purpose

Thema: Neu und schon Eier was tun was beachten  (Gelesen 207 mal)

Offline Tim.Anika

  • Larve
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 1
  • -an Dich: 0
  • Beiträge: 4
Neu und schon Eier was tun was beachten
« am: 26-05-2021, 21:18:06 »
Hallo
Ich habe jetzt seit 3 Wochen diskus rot türkis, und siehe da sogar ein Pärchen die sich auch direkt gepart haben. Ich habe in den 3 Wochen schon gemerkt das es nicht leicht ist Diskus zu halten.
Meine Frage sie haben gerade Eier gelegt was habe ich nun zu tun beachten und zu füttern wenn sie geschlüpft sind
Vielen Dank schon ml für eure Hilfe
Mit freundlichen Grüßen
Tim.Anika
 

Offline Ditmar

  • Orinoco Altum und Diskus
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 30
  • -an Dich: 457
  • Beiträge: 11115
  • Allzeit genug Wasser im Aquarium
Re: Neu und schon Eier was tun was beachten
« Antwort #1 am: 27-05-2021, 08:09:55 »
Hallo Tim.Anika

Einfach in Ruhe lassen.
Sie werden es noch oft probieren und wenn das Umfeld stimmt es auch zum Schlupf kommen.
Im Gesellschaftsbecken eher schwierig allerdings auch nicht unmöglich.
Das liegt wie schon erwähnt am Umfeld.
Also Größe des Beckens , Besatzdichte , Ruhezonen und Futterangebot.
« Letzte Änderung: 27-05-2021, 12:17:59 von Ditmar »
Gruß Ditmar
Becken 200x80/70x60, Back to Nature Amazonas,
Orinoco Altum, L134, L46, Dornaugen, Sterbai, Golden Nugget, Sturisoma, RHG's
 

Offline Tim.Anika

  • Larve
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 1
  • -an Dich: 0
  • Beiträge: 4
Re: Neu und schon Eier was tun was beachten
« Antwort #2 am: 27-05-2021, 09:57:33 »
 :supi: hallo Ditmar
Erstmal vielen Dank
Eigentlich steht der wöchentliche Wasserwechsel morgen an sollte ich diesen verschieben oder kann ich ihn trotzdem durchführen
Noch eine Frage man Hatte mich/uns fällig falsch beraten was diese Schönheiten angeht habe 3 Stück wollte eigentlich am Wochenende noch 2 dazu holen damit sie eine Gruppe ergeben sollte ich mit diesem jetzt zur Zeit warten oder soll ich es trotzdem machen.
Zur Information sie sind ca 10cm und die Wassermenge beträgt ca 270 l ist ein angegebenes 300l Becken aber denke mit dem Sand und Wurzeln sind es 270 l tatsächlich
 

Offline Ditmar

  • Orinoco Altum und Diskus
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 30
  • -an Dich: 457
  • Beiträge: 11115
  • Allzeit genug Wasser im Aquarium
Re: Neu und schon Eier was tun was beachten
« Antwort #3 am: 27-05-2021, 12:33:58 »
Hallo Tim.Anika

300 Liter sind eigentlich viel zu klein für ausgewachsene Diskus.
Ledig zum aufziehen von jungen Diskus würde ich ein 300 Liter Becken akzeptieren.

Ein kleines Becken ist weder Artgerecht noch ist die Pflege exorbitant hoch um das wohlergehen der Diskus zu gewährleisten.

Solange die Diskus noch jung sind setze noch zwei junge Diskus hinzu.
Denke aber mittelfristig über ein größeres Becken nach zum wohle der Tiere.   
Gruß Ditmar
Becken 200x80/70x60, Back to Nature Amazonas,
Orinoco Altum, L134, L46, Dornaugen, Sterbai, Golden Nugget, Sturisoma, RHG's
 

Offline Tim.Anika

  • Larve
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 1
  • -an Dich: 0
  • Beiträge: 4
Re: Neu und schon Eier was tun was beachten
« Antwort #4 am: 27-05-2021, 12:42:17 »
Das die Pflege extrem ist habe ich gemerkt
Und ja werden uns ein größeres Aquarium anschaffen tun eigentlich alles damit es den Tieren gut geht schauen uns am Wochenende ein 200x70x70 Becken an
Haben einen sehr schlechten Anfang gehabt waren im Aquarium geschafft und haben diese gesehen und nach gefragt da sagten die kein Problem 2 stk reichen völlig aus hatten natürlich schon andere Fische im Aquarium was wir denken sagten Haben dann als wir sie mitgenommen haben eingesetzt und gemerkt es geht denen nicht gut zum Internet  gegriffen und gesehen das die eine deutlich höhere Temperatur brauchen als wir wussten schnell aus dem Nachbarort ein anderes Aquarium besorgt für die kleinen Fische und das Aquarium auf 28,5 Grad hochgefahren jetzt geht es Ihnen viel besser sie fressen usw aber wir wollen sie nicht mehr missen und besorgen ein grosses Becken denn sie sind echte Schönheiten vielen dank für diese Informationen
 

Offline Hobby

  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 1
  • -an Dich: 106
  • Beiträge: 687
Re: Neu und schon Eier was tun was beachten
« Antwort #5 am: 27-05-2021, 14:17:25 »
Hallo Tim, Anika,

Zitat
habe 3 Stück wollte eigentlich am Wochenende noch 2 dazu holen damit sie eine Gruppe ergeben
davon würde ich euch dringend abraten.
Jeder Zukauf muss eine Quarantäne durchlaufen und kann erst dann zu dem Altbestand gesetzt werden.

Außerdem geht es jetzt erst einmal darum, ein größeres Becken zu besorgen und dieses Artgerecht einzurichten.
Bitte gebt noch einige Informationen über eure Wasserwerte bekannt, um zu erkennen, ob hier auch Handlungsbedarf besteht.

Aus euren Schilderungen kann ich entnehmen, dass ihr über keinerlei Wissen über die Diskushaltung verfügt.

Bitte studiert diese Rahmenbedingungen ausführlich und berücksicht selbige in euren weiteren Vorgehen.

https://www.diskus-studio.de/tipps/RGD%20040605.pdf

Hier erfahrt ihr Wissenswertes über die Wasserwerte, Haltungsbedingungen und die Voraussetzungen zur Diskushaltung.
Aber auch unser Forum bietet reichlich Artikel zur Vermittlung von Grundlagenwissen.

Vielleicht helfen euch meine Artikel hierzu weiter.

https://diskusforum.org/allgemeine-diskussionen-probleme/mein-diskusbecken-oder-besser-gesagt-gesellschaftsbecken-mit-diskus/msg441631/#msg441631


Offline Tim.Anika

  • Larve
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 1
  • -an Dich: 0
  • Beiträge: 4
Re: Neu und schon Eier was tun was beachten
« Antwort #6 am: 27-05-2021, 14:53:12 »
Halloooo
Erstmal vielen Dank für diese Antwort ja Becken ist wie geschrieben in Planung habe auch schon einiges gelesen und mich mit einem anderen der auch diskus hat ausgiebig unterhalten er war sehr empört über den Verkäufer.
Ich werde die Texte erstmal genau lesen und schauen was ich noch zu tun und beachten habe bei Fragen komme ich gerne wieder auf euch zurück sind echt Profis hier :good:
Die einem wenigstens nicht um den brei reden sondern knall hart sagen so ist das und so muss das .