Das offene Diskusforum

"Kucken" und Lachen => Bilder, Videos, Fischbewertungen => Thema gestartet von: Matze1 am 16-04-2012, 19:09:45

Titel: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 16-04-2012, 19:09:45
Hallo Leute ,

hier mal ein paar Bilder von meinen Parafreien Scheiben
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 16-04-2012, 19:14:20
Und die Strassenrenigung
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Jörg am 17-04-2012, 10:06:01
Hallo Matze, sehr schöne Tiere. Viel Glück damit !
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 17-04-2012, 10:19:55
Hallo Matze

und garnicht mal so dünn.......  :pfeifend:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: EDE 05 am 17-04-2012, 10:30:32
Schöne Tiere, die du hast... Hat Dietmar dir einen Futterplan ausgearbeitet? ;)
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Scheibenhalter am 17-04-2012, 11:56:41
Hallo Matze

und garnicht mal so dünn.......  :pfeifend:
:haha: dat hab ich auch gedacht... ganz schöne speckis. aber hübsch!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 01-05-2012, 20:13:27
Hallo Leute,

ein paar neue Bilder für euch
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 01-05-2012, 20:14:57
und noch ein paar
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Many am 02-05-2012, 03:37:57
Hallo Matze,

die sehen aber gut aus    :up:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Günter-W am 02-05-2012, 08:19:58
Hallo Matze

Die letzten 4 Bilder/Diskus gefallen mir besonders gut, für eine ,,Neue Linie,, hätten sie viel Potenzial und dann noch parafrei,Toll. :old02:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: ChristofP am 02-05-2012, 11:21:40
Hallo Matze,

Form & Farbe, alles top, aber sorry, ich find die extrem gemästet und verfettet und es sieht aus, als würden sie deswegen auch extrem Luft pumpen - diese rausgestülpten Mäuler sehen echt nicht gesund aus...

Ich versteh ehrlich gesagt nicht ganz, warum sich andauernd über die "fetten" Tiere bestimmter Großzüchter beschwert wird, und hier dann keiner was sagt bzw. das mit einer humorigen Bemerkung erledigt wird...

Zur Diskussion gestellt...

Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 02-05-2012, 14:00:19
Hallo Christof

Ok sie sind ordentlich abgefüllt und gut genährt was grundsätzlich nicht verkehrt ist.
Auch sehen sie farblich nicht gestresst aus.

Ob sie morgens nach einer Futterlosen Nacht immer noch so gebläht aussehen kann uns nur Matze sagen.

Wenn sie morgens so aussehen sollten dann gebe ich dier recht dann ist es zuviel.

Aber ich darf nicht mit Steinen schmeißen denn meine sehen auch nicht gerade unterernährt aus. :verlegen:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: ChristofP am 02-05-2012, 14:10:01
Hallo Ditmar,

das ist genau das Problem, was ich habe: ich finde von "gut genährt" kann hier schon lang nicht mehr die Rede sein. Die Tiere haben überall "Pölsterchen" und reissen die Mäuler zum Wasserholen bis zum Anschlag auf. Meines Erachtens sind sie nicht gut genährt, sondern völlig überfüttert. Ich würde gerne mal wissen, was und wie oft diese Tiere zu fressen bekommen.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: EDE 05 am 02-05-2012, 15:39:31
Wenn ich mich recht entsinne sind das noch Jungtiere... Und wenn sie immer ordentlich Futter bekommen, sehen sie natürlich dementsprechend aus... Normalerweise klingt das nach ner Zeit aber wieder ab...
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 02-05-2012, 17:04:36
Hallo Christof,

Wo liegt dein Problem?Die Fotos sind nach dem Futtern gemacht worden ....Nur keine sorge sie kriegen nur  3 mal  Flockenfutter,Mysis,Artemia und auch RH und alle 3-4 Tage enchys das es noch Jungfische sind geht das auch in Ordnung ja und Morgens sind die Bäuche weg und sie Atmen auch ruhig nur nicht beim und kurz nach dem Futtern nur mal so!!!!
Titel: AW: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Steffen am 02-05-2012, 18:42:02
Hi matze

Schöne tiere zeigst du uns da. Das werden klasse diskus wenn se mal richtig groß sind. Immer weiter so!

Grüße Steffen
Titel: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Norbert Koch am 02-05-2012, 19:41:24
Hallo zusammen,

tendenziell ist wohl fast jeder Fisch in deutschen Aquarien eher zu "fett" als zu dünn.

Die Gründe sind vielfältig. Zum Einen fehlt der Schwimmraum, die Strömung, Feinde, etc. und zum Anderen meinen es die Aquarianer oftmals zu gut mit ihren Schützlingen.

In der Aufwuchsphase ist das noch nicht so dramatisch, da sich die ständigen Nahrungsreserven sozusagen in die Größe "verwachsen". Bei adulten Tieren ist hier Mäßigung angesagt. Denn "fette" Diskusfische sind auch nicht gesund (komisch, bei Tieren fällt mit das Beurteilen leichter als bei mir :hihi:)!

Hier wird (noch) nicht zu viel Futter angeboten, obwohl es schon recht proteinreich ist. Ab und an mal ein Fastentag hat noch keinem Fisch geschadet - auch nicht beim Aufziehen.

Und wohlgenährte Diskusfische lassen sich auch im höheren Alter recht leicht wieder "in Form bringen" - die Konsequenz des Halters vorausgesetzt.

Wenn aber Tiere ständig gemästet werden, gibt es Probleme: Unfruchtbarkeit, früheres Ableben - alles mögliche Folgen.

Daher sollte jeder Halter hin und wieder einmal seine Fütterung in Frage stellen und seine Tiere nach dem Vorbild in der Natur bewerten: Es gibt keine zu dicken Wildfänge (das passiert erst nach einiger Zeit im Aquarium).

Ich bin mir sicher, das Matze weiß, was er tut - und wir werden sehen, wie der Babyspeck schwindet...
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 02-05-2012, 20:04:16
Hallo Nobby,

da hast du recht !!!!Aber so hat jeder seine Meinung

Gruß Matze
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: scareface63 am 02-05-2012, 20:41:22
moin,

mir gefallen die letzten 4 auch am besten. habe mich die letzten tage aus aktuellen anlass mehr mit parafreien beschäftigt und die homepage von Gerhard Rahn vollens aufgesaugt. wird wohl auch nicht der letzte bericht bleiben, den ich mir über parafreie zu gemüte führen werde.

schade nur dass du Mario keine video-aufnahmen hast-ich habe noch nie parafreie gesehen-zumal mich der verhaltensunterschied wirklich interessieren tät.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 02-05-2012, 20:51:22
Hallo zusammen

Auch mir ist es schwer gefallen meine Jungen und Mädel im Futter zu reduzieren.
Aber die Einsicht hat mich nun handeln lassen.
Da meine Diskus ausgewachsen sind ist es mir leichter gefallen die Rationen zu kürzen.

Bei mir selbst funktioniert das leider nicht ich wachse immer weiter nur nicht in die Höhe. :verlegen:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: ChristofP am 02-05-2012, 22:44:49
@Matze

Ich habe in keiner Weise ein Problem, nur die Meinung, dass diese Diskus übermässig Fett angesetzt haben. Diese Meinung beruht natürlich nur auf den Momentaufnahmen der Photos. Das hab ich zur offenen Diskussion gestellt, wie es in diesem Forum sein soll. Ich habe jetzt dazu einiges an hilfreichen, fundierten  Kommentaren bekommen...  allerdings hat das Meinung nicht geändert, dass ich die Tiere für zu mastig halte.

Die Tiere, die ich von T. Helmke mit einer Größe von 10-11 cm gekauft habe, wurden bei ihm nur noch einmal täglich gefüttert. Ich bin nun bei einer Futter- menge von zweimal 2 Blisterwürfeln täglich, wenn nun die 4 Santarems dazukommen, wird die Menge natürlich entsprechend verdoppelt (2x eine Menge von 4 Blisterwürfeln verschiedener Sorten). Ergebnis: Fische gut genährt (s. Galeriebilder, wenn sie jemand im Gegensatz zu Deinen für zu mager befindet, lasse ich mich da gerne belehren) und der Boden in kurzer Zeit wieder blitzsauber.
Im Gegensatz zum RH ist bei mir der Anteil an Mückenlarven relativ hoch, etwa 30-40%, das halte ich der Langlebigkeit der Tiere für deutlich zuträglicher.

Es geht hier nicht um Belehrung, sondern ich bin einfach der Ansicht, dass Du die Futtermenge dieser Tiere reduzieren solltest. Kannst Du nun wie alles, was hier geäußert wird, ignorieren oder beachten.
Titel: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Norbert Koch am 02-05-2012, 23:05:17
Hallo Christof (sorry Matze, geht jetzt etwas off Topic),

sei bitte vorsichtig mit Mückenlarven! Im Diskusportal gibt es einen Thread von Kubi, der durch verseuchte / vergiftete rote Mückenlarven sehr viele schöne Diskus innerhalb kürzester Zeit verloren hat (http://www.diskusportal.de/rote-mueckenlarven-achtung-t34048.html). Dem Futter war nichts anzumerken (kein auffälliger Geruch, normales Aussehen).

Gerade rote Mückenlarven sind mit Vorsicht zu genießen (da ist es gleich, welcher Hersteller / welche Marke). Die kommen - je nach Zulieferer aus dubiosen Quellen (oftmals üble Kloaken in Osteuropa) und werden einfach nur schick verpackt und vermarktet.

