purpose

Thema: Fragen zu Altum  (Gelesen 15308 mal)

Offline Dani

  • Adulter Fisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 6
  • -an Dich: 10
  • Beiträge: 406
Fragen zu Altum
« am: 04-04-2015, 10:30:25 »
Hallo ihr lieben,

ich habe einige Fragen zu Altum generell und würde mich sehr über Antworten freuen.

1. Beim Diskus beachtet man immer das Auge / Körper Verhältnis um zu sagen dass sie gut gewachsen sind. Gilt dies beim Altum auch?

2. Was genau wird gemessen bei den Größenangaben? Hatte mich etwas gewundert als ich meine Neuen 15 cm Altum bekommen hatte ;)

3. Wann genau tritt die Geschlechtsreife ein und zählt dazu auch schon der Moment ab dem sie anfangen zu zanken?

4. Ich habe 2 Tiere aus der Linke Linie und mir ist aufgefallen das diese deutlich schneller verfetten. Zufall?

5. Ab welchem Alter zeigen sie ca. diesen schwarzen Fleck hinterm Auge und bedeutet dies immer Stress?

Irgendwie findet man im Netz wenig zum echten Altum da wird meistens nur der P. Skalar beschrieben.

LG Dani
 

Offline Ditmar

  • Orinoco Altum und Diskus
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 28
  • -an Dich: 426
  • Beiträge: 10888
  • Allzeit genug Wasser im Aquarium
Re: Fragen zu Altum
« Antwort #1 am: 04-04-2015, 13:45:55 »
Hallo Dani

zu 1.
Ja auch bei den Altum sollten die Augen klein im Verhältnis zum Körper sein sogar nochstärker als bei Diskus.
Am besten sehr kleine Augen zu sehr großen Altum zeugen von sehr gutem Wachstum.

zu 2.
Bei Altum gibt man die Höhe an im Gegensatz zu den Diskus die ja eher rund sein sollten.

zu 3.
Altum sind Spätzünder also ab einem Alter von 3 Jahren.

zu 4.
Ob Linke Diskus schneller Verfetten kann ich mangels Erfahrung mit Linke Tiere nicht sagen.
Ich habe ja die F1 Kreuzung von Sigrid/Linke von Günter.
Altum Verfetten gerne wenn sie gegen Ende ihres Wachstum kommen.
Es ist sehr wichtig den richtigen Zeitpunkt zu finden die passende Futtermenge zu finden.
Gerade weil die Altum keine Sättigungsgefühl zu haben scheinen.

zu 5.
Ab ca. zwei Jahre fing es bei meinen an.
Es ist sicherlich Stress aber nicht unbedingt im negativem Sinne.
Oft ist es nur Habstarken Gehabe also nicht schlimmes meistens einhergehend mit den ersten Raufereien.

Zusatz
Das rote Auge bildet sich etwa ab dem 10 - 12 Monate.

Dies sind meine Erfahrungen mit meinen Orinoco Altum die mittlerweile über vier Jahre alt sind.
Gruß Ditmar
Becken 200x80/70x60, Back to Nature Amazonas,
Orinoco Altum, L134, L46, Dornaugen, Sterbai, Golden Nugget, Sturisoma, RHG's
 

Offline Lumontur

  • Jumbo
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 133
  • -an Dich: 16
  • Beiträge: 867
Fragen zu Altum
« Antwort #2 am: 04-04-2015, 13:53:04 »
Hallo Dani
Hallo Ditmar

Darf ich mich hier mit einer Frage mit anhängen?

Einer meiner jungen altum (ca 10cm) hat sich einer der langen vorderen Flossen gebrochen. Ca 2 drittel der Flosse hängt weg.
Wird das von selber wieder oder sollte ich was tun?

Danke und Liebe Grüße
Martin
« Letzte Änderung: 04-04-2015, 14:07:58 von Lumontur »
 

Offline Dani

  • Adulter Fisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 6
  • -an Dich: 10
  • Beiträge: 406
Re: Fragen zu Altum
« Antwort #3 am: 04-04-2015, 14:08:04 »
Danke für die Antwort Ditmar :)

Das mit dem Auge finde ich schwer zu beurteilen weil es größer wirkt wenn die Streifen dunkel sind und kleiner wenn sie hellen sind.

Beim messen also die Filamente einrechnen? Damit wären die Großen ja jetzt schon irgendwo zwischen 27 - 29 cm. Ohne die Teile sind sie 4 - 5 cm kleiner.

Den Fleck gab es bei dir erst ab 24 Monaten? Sicher? Bei meinen ist das Auge erst seit kurzem rot und seitdem gibt es auch den Fleck.

@ Martin hängt dich gerne mit drann.
 

