

meine Galerie
 

Offline Peter L.

  • Wildfang
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 108
  • -an Dich: 117
  • Beiträge: 1063
Re: 9 Jahre alte Heckeldame hat abgelaicht
« Antwort #6 am: 01-02-2017, 19:57:39 »
Hallo Günter,

ja Günter mach doch, der Diskushalter braucht immer neue Herausforderungen, sonst wird es ja langweilig. Und du als alter Hase in Person, bringst nochmal 20 Jahre mehr Diskuserfahrung mehr mit als ich. Du hast das ja schon mal hingebracht, Heckel nachzuziehen.

Mein nächstes Ziel wäre auch mal blaue Heckel (Nahmunda) zu ablaichen zu bringen und wenn meine Kinder mal flügge sind, die auch mal nachzuziehen.
Weiterhin gepunktete Grüne, bin auf diesem Gebiet aber eher der Anfänger. Sind aber alles noch Träume aber irgendwann setze die um.

Zitat
Dass es nicht so leicht ist Heckel nochmals Nachzuziehen Reitz mich schon länger es ist nur nicht so leicht an  Heckel zu bekommen wo die nicht gleich beim Fang schon mit Medikamenten vollgestopft werden es gibt ja en Video wo ein kleiner Junge das gerade tut habe mich darüber auch schon mit Heiko unterhallten. Zeit um WF zu kaufen wäre ja mal sehen...

Ja diese Medikamentengeschichten hört man immer wieder, auch aus Asien, für die Verkäufer ist das eben knallhartes Business, leider. Wird wahrscheinlich auch viel unsinniges mangels besseren Wissen gemacht. Aber ich möchte gar nicht wissen, wo mehr Tiere sterben, in unseren oder in deren Aquarien. Ich habe die Erfahrungen gemacht, dass Wilde, wenn sie gute Bedingungen bekommen, nicht problematisch sind. Das man halbwegs gesunde Tiere bekommt, mal vorausgesetzt. Das Heckelweib, das abgelaicht hat habe ich 2011 aus Mitleid mit noch 5 anderen WF gekauft, die kamen auch aus einer Behandlungsodysse, hatten schon die Seuche usw., sind zwar nicht mehr gewachsen aber immerhin jetzt ca. 9 Jahre alt geworden, was ich damit sagen will mit guter Pflege bekommt auch wieder einiges hin, wenn keine Organschäden oder Ödeme oder sonstiges vorliegen.
Ich würde mich freuen, wenn du den Schritt machst und ich mal wieder ein Video mit einer Brut Heckel bewundern kann.

Der PH Wert in meinem Becken liegt auch immer um PH 6, bissel hin oder her.
Gruß Peter
 

 

Achtung der alte Mann mit dem Futter kommt.

Begonnen von Ditmar

Antworten: 3
Aufrufe: 1725
Letzter Beitrag 10-01-2011, 06:53:21
von Ditmar