Ich füttere bereits seit letzten Herbst keine mehr...
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: ChristofP am 02-05-2012, 23:21:43
@Norbert

Danke für die Warnung - aber solange wir Frostfutter verfüttern, dass zum überwiegenden Teil aus Fleisch- und Fischabfällen (ebenfalls teilweise unbekannter Herkunft) hergestellt wird, wird es auch solche Verluste immer wieder geben. Ich glaube nicht, dass das Risiko da bei Truthahn- und Rinderherz niedriger ist, diese sind zum Teil erheblich durch Schadstoffe + Medikamente (Schwermetalle. Anabolika, Antibakterielle Mittel usw. uw.) belastet.

Das ist m.E. nicht eine Frage der Futtersorte, sondern der Aquarienhaltung an sich. 

Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Many am 03-05-2012, 03:37:33
Hallo Zusammen,

Ich bin der Meinung, gerade bei jungen Tieren sollte man etwas mehr fuettern.

Was man fuettert bleibt Jeden selbst Überlassen.

RH-Mix, wenn es gute Bestandteile hat ist in meinen Augen besser als Mueckenlarven, da RH alle

Bestandteile enthalten kann, die das Tier braucht (Vitamine, Mineralien, Ballststoffe)

Deshalb mache ich mein RH immer selber.

Natuerlich sollte man abwechslungsreich fuettern, also nicht nur RH (gilt auch fuer ML).

Deshalb fuetter ich mein (selbstgemacht) Seefood-Mix, Granulat und Flockenfutter.

Bei Jungfisch sollte man immer so fuettern, das Sie groesser werden und nicht so schnell in der

Breite gehen (Hallo Ditmar), da zu gehoert etwas Erfahrung, siehe meine Beiden.

Leider gilt die Regel mit so viel fuettern wie in 5 Minuten gefressen wird bei Diskus nicht, da der

Diskus normal gemuetlich bei der Sache ist.

Vergleich mal die Bilder von Dez. 2011 und Jetzt.

ML habe ich schon seit 1965 nur gefriergetrocknet gefuettert, weil auch ich immer Probleme da

mit bekommen habe, gezuechtete gab es damals nicht.

Auch Heute wuerde ich nur getrocknete ML fuettern, vermischt mit RH oder SEEfood- Mix.

Bei andern Haustieren gilt der Spruch, den halben Junghund kaufst Du, die andere Haelfte muss

Du anfuettern, deshalb sind Junghunde, die gut werden immer etwas pummeling.

Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 03-05-2012, 06:37:18
Hallo Many

Ja ja du und Günter ihr seit schuld das ich die Truhe voller Futter habe und ein schlechtes Gewissen dazu.
Meine Jungen und Mädel halte ich knapp und ich futtere munter weiter. :verlegen:

Edith sagt schon nimm dir mal ein Beispiel......... mit deiner schlampigen Figur. :'(

Ich kenne den Bericht aus dem Portal auch und war ziemlich erschrocken über die Ausfälle.
Daher gilt für mich das Futterspektrum so breit wie möglich zu halten um die eventuellen Schadstoffe so gering wie möglich zu halten bzw. über einen größeren Zeitraum zu verteilen.
Ein Restrisiko ist wohl kaum zu vermeiden wie man auch an den Skandalen aus der Lebenmittelbranche kennt.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Günter-W am 03-05-2012, 08:58:04
Hallo zusammen

Was gerade Many geschrieben hat dem ist nichts mehr hinzufügen,absolut auch mein Standpunkt.

ZU der parafreien Aufzucht kann ich sagen das Jungfische sehr schnell und Gierig fressen so das nach ca 2-3 Minuten schon der Bauch richtig Dick aussehen kann ,nur, er ist aber nach spätestens 1 Stunde wieder verschwunden, die parafreien stehen immer an der Scheibe und Betteln nach Futter fällt nicht immer leicht nicht ständig zu füttern. :pfeifend:

Ich habe konventionelle auch bis zu 8 mal am Tage gefüttert und das ist ach gut so,schließlich mussten ja
die Flagellaten mit versorgt werden  :laugh2:

Bei den ,,sauberen (bis zu 4-5 Monaten) reichen 2-4 Fütterungen und die adulten bekommen eine Mahlzeit noch am Tag ,die aber dann auch reichlich. Einmal die Woche lege ich bei den großen Tieren einen Fastentag ein  was  den Tieren gut tut, und wenn ich mal für 14 Tage weg bin (1-2x/Jahr) bekommen sie nichts,es stimmt schon das eher Fische an zu viel Futter Sterben als an zu wenig. natürlich stehen/kommen sie immer an die Scheiben wenn ich in das Zimmer komme und sie Betteln nach Futter so als ob sie seit Tagen nichts bekommen haben.

Meine kleinen Heckel ( F1) die eine Größe von 6 cm haben ( nicht parafrei) bekommen noch bis zu 6/7 mal am Tage Futter (gezielt) und zwar alles was es so gibt auch Rote Mücken und das weil ich der Auffassung bis das sie für ihr Alter etwas zu klein sind. 

 >>>Ich kenne den Bericht aus dem Portal auch und war ziemlich erschrocken über die Ausfälle<<<

Ich habe es auch gehört was dem Kubi da passiert ist,schlimm.

Ich kann mir aber nicht vorstellen das bei einer Fütterung von Roten Mücken so viele Fische auf einmal Sterben,ich habe auch schon RM gehabt die nicht so gut waren oder sogar gestunken haben ich sehe aber so etwas an meinen Fischen sofort sie gehen an solch ein Futter eher zögerlich bis gar nicht ran, habe damals auch darauf hin das ganze Futter für 100 € entsorgt, habe mal darüber geschrieben weil die Frage aufkam ob jemand ebenfalls mit dem Frostfutter/Fische von der Fa. auch Unzufrieden war,war übrigens eine sehr Hitzige Diskussion damals es kann auch ein Grund sein warum das man nicht in die Anlage kann um sich Fische direkt auszusuchen.  :pfeifend:

Vor einige Wochen habe ich ebenfalls einige KG Krill fein Entsorgen müssen :mecker:
 (auch ein namhafter Züchter/Frostfutter Händler aus dem Osten!Name gerne per pn.)
die haben so was gestunken so hat es nicht einmal auf der Pickenpack (Fischdampfer/Heckfänger) gestunken wo ich einige Reisen gefahren bin.    :old02:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 03-05-2012, 11:49:00
Hallo Günter

Kubi spricht von einer verstärkten Fütterung von RM was immer das heißen mag.
Ich bin mir ebenfalls nicht sicher ob sich da nicht etwas potenziert hat was zu dem schlimmen Ausfall geführt hat.

Ich werde wieder RM in mein Portfolio aufnehmen allerdings in sehr geringer Dosierung der Abwechselung zuliebe.

Ich hatte ein Gespräch mit der Firma Rein ( Artemiafarm ) zu dem Thema mit einer klaren Aussage.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 03-05-2012, 18:25:45
 Hallo Leute,

wer keine gemästeten Diskus sehen will einfach nicht anschauen :wink: :wink:




  http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&list=HL1336062174&v=MqbnSHXwwC4


Gruß Matze
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 31-05-2012, 16:44:32
Hallo all,

ein kleiner Bilder update gefällig....
Titel: AW: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Steffen am 31-05-2012, 22:50:12
Hallo Matze,
Eigentlich schöne tiere. Das einzige was mir nicht ganz so gefällt ist das die meisten so eine art kropf haben. Die restliche Körperform ist allerdings klasse 8)! Halte uns bitte mit weiteren bildern auf dem laufenden!

Grüße Steffen
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: EDE 05 am 01-06-2012, 05:32:01
Guten Morgen Matze... Sie scheinen ja bei Dir großartig zu wachsen!  :hopp:

Sehen TOP aus. Ich mag ja sowieso etwas schwergewichtigere Scheiben  :angel:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PETER B. am 01-06-2012, 06:57:16
Hallo Matze,
schließe mich da Steffens Meinung an - imposante Tiere nur leider mit (für meinen Geschmack) zu ausgeprägtem Brustbein(?).
Viele Grüße
Peter
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Jumbo/Klaus am 01-06-2012, 10:13:01
Hallo
schöne Tiere gefallen mir. :super:
Weiß nicht ob das Brustbein das Ihr meint so rangezüchtet ist oder nicht, aber in den höheren Gewichtsklasse gibt mal ein Doppelkinn. :pfeifend: :laugh:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 07-06-2012, 18:04:18
Hallo Leute,

ein paar Bilder von Diskus+ Skalare
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Bernd S am 11-06-2012, 14:20:10
Hallo Diskusfreunde,

wie die Tiere sind fett   :O:, dass sehe ich ganz anders!!! :zwinker:

Es handelt sich um Jungtiere im Wachstum, wartet doch einfach ab wie sie mit 2 Jahren aussehen.
Hungerhaken werden es bestimmt nicht sein, dafür schöne runde Scheiben wo alles zueinander passt.
Vielleicht hat Matze auch meinen Rambo als Vorbild genommen. ;D

Jetzt lasst Matze mal machen, der weiß schon wie es geht.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PirnaerAquarianer am 11-06-2012, 14:27:30
Hallo Matze,

schöne Tiere  :up:  :super:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 11-06-2012, 14:46:13
Hallo Leute,

ein Bild vom .....Diskus



Gruß Matze
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Jojo1000 am 11-06-2012, 15:49:17
Hi matze,
Wow der ist ja mal schön rund.echt top! :super:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Sabine O. am 11-06-2012, 16:19:07
schöne Fische hast du Matze. Die Skalare platzen ja bald. :happy: Nee, ist schon ok so, sie müssen schließlich wachsen.
lg Sabine
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 11-06-2012, 16:36:25
Hallo Leute,

danke für die Blumen

ja so langsam kommt die Form und Farbe durch
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 11-06-2012, 16:56:12
und dann war da noch ....
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 13-06-2012, 12:46:59
Hallo Leute,

hier mal ein Bild vom Ganzen AQ
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Bernd S am 13-06-2012, 14:21:43
Hi Matze,

freue mich mit Dir, dass jetzt alles super läuft!! :happy:

Wünsche weiterhin mir Freude mit deinen Scheiben.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PirnaerAquarianer am 13-06-2012, 15:46:04
Hallo Matze,

sieht gut aus dein Becken, obwohl, wie bei mir auch, eher zu viel als zuwenig Fisch drin schwimmt.