Offline Ditmar

  • Orinoco Altum und Diskus
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 28
  • -an Dich: 426
  • Beiträge: 10888
  • Allzeit genug Wasser im Aquarium
Re: Fragen zu Altum
« Antwort #4 am: 04-04-2015, 14:52:08 »
Hallo Dani , Martin

@Dani
Ich messe ohne Filamente bei senkrecht stehenden Flossen.
Hast recht der schwarze Fleck kam nach 13 - 14 Monaten langsam hervor zumindest viel er mir da erst auf.
Mag sein das meine echte Spätzünder sind/waren es sind halt meine Erfahrungen.
Der schwarze Fleck war auch nicht täglich zu sehen im Gegensatz zu heute.
Heute gehört es zum guten Ton meiner Altum fast jeden Morgen erst einmal eine kleine Rauferei zu starten bis sich alles wieder entspannt.

Günter hatte damals die roten Augen auch früher erwartet als sie dann erst kamen.
Altum mit großen Augen findet man wesentlich öfter als Altum mit kleinen Augen.
Das liegt neben der Fütterung auch am Umfeld.
Größe des Beckens , Wasserqualität , Agilität .....
Der Anreiz sollte eher sein Muskeln aufzubauen und weniger Fett.
Was man durch starke Strömung und langen Becken erreichen kann.
Trotzdem haben meine Altum eine Kopfbreite wie ein Diskus.

@Martin
Kann ich nicht beurteilen da ich so etwas noch nicht hatte.
Abgebrochen Filamente zum Beispiel wachsen nicht nach sondern nur weiter solange sie noch wachsen.
Heißt sie werden nicht so lang wie bei den nicht gebrochenen.

Ich denken nicht das du etwas machen kannst.
Solange der unter Teil noch durchblutet wird besteht auch noch Hoffnung.
Wobei ich nicht denke das eine vorhandene Schiefstellung nocheinmal gerade wird.
Kommt auch hier auf das Alter der Altum an.
Gruß Ditmar
Becken 200x80/70x60, Back to Nature Amazonas,
Orinoco Altum, L134, L46, Dornaugen, Sterbai, Golden Nugget, Sturisoma, RHG's
 

Offline Dani

  • Adulter Fisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 6
  • -an Dich: 10
  • Beiträge: 406
Re: Fragen zu Altum
« Antwort #5 am: 04-04-2015, 15:09:00 »
Hallo Ditmar,

das ist wirklich interessant.
Ich habe ja Bilder hier eingestellt. http://www.diskusforum.org/allgemeine-diskussionen-probleme/so!/150/
Keine Ahnung ob das so ok ist? Geholt hatte ich die im März und da waren 3 x 15 cm und 2 x 12 cm. Bin ganz erschrocken das die nun seit 12 Monaten bei mir sind :) Kam mir nicht so lange vor! Dann sind die vielleicht 18 Monate alt.
Was ich jetzt schon mal sagen kann ist dass die Qualität der neuen Altum etwas besser war auch wenn hier 15 cm deutlich kleiner waren.

Hast du noch Bilder wo deine im selben Alter waren?

LG Dani
 

Offline Ditmar

  • Orinoco Altum und Diskus
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 28
  • -an Dich: 426
  • Beiträge: 10888
  • Allzeit genug Wasser im Aquarium
Re: Fragen zu Altum
« Antwort #6 am: 04-04-2015, 15:37:13 »
Hallo Dani

Mach dir keinen Kopf. :zwinker:
Du hast schon sehr gute Bedingungen denke ich.
Großes Becken , gutes Futter , gutes Wasser und parafrei.
Das sind schon sehr gute Startbedingungen. :good:
Warte es einfach ab.

Ich wäre froh wenn meine nicht so groß geworden wären.
Meine ersten Altum vor 30 Jahren 1985/1986 hörten knapp über 30 cm auf zu wachsen.
Sie hatten allerdings bei weiten kein so gutes Umfeld.
Nicht parafrei , kleines Becken 150x60x60 , zu viel Pflanzen mit fünf Diskus und fünf Altum.
[ Gäste dürfen Dateianhänge nicht ansehen ]
Nicht sehr vorteilhaft getroffen aber eben 30 Jahre alt das Bild. :verlegen:

Muss einmal schauen ob ich passende Jahrgangsbilder von den jungen Altum habe.
Normal mache ich ja in regelmäßigem Abstand Bilder.
Gruß Ditmar
Becken 200x80/70x60, Back to Nature Amazonas,
Orinoco Altum, L134, L46, Dornaugen, Sterbai, Golden Nugget, Sturisoma, RHG's
 

Offline Ditmar

  • Orinoco Altum und Diskus
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 28
  • -an Dich: 426
  • Beiträge: 10888
  • Allzeit genug Wasser im Aquarium
Re: Fragen zu Altum
« Antwort #7 am: 04-04-2015, 15:45:33 »
Hallo Dani

Hier ein Bild meiner Orinoco Altum mit exakt 18 Monaten.
[ Gäste dürfen Dateianhänge nicht ansehen ]
Gruß Ditmar
Becken 200x80/70x60, Back to Nature Amazonas,
Orinoco Altum, L134, L46, Dornaugen, Sterbai, Golden Nugget, Sturisoma, RHG's
 

Offline Dani

  • Adulter Fisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 6
  • -an Dich: 10
  • Beiträge: 406
Re: Fragen zu Altum
« Antwort #8 am: 04-04-2015, 16:47:09 »
Meine sind nicht so dick. Könnt natürlich mehr füttern.
 