Was hast du für einen Bodengrund drin und mit welchen Erfahrungen?
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 13-06-2012, 16:09:35
Hi Volkmar,

Das Thema Fisch bekomme ich so in den griff alle 4 tage 50% WW Zum Filtern 1 JBL1500 Greene Line und ein einen 3kammer Innenfilter dazu noch ein UV Klärer von HW und zwei von meinen Skalaren gebe ich noch ab!!!!Zum Thema Kies den habe ich bei 1,2,3 gekauft hellbraun gerundet bis jetzt nach 6 Monaten ist soweit alles in Ordnung hatte nur einmal ein Problem hatte mich gewundert das die Fische sobald ich AQ kam flüchteten der Grund war eine Pflanzen Wurzel die unter dem Kies verfault wahr...aber im Augenblick ist alles in Ordnung den Fischen geht es gut ...haben immer Hunger :mecker:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 13-06-2012, 16:23:12
Hallo Leute,

ich hoffe es wird nicht Langweilig ein paar Bilder mit einen neuen Okjektiv ....
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Jojo1000 am 13-06-2012, 16:48:33
Hallo matze,
Schöne fotos.der fisch auf dem letzten und vorletzten bild gefällt mir am besten;)
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 15-06-2012, 17:06:11
Hallo Leute,

eine Nahaufnahme von einen RT( Piwolinie) und die Drei von der Tankstelle
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 15-06-2012, 18:44:37
Hallo Matze

Sehr schöne Tiere aber was anderes gibt es von Piwo auch nicht. :supi:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Thomas Helmke am 15-06-2012, 22:13:50
Hi Ditmar,
super klasse gefallen mir sehr gut.
Auch die Altrum, ich suche in meiner Gegend auch immer noch einen Altrum Züchter um mal etwas Laich zu bekommen.
Sieht aber schlecht aus.

LG
Thomas
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 16-06-2012, 06:06:20
Hallo Thoamas

Ich weiß zwar nicht wie du hier in diesem Thread auf meine Orinoco Altums kommst aber trotzdem Danke für das Kompliment.
Oder war es nur der Avatar. :hmm:

Im Herbst sind sie soweit vielleicht und mit Günters Hilfe werde ich es mal versuchen. :pfeifend:
Zeit habe ich ja dann etwas mehr.
Günter kommt eh nächste Woche zu Besuch da werden wir genug zum bereden haben.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Many am 16-06-2012, 06:46:34
Hallo Ditmar,

das waere dann der erste Schritt zum Zuechter & mit Guenters Hilfe kann nix schief gehen :super:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 16-06-2012, 07:06:28
Hallo Many

Ja ja dann ist es zu Ende mit nur einem Becken aber mal sehen.
Ich denke Günter wird mir dann auch helfen sie sauber zu machen damit man sie auch weitergeben kann.
Leider wohnt er 350Km weit weg oder für ihn gut sonst würde ich ihm andauernd auf der Jacke sitzen. :verlegen:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Many am 16-06-2012, 07:09:30
Hallo Ditmar,

mit Deinen Tieren haettes Du keine Absatzsorgen, sind Alle Top    :super:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 19-06-2012, 11:37:50
Hallo all,

ein schnapp Schuss
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 19-06-2012, 11:44:27
Hallo Matze

Sehr gelungener Schnappschuss von schönen Diskus.
Da macht wohl jemand Sabine Konkurrenz was das Kreativität angeht. :supi:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 19-06-2012, 13:53:00
Hallo Ditmar,

ein habe ich noch, man beachte die 3 Eier von meinen Sterbais unter den Roten der Rest der Übrig geblieben ist
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 01-07-2012, 18:02:15
The Twins
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 04-07-2012, 18:55:42
Noch ein paar Bilder
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: EDE 05 am 04-07-2012, 20:38:29
Hallo Matze.... Also ich finde, du hast es allen gezeigt, die deine Fische anfangs nicht so schön fanden. Sie haben sich zu echten Prachtexemplaren entwickelt. Sie gefallen mir persönlich sehr gut! Mach weiter so!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 05-07-2012, 15:13:25
hallo Pascal,

danke für die netten Worte...
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 11-07-2012, 18:41:15
Hallo Leute,

ein paar Bilder mit dem Makro!!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Steffen am 11-07-2012, 22:56:58
Hi Matze,

ich muss meinen ersten Eindruck wirklich revidieren.
Das werden super Tiere, das Brustbein verwächst sich ja auch schon toll.

Also wirklich Klasse! :applaus2:

Grüße

Steffen
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: EDE 05 am 12-07-2012, 05:32:01
Ich wusste, dass einige Ihre Meinung noch ändern werden  :hopp:... toll, wenn man dann auch noch dazu steht  :cheers:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Many am 12-07-2012, 05:51:41
Hallo Pascal,

scheinbar machst Du alles richtig.

Top Work    :super:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 12-07-2012, 06:32:06
Hallo Matze

Doch haben sich gut entwickelt und schöne Aufnahmen. :supi:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 12-07-2012, 16:26:31
Hallo Leute,

schön wenn euch die Bilder gefallen [attachimg=1]...
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 21-07-2012, 21:56:41
Hallo Leute,

ein neues....
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Norbert Koch am 21-07-2012, 22:34:24
Hallo Matze,

schönes Foto! :applaus2:

Tolle Stimmung, die Du da eingefangen hast! :jury:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 22-07-2012, 06:18:58
Hallo Matze

Von der Stimmung her wie Nobby sagt sehr schön getroffen.

Allerdings von der Bildqualität hätte ich auf den linken verzichtet.
Er ist unschärfer und ihm fehlt der Schwanz.

Es liegt also immer im Auge des Fotografen was er zeigen möchte.
Aber auch im Auge des Kritikers was er sehen möchte.

Nochmal als Stimmungsbild sehr schön.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 22-07-2012, 12:47:40
Hallo Ditmar,

nur durch ehrliche Kritik lernt man dazu und das machst du :applaus2:ich bin ja noch am lernen was das Fotografieren betrifft deswegen ist Kritik auch ein guter Lehrer :cheese:besser zu werden einen schönen Sonntag noch.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 22-07-2012, 13:01:37
Hallo Matze

Danke das du es so siehst.

Anfänger in Sachen Fotografie kann man bei dir schon nicht mehr sagen.
Dazu sind deine Bilder schon zu gut. :cheese:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 22-07-2012, 13:11:50
Hallo Ditmar,

Danke!!!!!Der Feind vom guten ist immer  das Bessere  :sweet:ich arbeite daran!!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 22-07-2012, 13:22:21
Hier noch einen Foto das habe ich mit meinen neuen Objektiv Canon 50mm gemacht...
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Many am 22-07-2012, 15:05:35
Hallo Matze,

Du machst sehr gute Bilder von guten tieren.

Ich hoffe, ich komm auch mal zu weit.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 26-07-2012, 20:00:08
Hallo all,

ein paar Bilder ... wenn es langweilig wird einfach weggucken :cheese:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 26-07-2012, 21:01:48
Hallo Matze

Piwo11 drittes Bild von oben ist dir sehr gut gelungen. :supi:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Sabine O. am 26-07-2012, 22:16:17
hi Matze,
bei fast allen Bildern hast du hier den Schärfepunkt exakt auf die Augen gelegt. Klasse, solche Bilder schaue ich mir gerne an. :supi:
Wenn die Lichtverhältnisse es zulassen, schließe die Blende noch ein wenig um mehr Tiefenschärfe zu bekommen.
lg Sabine
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 27-07-2012, 06:42:55
Hallo Sabine

So verschieden können Ansichten sein.

Wenn die Lichtverhältnisse es zulassen, schließe die Blende noch ein wenig um mehr Tiefenschärfe zu bekommen.

Ich würde genau das Gegenteil machen also die Blende öffnen wenn möglich.
So schön sind die Blumentöpfe nicht das man das Auge damit quälen sollte.
Ich würde durch eine gewollte Unschärfe in der Tiefe das Objekt noch stärker in den Vordergrund bringen um einen quasi 3D Effekt zu erzielen.

Hierbei muss man allerdings sehr aufpassen das die Unschärfe nicht in das Objekt einzieht wenn das Objekt selbst eine gewisse Tiefe benötigt.
Also nicht 90° zur Linse steht.

Aber der Matze macht das schon recht gut.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Sabine O. am 27-07-2012, 08:00:27
hallo Ditmar, mir ging es auch nur um evtl. mehr Tiefenschärfe bei den Fischen. Scharfe Blumentöpfe sind auch nicht so mein Ding. :happy:
Ich hatte bei dieser Bemerkung eher den Kalender im Kopf.
lg Sabine
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 27-07-2012, 13:49:05
Hallo Sabine und Ditmar,

ja die Blumentöpfe sind leider notwendig habe nur noch 8-10mm Bodengrund wegen meinen Pflanzen ...aber recht habt ihr schön ist anders  :cheers:Aber für Tipps bin ich immer zu haben  :cheese: :cheese: :cheese:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 27-07-2012, 14:31:43
So ich habe die Blumentöpfe etwas oder ganz weggeschnitten!!!Kritik ist erwünscht!!!!!Nur aus Fehler lernt man (Mann) :pfeifend:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 27-07-2012, 14:44:12
Hallo Matze

Das sind Bilder für den Kalender Respekt. :supi:

Den Fokus getroffen und im richtigen Moment die Tiefe unscharf gehalten. :cheese:

Wann kann ich bei dir einen Fotokurs belegen. :pfeifend:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 27-07-2012, 16:16:29
Hallo Ditmar,

danke für die  :flower: freut mich das euch die Bilder gefallen!!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Sabine O. am 28-07-2012, 22:51:40
hi Matze,
falls du eines oder mehrere Bilder davon für den Kalender einstellst, behalte bitte die unbearbeitete, unbeschnittene Version der Aufnahme.
lg Sabine
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 28-07-2012, 23:25:36
Hallo Leute,

eins für den Kalender?
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 29-07-2012, 06:07:36
Hallo Matze

Leider nicht.
Querformat geht nicht.
Sorry nach hinten zu früh unscharf geworden.
Das kannst du besser. :cheese:

Ich musste einige gute Bilder im Querformat aus Wettbewerb nehmen und werde einen eigenen Kalender 2013 für mich produzieren. :pfeifend:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Sabine O. am 29-07-2012, 09:11:08
nee Matze, das Bild ist leider zu unscharf. Versuche bitte einmal mit verschiedenen Abständen zum Aquarium zu fotografieren. Das gibt ganz neue Perspektiven.

@Ditmar, Nun schmoll nicht dauernd. Mit deiner Kamera sollte es keine Schwierigkeit sein gute Bilder in Serie zu produzieren, selbst im Hochformat. :zwinker:
lg Sabine
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 29-07-2012, 09:32:43
Hallo Sabine

@Ditmar, Nun schmoll nicht dauernd. Mit deiner Kamera sollte es keine Schwierigkeit sein gute Bilder in Serie zu produzieren, selbst im Hochformat. :zwinker:
lg Sabine

Nein das ist kein schmollen ich beuge mich ja den Spielregeln.

Es sollte nur ein Hinweis sein das andere daran denken und eventuell ihren Supertreffer nicht einstellen könnten.

Mein eigener Kalender ist ein Versuch ein breiteres Spektrum meiner Aquaristik dar zu stellen.

Die Technik habe ich ja aber nicht deine künstlerische Fähigkeit. :verlegen:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 29-07-2012, 12:23:21
Hallo Sabine und Ditmar ,

stimmt mit dem Bild ich versuche noch ein Paar Bilder zu machen :cheese:!!!!Und wie gesagt Kritik ist erwünscht nur kann man dadurch nur besser werden  :-!-:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 29-07-2012, 14:01:33
Hallo Leute,

hier mal Bilder im Hochformat !!!!Eure Meinung ist gefragt
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Sabine O. am 29-07-2012, 14:17:24
qualitativ dürften die Bilder 2, 5 und 9 gut genug sein. Nächste Stufe wäre der Versuch zwei, oder mehr Diskus im Hochformat zu erwischen. Also, weiter weg vom Motiv, Geduld zeigen und den Fischen die Flossen nicht "absägen". :zwinker:
lg Sabine
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 29-07-2012, 14:20:23
Hallo Sabine,

Meinst du Bild 6
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Sabine O. am 29-07-2012, 14:55:10
ich meinte keines der schon gezeigten pics, sondern die, die noch machen wirst.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 30-07-2012, 16:01:56
Hallo all,

ein paar neue Bilder
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PirnaerAquarianer am 30-07-2012, 17:04:54
Hallo Matze,

Bild 4 ohne die Spiegelung auf der Wurzel wäre für mich top  :up:
und ein Kandidat für den Kalender. Kann man so etwas retuschieren?
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 30-07-2012, 17:26:05
Hallo Volkmar,

der 2te Versuch :cheese:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PirnaerAquarianer am 30-07-2012, 23:10:14
Hallo Matze,

es scheint wohl etwas besser, aber noch sichtbar zu sein.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Horst am 31-07-2012, 00:12:40
Hallo Matze  ,

es sind alles schöne Bilder , die Du uns bislang gezeigt hast .   :weiterso:    :weiterso:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 31-07-2012, 17:49:01
Hallo Horst,

danke!!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 03-08-2012, 16:25:13
Hallo all,

zum WE ein paar Bilder
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 08-09-2012, 20:26:23
Hallo all,

zum WE ein paar Bilder!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 08-09-2012, 20:27:42
und noch ein paar!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 16-09-2012, 22:37:43
Hallo all,

eine kleinen dreier[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Horst am 17-09-2012, 01:13:52
Hallo Matze  ,

das Bild finde ich von der Situation her echt Super   :applaus2:   :applaus2:    :applaus2: . 
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Norbert Koch am 17-09-2012, 10:08:10
Hallo Matze,

traumhafte Bilder! :applaus2:

Da sind doch auch einige für den Kalender-Wettbewerb (http://www.diskusforum.org/index.php/topic,2577) dabei... :pfeifend:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 17-09-2012, 10:19:12
Hallo Matze

Dein flotter dreier eine schöne Moment Aufnahme.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 17-09-2012, 12:02:35
Hallo
 :cheese:Horst,Nobby,Ditmar

freut mich wenn euch die Bilder gefallen
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 01-10-2012, 18:53:05
Hall Leute,

ein paar Bilder zum Wochenstart
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: dieter 3 am 01-10-2012, 22:32:28
Hallo Matthias,

ich staune beim Anblick deiner Bilder immer,
wie schnell und herrlich deine Tiere groß geworden sind  :up:

Da ist es doch eine Wohltat daheim vorm Becken zu sitzen und die eigenen Fische zu bestaunen.

Lieben Gruß,
Dieter
Titel: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Norbert Koch am 01-10-2012, 22:37:25
Hallo Matthias,

eine Wohltat für unsere geschundenen Augen! :jury:

Vielen Dank für die tollen Bilder von offensichtlich glücklichen Tieren!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 02-10-2012, 07:32:24
Hallo Matze

Schön ruhig und entspannt wirkende Diskus so hat auch der Halter Spaß. :supi:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 04-11-2012, 11:56:46
Hallo Leute,
ein paar Bilder zum WE mit ein paar Neuerungen!!!!!!Die Roten sind umgezogen da sie die Gesamte Meute immer in Panik versetzt haben (hatte vorher schon mit ein paar Diskusfreunden darüber unterhalten was ich dagegen machen kann)sobald man ans AQ kam sind sie getürmt als Ausgleich sind die Curies dazu gekommen(nach erfolgter Quarantäne) und man glaubt es nicht es herrscht wieder Frieden
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 04-11-2012, 12:31:03
und weiter geht's
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 04-11-2012, 13:29:46
Hallo Matze

Da kann ich nur sagen schön anzusehen. :supi:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Diskus&Koi Heribert am 04-11-2012, 16:28:44
Gruß Matze,

gerade der auf dem letzten Foto abgebildete Fisch finde ich optimal. :supi:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 04-11-2012, 18:37:43
Ein paar Bilder habe ich noch!!!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ireneus am 06-11-2012, 10:41:39
Hallo Matze

Hab Deinen Bericht hier erst vor ein paar Tagen entdeckt und noch nicht komplett lesen können  :'(

Die Bilder, die ich hier sehe sind jedoch wirklich toll !!!

Das Becken sieht super aus - hab so was schon lange nicht mehr gehabt und bekomme immer mehr Lust wieder so etwas aufzubauen .......

Was hast Du in den Bodenöffnungen in den Tontöpfen ?
Ich habe da immer einen Bioball reingelegt, so dass der Kies zwar nicht raus konnte, jedoch der Mulm immer raus lief, wenn mal sauber gemacht wurde ......

Die Smarties hattes Du jetzt alle abgegeben, oder ?
Denn so würden die Tiere bestens zu einander passen und Du hast trotzdem unterschiedliche Individuen im Becken schwimmen.

Das Rot der Cuis kommt noch nicht richtig rüber per I-Netz.
Vielleicht liegt es an der Aufnahme ?
So wie es in Deinem Avatar zu sehen ist, so müssen und werden sie aussehen !

Du hast ein paar Pflanzen raus genommen - stell doch bitte mal eine frische Gesamtaufnahme ein ......
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 06-11-2012, 15:38:54
Hallo Ireneus,

also die Fische fühlen sich pudelwohl, haben Ruhe ins Becken gebracht, es ist richtig harmonisch!!!  Gerüttelt wird was das Zeug hält und Fotos mache ich auf jeden Fall. Deine Fische kann ich nur bestens empfehlen!!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 06-11-2012, 16:03:31
Hallo Ireneus,

hier mal ein paar Bilder auf die Schnelle!!!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 06-11-2012, 16:14:51
Hallo Ireneus,

so sah es vorher aus
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PirnaerAquarianer am 06-11-2012, 16:23:45
Hallo Matze,

sehr schöne Tiere, die du da von Ireneus bekommen hast. Wie groß sind die in etwa?
Der eine Curi steht aber nicht so da, als ob er Ruhe ins Becken bringen würde  :zwinker:,
sieht eher nach Stänker-Fritze aus....

Viel Freude weiterhin an deinem Becken.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 06-11-2012, 18:04:22
Hallo Volkmar,

ca 15 cm sind sie groß und er Stänkert nicht er hat sich wohl in den Großen Oriental Snake verguckt er Rüttelt pausenlos.