Offline Ditmar

  • Orinoco Altum und Diskus
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 28
  • -an Dich: 426
  • Beiträge: 10888
  • Allzeit genug Wasser im Aquarium
Re: Fragen zu Altum
« Antwort #9 am: 04-04-2015, 17:14:01 »
Hallo Dani

Wie schon geschrieben ich habe den richtigen Zeitpunkt verpasst Futter zu reduzieren. :verlegen:
Gruß Ditmar
Becken 200x80/70x60, Back to Nature Amazonas,
Orinoco Altum, L134, L46, Dornaugen, Sterbai, Golden Nugget, Sturisoma, RHG's
 

Offline PETER B.

  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 38
  • -an Dich: 60
  • Beiträge: 1375
    • epebru
Re: Fragen zu Altum
« Antwort #10 am: 04-04-2015, 21:09:24 »
Hi,
ich habe ja seit 1.1.15 von Günter eine Ygruppe Aktum. Müssten jetzt ca. 5 Monate slt sein. Die Augen fangen seit ca. 1-2 Wochen an, rote Farbe zu bekommen.
VG
Peter
 

Offline Wolfgang Katinger

  • Adulter Fisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 8
  • -an Dich: 10
  • Beiträge: 231
Re: Fragen zu Altum
« Antwort #11 am: 04-04-2015, 21:54:50 »
Hallo an Alle!
Meine Altums sind jetzt ca 5-6 Monate alt und haben eine Spannweite von ca. 10-12 cm.
Die Augen färben sich bei manchen auch schon ein bißchen rot.
Den schwarzen Fleck hinter dem Auge konnte ich auch schon beobachten.
MfG Wolfgang
 

Offline Dani

  • Adulter Fisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 6
  • -an Dich: 10
  • Beiträge: 406
Re: Fragen zu Altum
« Antwort #12 am: 04-04-2015, 23:53:08 »
Vielen Dank für eure Erfahrungen  und die Tollen Bilder!!!
 

Offline PETER B.

  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 38
  • -an Dich: 60
  • Beiträge: 1375
    • epebru
Re: Fragen zu Altum
« Antwort #13 am: 05-04-2015, 09:18:27 »
Hi,
so sehen sie im Monent aus.
VG
Peter
 

Offline Lumontur

  • Jumbo
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 133
  • -an Dich: 16
  • Beiträge: 867
Re: Fragen zu Altum
« Antwort #14 am: 05-04-2015, 10:33:47 »
Hallo Wolfgang
Darf ich dich fragen wo du deine Altum gekauft hast?

Liebe Grüße
Martin
 

 

Beitrag auf Aqua-Szene.de: Die Suche nach Pterophyllum altum

Begonnen von Norbert Koch

Antworten: 4
Aufrufe: 3521
Letzter Beitrag 18-07-2011, 15:30:25
von Olli
Auch Orinoco Altum können Masse aufbauen.

Begonnen von Ditmar

Antworten: 2
Aufrufe: 2741
Letzter Beitrag 04-06-2012, 18:46:54
von Ditmar
Wenn Altum den Hals nicht voll bekommen.

Begonnen von Ditmar

Antworten: 21
Aufrufe: 8735
Letzter Beitrag 04-09-2014, 20:36:49
von Ditmar
Orinoko Altum Skalare beim Ablaichen

Begonnen von Günter-W

Antworten: 15
Aufrufe: 9072
Letzter Beitrag 29-06-2011, 15:39:37
von Norbert Koch
Orinoco Altum unter neuem Licht

Begonnen von Ditmar

Antworten: 44
Aufrufe: 20459
Letzter Beitrag 12-06-2017, 15:26:13
von Ditmar
Die Höhe eines Altum messen.

Begonnen von Ditmar

Antworten: 4
Aufrufe: 3175
Letzter Beitrag 11-08-2011, 06:42:04
von Ditmar
Orinoco Altum haben in Stress

Begonnen von Ditmar

Antworten: 5
Aufrufe: 2896
Letzter Beitrag 19-05-2012, 15:21:50
von Onkel Tom
Mein Altum Orinoco Aquarium

Begonnen von makirsch

Antworten: 13
Aufrufe: 6810
Letzter Beitrag 20-07-2016, 20:43:26
von leitplanke
Meine Orinoco Altum

Begonnen von Wolfgang Katinger

Antworten: 47
Aufrufe: 19642
Letzter Beitrag 14-05-2018, 20:35:23
von PETER B.
Orinoco Altum

Begonnen von Ditmar

Antworten: 96
Aufrufe: 33584
Letzter Beitrag 05-11-2017, 12:26:57
von Phil