Ireneus:Ich in den Tontöpfenhabe ich groben Filterschwamm damit der Kies nicht rausfällt
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ireneus am 06-11-2012, 18:32:49
N`abernd .........

Hallo Ireneus,

also die Fische fühlen sich pudelwohl, haben Ruhe ins Becken gebracht, es ist richtig harmonisch!!!  Gerüttelt wird was das Zeug hält und Fotos mache ich auf jeden Fall. Deine Fische kann ich nur bestens empfehlen!!!!

So soll es sein, wenn man gesunde Tiere zu gesunden Tieren setzt & herzlichen Dank !!!

Bei Deiner Aufräum/- und Putzmannschaft solltest Du die Pflanzen m.M. auf keinen Fall dezimieren ( was Du mal überlegt hast ).
Der Indische Wasserfreund (?) wächst wunderbar und hält dabei das Wasser sauber bzw. futtert Nitrat.
Ausserdem haben die Mädels einen wunderbaren natürlichen lebendigen sehr schön anzusehenden Unterschlupf !

Dennoch will ich wiederholen, daß das ROT auf den Bildern ( noch nicht  ? ) richtig rüber kommt  :hopp:

Hallo Volkmar

Am Samstag war Thomas Helmke mit Gerhard Rahn bei mir.
Leider zeigten meine Tiere an dem Abend wenig von Ihrem Potential.
Thomas stand vor der Truppe, aus der er auch Tiere bekommen hat, und sagte, die wären etwa so groß wie seine, nur seine wären deutlich rötlicher.

Daß seine etwa genau so groß sind, freut mich, denn das bedeutet, ich mache etwas gleich richtig ( oder falsch ? ) - aber daran konnte ich auch sehen, dass meine an diesem Abend keine Farbe zeigten ( fast 2 Tage ohne WW und an diesem Tag noch nischt im Magen ) UND, dass auch er ordentlich Fische bekommen hat, was jetzt schon Monate zurückliegt.

Wie groß sind Deine - da Du jetzt auch nach der Größe fragst ......

Ich kann Dir nur sagen, dass Deine Bavaren die Cui ( Brut 2+3 ) längst eingeholt haben - sie wachsen langsamer und werden vermutlich deutlich kleiner bleiben, als "Hochzuchten".
Du, Thomas und Matze habt jedoch Tiere von Brut 6 bekommen, bei denen sowohl Mama, wie auch Papa deutlich größer waren, als Ihre Verwanden....
Für jemanden, der Züchten möchte spielt die Größe schon eine Rolle, im Gegensatz zu jemanden, der eine eingeschränkte Wassermenge pflegt. Hier kann es m.M. durchaus Sinn machen, eher mehr kleinere, aber natürlich voll ausgefärbte schöne Individuen im Becken zu pflegen, als nur wenige Giganten - Du brauchst Dir wirklich keine Sorgen zu machen, dass ich Dir Mini`s geschickt hätte - im Gegenteil !
Wir werden wahrscheinlich erst in einem weiteren Jahr wissen, wo die Entwicklung (fast) endet.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PirnaerAquarianer am 07-11-2012, 08:41:46
Hallo Matze,

ich hatte unter meinen Curi von Ireneus anfangs einen, der in dieser Stellung durchs Becken zog und die anderen drei Curi zurecht wies.
Da waren die aber noch etwa 10 cm groß und sicher nicht in Balzstimmung.
Wenn deine schon soweit sind, bin ich mal gespannt, ob du demnächst ein Gelege zu verzeichnen hast - ich drück dir die Daumen.

Hallo Ireneus,

deinen Curi´s geht es sehr gut bei mir. Der Kleinste ist jetzt etwa 11-12 cm, der Größte 13-14 cm. Das sie keine Riesen werden ist mir klar.
Diese Erfahrung habe ich bei meinen Tefe F2 ja auch gemacht. Ich hoffe bei den Curi ja auf überwiegend Weibchen, von daher wären bei der
Größe auch eher noch Abstriche zu machen.
Die Form und die Propertionen der Tiere sind sehr gut, langsam zeigen sich auch verstärkte Rottöne. Du hast schon einen super Job gemacht  :applaus2:  :up:
Wenn ich mal Scheiben geputzt habe im Keller, versuche ich paar ansprechende  :cheese: zu machen.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 08-11-2012, 18:13:06
Hallo all,

neue Bilder seid eine Woche schwimmen die Curis bei den anderen aber schaut selbst
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 08-11-2012, 19:11:49
Hallo Matze

Schöne Tiere die dir Ireneus da überlassen hat. :supi:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Sabine O. am 10-11-2012, 20:36:04
Moin Matze,
normalerweise ist das nicht so ganz mein Farbschlag. Ganz ehrlich, bei diesen schönen Exemplaren könnte sogar ich schwach werden.
Die Fische sehen top aus. Ich wünsche dir viel Freude daran.
lg Sabine
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Horst am 12-11-2012, 00:07:35
Hallo Matze ,

Deine Bilder sind wie immer erste Sahne , aber was die Curis angeht , da fehlen mir wirklich die Worte .

Superschöne Tiere  , und ich würde mich freuen , noch mehr davon zu sehen .
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 12-11-2012, 14:37:40
Hallo Sabine Dietmar und Horst,

danke für die Blumen

falls noch jemand lust auf Bilder hat....
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PETER B. am 12-11-2012, 15:04:57
Hi Matze,
schöne Tiere auf schönen Fotos. Nur woher kommt der Gelbstich!?

VG
Peter
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Sleyka am 12-11-2012, 15:09:40
Die Tiere sind Traumhaft schön :hopp: bin schon gespannt wie meine mal aussehen werden wenn sie groß sind
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 12-11-2012, 16:44:04
Hallo Peter,
es ist bestimmt das Humin mein AQ Wasser ist bersteinfarbend daher vermute ich den Gelbstich ich fotografiere ohne Blitz wenn jemand einen Tipp was man (Mann) ich verbessern kann immer her damit man lernt ja nie aus. :cheese:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 12-11-2012, 17:36:17
zwei Bilder noch
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 12-11-2012, 18:13:48
Hallo Matze

Sehr schönes Bild von deinem L134. :supi:
So frei bekomme ich meine vier L134 nicht zu sehen.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 04-12-2012, 15:40:08
Hallo allerseits,

wieder ein paar Bilder diesmal mit Blitz :cheese:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 04-12-2012, 15:48:25
und noch ein paar
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 04-12-2012, 17:22:42
Hallo Matze

Tolle Fotos trainierst du schon für den Kalender 2014. :pfeifend:
Schöne Tiere die werde ich hoffentlich auch bald haben. :pfeifend:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 04-12-2012, 17:27:13
Hallo Ditmar,

stimmt Übung macht den Meister :cheese: und ihr seid mir Hilfreich mit euren Bewertungen/ Kritik!!!bei Fotografie gibt es viel zu lernen aber ich Arbeite daran!!!
Titel: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Norbert Koch am 04-12-2012, 19:19:44
Hallo Matze

da sind einige Bilder dabei, die für den Kalender geeignet gewesen wären :up: - na ja, nach dem Kalender ist vor dem Kalender... :hihi:

Wichtig ist neben einer tollen Stimmung insbesondere die Schärfe. Dabei achtet man bei Tierfotos vor allem auf die Augen! Aber ich muss da auch noch eine ganze Menge üben / ausprobieren.

2 Dinge, die ich aus meinen fotografischen Gehversuchen in der Aquaristik bisher gelernt habe:
Nur ganz wenige Aufnahmen haben Bestand, da sich Tierbilder schlecht planen lassen. Ich habe eine Quote von etwa 100 Bildern ist maximal 1 Bild echt toll, 5-10 sind "brauchbar".
Und immer dann, wenn ein gutes Motiv zu sehen ist, hat man die Kamera nicht parat... :mecker:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 16-12-2012, 13:54:55
Hallo all,

habe ein bisschen mit der Kamera gespielt....ich hoffe ich langweile euch nicht mit den Fotos
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 10-01-2013, 13:22:45
hallo all,


ein paar Bilder
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 10-01-2013, 13:25:12
und meine L-Welse
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 10-01-2013, 15:09:25
Hallo Matze

Sehr schön meine L134 bekomme ich leider nicht so Fototauglich vor die Linse.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Jörg Gottwald am 10-01-2013, 17:07:32
Hallo Matthias
von den L134 hätte ich gerne welche, du kannst dafür Ancistrus Parafrei haben
mfg
jörg
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Horst am 12-01-2013, 10:55:39
Hallo Matze  ,

es sind immer wieder wunderschöne Bilder von Dir , und da ist es ganz egal welches Motiv grade abgelichtet wird .

Sind das alles Exemplare , die bei Dir zu Hause rumpaddeln ? Wie groß ist denn Dein Aquarium ?

Es würde mich vielleicht auch mal ein Bild vom gesamten Aquarium interessieren .

Das letzte Bild von Deinem Tapajos-Tiger  (L134:1683.jpg) hat eine eher untypische Schwanzflosse , die gegabelte Version kenne ich beim L134 eigentlich so nicht . Könnte es eventuell ein junger L401 sein ?
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 12-01-2013, 20:25:01
Hallo Horst,

zu erst möchte ich mich mal bedanken für die netten Worte!!!!Ehrlich gesagt weiß ich das gar nicht so genau ich habe ihn als L134 gekauft aber möglich ist es wenn ich ihn mit den anderen so vergleiche hast du recht auf dem ersten Bild ist ein L168 zu sehen dann ein echter L134 und dann ein L???Und mein AQ ist auf Seite 8 zu sehen es sind knapp 600liter .
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: scareface63 am 12-01-2013, 23:27:22
moin,

müsste mich schon arg täuchen, die ersten beiden sind keine L134er selbst bei sehr jungen L134er sind sie seitenlinien durchgezogen.
eher der letzte-selbst da habe ich meine zweifel.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Horst am 13-01-2013, 07:48:04
Hallo Matze  ,

danke nochmal für den Hinweis , wo ich Dein Aquarium bebildert sehen kann - ich war gestern irgendwie zu faul , um zu suchen    :verlegen:  ( und dann sehe ich auch noch , daß ich dort gepostet hatte   :verlegen:   -  na ja , ich werde wohl    :old02:  )  .

Aber mal Spaß beseite , die Bilder von den Welsen sind aus der Sicht der Zeichnung der Tiere sehr interessant , und da gebe ich Rue recht . Der L ? auf Bild 3 kommte von der Zeichnung und der Kopfform einem jungen L134 schon sehr nahe - wenn da nicht der hintere Teil wäre     :pfeifend:  .
Aber ganz egal , hauptsache ist doch , daß es den Tieren gut geht und wir uns auf schöne Bilder freuen können .
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 13-01-2013, 12:45:38
Hallo Horst und Rue,

stimmt auf dem ersten Bild ist ein L168 habe ich aber auch geschrieben :pfeifend: :pfeifend:aber egal was sie auch sind sie gefallen mir!!!!Schönen Sonntag euch  :cheers:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: scareface63 am 13-01-2013, 12:54:52
moin,

also ich find es schon wichtig zu wissen welche welse im becken schwimmen-aein schon deshab um zu verhindern, dass hybriden in umlauf gebracht werden
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 13-01-2013, 13:11:26
http://www.l-welse.com/forum/index.php

Hi Rue habe mal ein Link kopiert vielleicht hilft es weiter bin jetzt selber gespannt ...
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 13-01-2013, 13:27:04
moin,

also ich find es schon wichtig zu wissen welche welse im becken schwimmen-aein schon deshab um zu verhindern, dass hybriden in umlauf gebracht werden
hi Rue,

wie schon geschrieben das erste Bild
 Zeigt einen L 168/Schmetterlingsharnischwels und bei den anderen frage ich noch mal beim Züchter nach.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: scareface63 am 13-01-2013, 13:49:08
moin,

ich kenne das forum und bin selbst dort angemedet, wenn dann solltest du mal hier schauen und vergleichen, denn du siehst ihn jeden tag.
http://www.l-welse.com/index.php?page=l1

oder beim L-Ko in die datenbank schauen:
http://www.welsfans.de/
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 13-01-2013, 18:07:08
http://www.l-welse.com/gallery/files/9/1/3/peckoltia_compta_tapajoszebra_l134_bild03_400.jpg   
Habe hier mal ein Bild gefunden und muss sagen das es definitiv kein L134 ich meine es handelt sich um L333 was meint ihr !!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PETER B. am 13-01-2013, 18:48:45
Hi Matze,
hmmm meine L333 hatten ein viel feineres Wurmlinienmuster und waren eher orange/braun und nicht so gelb...
VG
Peter
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: scareface63 am 13-01-2013, 19:17:36
moin, vor allem ist ein L333 kein peckoltia.

du hast doch nun das richtige bild zu deinem wels gefunden, was stand denn drin?
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: scareface63 am 13-01-2013, 19:26:05
......was mich verwirrt ist halt die größe im verhältnis zur zeichnung.wie groß ist denn der blumentopf! im 2. bild wenn das der kleine bis 4-5cm ist, ist es durchaus möglich das du einen kleinen L134er hast.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 14-01-2013, 07:28:59
Hallo Rue,

der Wels ist noch recht klein(ca 5cm) ich habe das Bild mit dem Makroobjektiv gemacht
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 14-01-2013, 07:36:02
http://www.l-welse.com/gallery/files/1/3/0/7/6/hypancistrus_l333_xing__0202_850.jpg Hallo Leute hier mal zum vergleich Rue hat da schon recht das man wissen sollte was in seinen AQ so schwimmt und gekauft habe ich ihn als L134
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: JR Blume am 15-01-2013, 09:06:20
Hallo Zusammen
um es aufzuklären  es sind  :verlegen:
Bild 1 - L 168
Bild 2 - L 134
Bild 3 - L 333
Matze ich hofe damit ist dir geholfen  ???
das kommt davon wenn Mann mit Grippe :winter16: die Tiere einpackt.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 15-01-2013, 09:15:15
Hallo Rudi,

ja sehr :optimist: :optimist:

Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: scareface63 am 15-01-2013, 22:07:46
moin,

bei mir schwimmen 15 L333 rum, nicht einer schaut so aus wie auf bild 3
http://www.l-welse.com/reviewpost/showproduct.php/product/348
sind allerdings auch wildfangnachzuchten.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 21-01-2013, 09:29:06
Morgen,

jetzt mal wieder Diskus wenn es Langweilig wird nicht hingucken :pfeifend: :pfeifend: :pfeifend:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 21-01-2013, 10:12:58
Hallo Matze

Sehr schöne Aufnahmen.  :supi:
Irgendwie kommen mir deine Curis bekannt vor. :hmm: :pfeifend:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: enterpreis am 21-01-2013, 10:21:09
Hallo Matze,

sehr schön und alles andere als langweillig!

BG,
Fabian
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 21-01-2013, 11:04:03
Hallo Fabian,

danke!!!!

hallo Ditmar,

ja stimmt, jetzt wo du es sagst irgendwie war ich ja auch der Meinung ich hätte sie schon woanders gesehen.... :pfeifend:sachen gibt es
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ireneus am 22-01-2013, 15:21:31
Hallo Matze

Läuft ja supi !!
Klasse !!

Die F1 sind bei mir immer sehr schnell dabei, wenn`s um Streifenzeigen geht.
Auf Deinen Bildern zeigen sie kaum Ansätze ....... ich könnte mir vorstellen, daß es ihnen gut geht ........ ik freu mir  :weiterso:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 24-02-2013, 13:25:30
Hallo all,

hier mal ein paar Bilder ich denke mal die sind jetzt ausgewachsen mit 19 cm bzw20cm die sind jetzt knapp 16 Monate alt
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ireneus am 25-02-2013, 15:41:45
Hallo Matze

Deine Bilder werden immer schärfer  :hopp:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 25-02-2013, 16:37:26
Hallo Matze

Da hat Ireneus recht sind aber wirklich richtige Brocken geworden.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: tom1306 am 25-02-2013, 20:38:26
Hallo Matze,

danke für die Bilder von tollen Diskus.

Ich habe eine Frage zum Bild 4:
Der Fisch hat ja eine sehr ausgeprägte "Kehle oder Kropf oder was auch immer"
Ist das ein negativ Merkmal, oder durch die Zucht?

Ich frage deshalb, weil es mir an einem meiner Fische auch aufgefallen ist.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Sönke am 26-02-2013, 11:44:23
Hi Tom,
Deine Frage ist in der Tat berechtigt und dieses Phänomen sehr interessant. Ich beschäftige mich gerade mit diesem Thema und kann zu diesem Thema auf das Buch "Discus - The naked truth" von Andrew Soh verweisen. Darin ist diese Erscheinung beschrieben und auch die Ursache erläutert. Andrew Soh beschreibt es als "Doppel-Kinn" und begründet die Erscheinung/ Entwicklung mit starker Fütterung. Letztlich scheint es daran zu liegen, das ein Tier mit einer eher flacher veranlagten Stirnpartie und einer eher ovaleren Körperformveranlagung durch starke Fütterung ein Größenwachstum erfährt, welches in Richtung höhere Körperform geht. Dadurch kommt es dann optisch zu einer Verschiebung der Körperlinie der Stirn und Bauch/ Brust-Partie. Wenn man eine Lini/ Tangente über die Stirn und die Brust legt ergibt sich ja ein Winkel. Dieser würde normalerweise aufgrund der Veranlagung des Tieres eher kleiner/ flacher ausfallen, wird aber aufgrund starker Fütterung und dem damit verbundenen Massezuwachs größer. Die Kinn/ Maulpartier bleibt dabei aber in ihrer Ausgangsform. Daher resultiert dann dieser Versatz/ Absatz/ Doppel-Kinn-Effekt. Ist etwas schwierig zu beschreiben. In dem Buch ist eine sehr schöne Skizze dazu, weiß aber nicht ob ich die so einfach einscannen und hier veröffentlichen kann/ darf.
Urheberrechte!? Wie auch immer.
Letztlich liegt es im Auge des Betrachters, ob es als attraktiv erachtet wird. Soh schreibt, dass es früher noch als positives Merkmal auf Championaten bewertet wurde (besonders in Asien), aber man dann später davon wieder abging.

Bitte an Alle! Das ganze soll hier von mir bitte falsch verstanden werden, besonders nicht von Matze! (Deine Tiere haben sich zu wahren Prachtburschen entwickelt  :up:) Es ist keine Kritik (ich habe dieses Phänomen auch bei Tieren von mir bereits festgestellt), sondern viel mehr eine Erläuterung / Zitat aus der Fachliteratur zu diesem Thema.

LG

Sönke
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: tom1306 am 26-02-2013, 12:07:22
Moin Sönke,

vielen Dank für Deine ausführliche Antwort.
Du wirst wohl recht haben, dass die Skizze eher nicht veröffentlicht werden darf.

Ich möchte das natürlich auch nicht als Kritikpunkt sehen, sondern eher als eine Erscheinung, die mir Aufgefallen ist und die mich halt interessiert.

Ich denke auch, dass viele Fische heute großgemästet werden und das sicher ein Effekt ist, der irgendwann nicht mehr gewünscht ist.

So schön ein großer Diskus auch ist, aber wie groß werden sie in der Natur?

Ich hoffe, das hat den thread nicht zu sehr gestört....

Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 26-02-2013, 15:39:10
hallo Sönke,

danke für die Aufklärung :wink:habe die freiheit von Parasiten unterschätz ich denke die hälfte des Futter hätte vermutlich auch gereicht um sie groß zu bekommen was mich jetzt noch interessiert ist das Vererbbar?Auf jeden hilfreich die Info
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Sönke am 27-02-2013, 08:56:43
Moin Matze,

danke für die Rückmeldung. So wie Soh schreibt ist es nicht gentisch bedingt, sonder letztlich eine Erscheinung die durch die Haltung, sprich Ernährung verursacht wird. Das gleiche schreibt er auch zu dem sogenannten "Parrot Mouth", also "Papageien-Mund/Schnabel, oder wie die meisten auch sagen "Knick-Nase".
Es begündet sich ebenfalls gemäß seiner Darlegung, wie das "Doppel-Kinn".
Letztlich kann ich leider aber auch nicht aus eigener Erfahrung sagen, in wie weit sich nicht doch Ansätze solcher Erscheinungen vererben, bzw. erblich bedingt, oder begünstigt sind. Dazu fehlt mir leider die längjährige Zuchterfahrung über Generationen.
Vielleicht können ja noch weiter Forumsmitglieder etwas dazu schreiben, die mehr und vor allem langjährige Erfahrung in der Zucht haben. Aber ich glaube dann besser in einem neuen Beitrag, um diesen hier nicht in andere Bahnen zu lenken.
Ich glaube Ireneus beschäftigt sich im Moment auch mit dem Thema "Knick-Nase" und hat vielleicht aufgrund seiner zahlreichen WF-Nachzuchten ja Erfahrungen in Bezug auf die Vererbung dier Ausprägung/ Erscheinung gemacht.

@ Ireneus: ...hast Du diese Erscheinungen schon öfters beobachtet...

Also, bis dann...

LG

Sönke
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ireneus am 27-02-2013, 16:44:10
Taaaaaaaag

Daß die "angeschwollene" Brust mit der Fütterung zu tun hat, leuchtet ein.
Aber beim Papageienschnabel und noch mehr bei der Knick-/Altumnase finde ich es eher unwahrscheinlich.
Ich bin jedoch auch nur ganz am Anfang mit meinem Latein ........

Papageienschnabel hab ich schon mal hier und da entdeckt.
Bei meinen Tieren eigentlich nicht, aber z.B. für mich ganz eindeutig auf BeDe`s Diskus V Poster bei dem "original red angel" oben zweiter von rechts.
Übrigens, für mich könnte die ganze obere Reihe Fische mit unterschiedlichen Namen (?!) hervorgegangen sein aus einer einzigen Zucht von zwei rotbraunen WF.
Solche "Streuungen" kenne ich nur allzugut .........
http://www.1a-shops.eu/cgi-bin/shopserver/shops/s013554/index.cgi?aktion=detail&ai=290329&ps=163073&subid=163079 (http://www.1a-shops.eu/cgi-bin/shopserver/shops/s013554/index.cgi?aktion=detail&ai=290329&ps=163073&subid=163079)

Den "Altumknick" hab so ziemlich überall schon gesehen.
Der ist mit Sicherheit vererblich.
Mal ist der Knick unscheinbar mal aber fast wie beim Altum........

Bei meiner Brut 6, von der einige von Euch Tiere bekommen haben, würde ich sagen von 200 Tieren hatten vielleicht ein Dutzend kaum oder gar keinen Ansatz.
Bei den zehn, die ich für ich behalten habe, zeigen immer noch ein/zwei Tiere eine Knick ....... aber der Rest war halt supischön ........

Sönke, im Büchlein steht nicht, daß L66 Holz bräuchte .........
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Sönke am 27-02-2013, 19:51:29
N'Abend schön,
danke für die Schilderung Deiner Erfahrungen und Beobachtungen, Ireneus.
Das Thema ist wirklich hoch interessant und bestimmt nicht so eindeutig zu erklären, wie es Soh beschreibt.



Sönke, im Büchlein steht nicht, daß L66 Holz bräuchte .........

...danke für die Info! Ich glaube ich sollte auch mal Bücher lesen, in denen es nicht nur um Diskus geht! ;-)

LG

Sönke
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 07-03-2013, 10:45:51
Hallo all,

ein paar Bilder
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Many am 07-03-2013, 10:55:24
Hallo Matze,

wie immer bei Dir, sehr schoene Tiere
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Jojo1000 am 07-03-2013, 16:23:14
Hi matze,
Echt tole tiere deine diskus :super:
Der snake blau gefällt mir am besten ^-^
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 22-06-2013, 21:18:02
Guten Abend allerseits,

ein Schnappschuss habe ein bisschen an der Einstellung experimentiert
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Norbert Koch am 23-06-2013, 08:57:44
Hallo Matthias,

immer wieder schön Deine Bilder! :up:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 26-06-2013, 19:55:13
Hallo Matze

Respekt gute Aufnahmen und schöne Diskus. :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 16-08-2013, 14:28:26
Hallo Forum,

ein schönes Wochenende[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 16-08-2013, 16:29:08
Hallo Matze

 :cheese: :up:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Armin C. am 21-08-2013, 11:17:59
Hallo Matze,

... da ich es auch an anderer Stelle schreibe, schreibe ich es hier auch

auch wenn ich dann wieder eine auf die Mütze bekomme!  :computer:

[attachimg=1]

gefällt Dir (Euch) diese Schädelform, inkl. des Kropfes wirklich  :hmm:

... habe ich nur einen anderen Geschmack  :fish03:

phototechnisch aber natürlich ein super Bild  :good:

der Fisch ist doch auch viel zu schnell groß geworden ...  :fish01:

nachdem ich Rich darauf hingewiesen habe, er solle langsamer machen ...

... wurde mir von vielen gesagt, das verwächst sich wieder wenn se groß sind ?!

gut ... ich habe selber noch nie "parafreie" aufgezogen ...  :undecided:

aber früher auch genug konventionelle Diskus gemästet!

... bin ich da wirklich ganz alleine ... mit meinem Geschmack und meiner Meinung  :hmm:

mein Kleinster unter den Heckeln sieht natürlich auch scheiße aus ...

[attachimg=2]

... aber kann man nicht iwie einen gesunden Mittelweg finden ?!
___________________________

Bitte Matze, nicht böse sein ... ist nur meine Meinung ... und kein Angriff auf Deine Person!___________________________

den Fisch finde ich, von der Form schön!  :pro:

[attachimg=3]

... ist ca. 3 Jahre alt ... und mit Sicherheit nicht gemästet!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 21-08-2013, 14:17:21
Hallo Armin,

eins mal vor weg ,ich bin nicht böse warum auch????Das Forum lebt doch von verschiedenen Meinungen.Hätten wir alle die gleiche Meinung über unser Hobby ......Wozu bräuchte man es dann!!!!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 21-08-2013, 14:20:35
Hi Armin,

und ja der Wunsch eines Kreisrunden Diskus wo alles stimmt wer hat den nicht. :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Günter-W am 21-08-2013, 15:02:26
Hallo Armin

Das ausgeprägte Brustbein kommt nicht vom zu schnellen Wachstum hat auch nichts mit parafrei zu tun und wird sich auch nicht verwachsen sondern es liegt an der Linie(Gene) bzw Überzüchtung. Der Kropf/Brustbein kann man schon ab 8 cm Größe beim der Aufzucht gut erkennen.

Ich hatte auch mal F1 die mit 18 Monaten schon 20cm + hatten (Galerie) auf der anderen Seite White Swan die mit 12 Monaten gerade ml 10-12 cm hatten und  die waren parafrei aufgezogen worden.

... >>>bin ich da wirklich ganz alleine ... mit meinem Geschmack und meiner Meinung <<<

Nein, ich finde so etwas auch nicht unbedingt schön aber auch nicht wenn ein Diskusfisch Kreisrund ist als ob er mit dem Zirkel gezogen wurde..
Ich hatte einmal von solch einem Züchter Junge Diskus bekommen und habe sie ,,Normal,, also mit verschiedenem Futter aufgezogen so haben diese Jungen eine ganz anderen Form wie die Geschwister die beim Händler zB auf der HP zu sehen sind.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Armin C. am 21-08-2013, 15:09:07
Hallo Günter,

Das ausgeprägte Brustbein kommt nicht vom zu schnellen Wachstum hat auch nichts mit parafrei zu tun und wird sich auch nicht verwachsen sondern es liegt an der Linie(Gene) bzw Überzüchtung. Der Kropf/Brustbein kann man schon ab 8 cm Größe beim der Aufzucht gut erkennen.

... heißt das dann, das man in Bezug auf die Form, bzw. des Kropfes, bei der Aufzucht nichts falsch machen kann  :hmm:

oder auch meine "Heckel-Gurke" ... selbst bei anderen ersten Lebensmonaten (Jahren) ... ausgewachsen ...

... immer noch so ne blöde Form hätte  :fish03:
______________________________

oder kommt nur so ein Brustbein ... von den Genen ... und die Form bestimmt der "Aufzieher"  :fish03:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Günter-W am 21-08-2013, 15:27:53
 Hallo Armin

>>>heißt das dann, das man in Bezug auf die Form, bei der Aufzucht nichts falsch machen kann <<<

So isses, wenn man sie abwechslungsreich füttert aber man kann sie Fett machen wobei das auch erst erkannt werden kann  wenn der Diskus adult ist wenn aber bei der Aufzucht Fehler gemacht werden durch einseitiges Futter, zu wenig Mineralien, Krankheiten oä kann sich das auf die Form der Fische schlagen, dagegen Papageien Flossen, Flossen die zu weit hinten beginnend (obere) kann man da schon bei 4Wochenalten Diskus sehen.

Entenschnäbel, Knick über der Nase, übergroßes Brustbein usw kann man erst wenn sie größer sind so ab 6-8 cm. sehen.   
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 21-08-2013, 17:51:48
Hallo Günter

Danke für deine aufklärende Worte.
Mir fehlt der Bezug zur Vererbungslehre daher sind deine Jahrzehnte lange Erfahrung sehr wertvoll für mich/uns. :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 25-08-2013, 14:21:32
Hallo Forum,

ein Bild für euch
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Bernd S am 25-08-2013, 14:51:01
Hallo Matze,

tolles Foto mit super Tieren!!! :super: :super: :super:

Ich muss dich doch noch mal einladen, damit du meine Tiere auch mal so im Bild festhalten kannst. :supi:
Mit meiner einfachen Kamera bekomme ich das so nicht hin. :'(
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 25-08-2013, 14:53:57
Hallo Bernd,

Gerne doch kein Problem.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: enterpreis am 25-08-2013, 15:01:04
Wow,
Super Foto! Hut ab...
Fabian
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 25-08-2013, 15:07:58
Hallo Forum,

danke für die Netten Worte :flower:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Kay am 25-08-2013, 15:25:03
Hallo Matze,

bin total begeistert von deinen Diskus und von der Fotoqualität!

Beste Grüße,
Kay
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 26-08-2013, 08:23:33
Hallo Matze

Sehr starke Aufnahmen deiner zwei Tiere. :good:
Du hast es drauf mit dem Fotoapparat umzugehen. :cheese:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PETER B. am 29-08-2013, 21:21:10
Hi,
wirklich tolle Bilder! Ich finde aber vor allem die Entwicklung Deiner Fotos super-die Bilder werden wirklich immer besser!
VG
Peter
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 30-08-2013, 08:45:48
Hallo Peter,

vielen dank für das Kompliment ,es freut mich das euch die Bilder auch gefallen.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 30-08-2013, 16:03:41
Hallo Forum,

ein schönes Wochenende[attach=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Miggi am 30-08-2013, 16:25:39
Hey Matze,

schöne Scheiben hast du da.  :good:

Auch für dich und deine Familie ein tolles Wochenende.  :tschuess:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 31-08-2013, 11:43:20
Hallo Leute,
der Fluch der schmutzigen AQ scheiben [attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 31-08-2013, 12:10:55
So schnell die Scheiben geputzt!!!! :pfeifend: :pfeifend: :pfeifend:[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: acrorich am 31-08-2013, 12:18:45
 :wink: Hallo Matze,
meine Scheiben brauchen auch das putzen.  :zwinker:
Die Fische finde ich wirklich Klasse, sehr schöne Farben und gute "Zeichnungen".

schönes Wochenende Gruß Rich  :cheers:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Many am 31-08-2013, 12:54:10
Hallo Matze,

Deine Bilder gehoehren in Bereich der Profis.

Einfach Klasse
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Günter-W am 01-09-2013, 09:07:26
Hallo Matze

Achte bei dem Oriental ? auf die Flossen er hat schon Einschmelzungen.. :hmm: 
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 07-09-2013, 14:58:03
Hallo Forum,

ein paar Bildchen....
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Miggi am 07-09-2013, 16:16:20
Hey Matze,

wie immer schöne Bilder von tollen Scheiben.  :good:
Die Beiden auf dem letzten Bild sind ein schönes Paar! Du hast sie in einer klasse Perspektive erwischt.  :super:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 09-09-2013, 08:12:47
Hallo Matze

Schöne Bilder da brauchen wir uns um den Kalender 2014 keine Gedanken mehr zu machen. :cheese: :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 20-09-2013, 14:22:08
Hallo Forum,

schon wieder mal ne Woche rum!!!!![attachimg=1]Schönes Wochenende
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Bernd S am 20-09-2013, 15:15:07
Hallo Matze,

ohne Worte  :up: :up: :up: :up: :up: :up: :up: :up: :up:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 21-09-2013, 10:54:45
Hallo Forum,

ich hoffe ich Langweile euch nicht!!!!![attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Steffen am 21-09-2013, 12:18:02
Hallo Matze,
also mich definitiv nicht...

Weiter so!

Grüße Steffen
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 08-10-2013, 18:40:11
[attachimg=4]Hallo Forum,

hier mal 4 Bilder von der Seite durch ein Slave Blitz (Blitz Links Kamera frontal) geknippst!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 08-10-2013, 19:19:10
ein Bild habe ich noch.[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 08-10-2013, 19:43:35
Hallo Matze

Starke Aufnahmen da brauchen wir uns keine Gedanken um den Kalender 2014 machen. :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PirnaerAquarianer am 10-10-2013, 13:38:15
Hallo Matze,

das oberste deiner Bilder vom 8.10., vielleicht noch die Blumentöpfe wegretuschiert,
wäre für meinen Geschmack ein sehr attraktives Kalenderbild. Das Licht / Schattenspiel
macht das Ganze sehr stimmungsvoll und interessant.  :good: :cheese: :applaus2:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 10-10-2013, 19:56:23
Hallo Forum,

eure Meinung zum Bild ist gefragt!!![attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Norbert Koch am 10-10-2013, 20:04:14
Hallo Matthias,

was soll man dazu schon gross schreiben?

Ein paar Fische in nem Aquarium... :hihi:
















... Quatsch! Tolle Tiere, klasse fotografiert! :jury:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Miggi am 10-10-2013, 20:07:24
Hallo Matthias,

ich hoffe doch das du deine Scheiben gut mit Sonnenlotion eingerieben hast. Nicht das sie noch einen Sonnenbrand bekommen.  :happy:

Ein tolles Bild hast du da gemacht!  :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Jojo1000 am 10-10-2013, 20:27:59
Hi matze :wink:,

ich machs mal nach dem perfekten Dinner Prinzip(den scheiss muss ich mir jeden abend reinziehn wegen Frau :hihi:)

Stimmung 10
Deko 6(wegen den Töpfen auf andrem Bild) :laugh2:
Fische 10

Haste Jut jemacht :good: :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Miggi am 10-10-2013, 20:32:09
Eeeeeyyyy jojo,

Töpfe sind der ultimative Hit. ~empört guck~  :happy: :laugh2: :happy:
Guck dir meine Kleinen an, die lieben ihre Töpfe.
Wobei, Matze seine Töpfe eindeutig falsch nutzt!  :haha:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PirnaerAquarianer am 10-10-2013, 20:41:12
Hey Matze,

jetz hast du das mit den "Töpfe wegretuschieren" wohl wörtlich genommen. Hm.. um ehrlich zu sein,
gefällt mir der verwischte Fleck unten links nicht so recht.
Versuch mal bitte, das Bild zurecht zu schneiden: also unten was weg und von link, so dass du das Seitenverhältnis wahrst.
Vielleicht kriegst du so ein stimmiges Bild hin, kann aber auch sein, dass der linke Teil dann ein bisschen fehlt. Kannst es ja mal probieren..
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PirnaerAquarianer am 10-10-2013, 21:13:21
Hallo Matze,

meine Frau hat mit Picasa gerade mal einen Versuch gestartet.
Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob derartige Veränderungen für Kalenderbilder zulässig wären (ich glaube, eher nicht).

Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Norbert Koch am 10-10-2013, 21:19:54
Hallo Volkmar ,

die Bilder für den Kalender bitte original erhalten.

Sabine kümmert sich dann wie gewohnt um den "Feinschliff"... :zwinker:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Jojo1000 am 10-10-2013, 21:23:25
Hallo matze,
was mir grade auffällt wieder ist,das deine fische einschmelzungen haben(nicht grade wenig) :verlegen: :pfeifend:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 12-10-2013, 13:04:49
Hallo Johannes,

es sind die beiden einzigen die einschmelzungen haben aber erklären kann ich das nicht.Sie bekommen Schwarze Müla Weiße Müla,Artemia ,spinat Flockenfutter D50, Spirulina ,Krill Granulat von Discusfood...WW 60% jede Woche also eigentlich Vitaminreich .Ich dachte immer weil die Beiden Oriental Snake sich kloppen wie die Kaputten das es daran liegt.Wenn ihr Tipps hab nur her damit
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 14-10-2013, 17:15:11
Hallo Forum,

ein paar Bilder
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Many am 15-10-2013, 09:39:37
Hallo Matze,

einfach tolle Bilder  :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 19-10-2013, 09:54:45
Hallo Forum!!!

schönes Wochenende[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: acrorich am 19-10-2013, 11:01:39
Hallo Matze,
mächtig, mächtig da würden meine Bimfis Angst bekommen.  :weiterso:
Gruß Rich  :cheers:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 03-11-2013, 15:41:55
hallo Forum,

zwei Testbilder mit Blitzlicht von der Seite.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PETER B. am 03-11-2013, 21:24:05
Hi,
von der Umsetzung her gute Bilder! Nur mit Deinen Wuchtbrummen kann ich mich einfach nicht so recht anfreunden. Der sieht fast unheimlich aus ;-)
VG
Peter
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 04-11-2013, 07:25:08
Hallo Matze

Technisch gesehen sicher ordentliche Bilder. :cheese:
Alles andere ist halt Geschmacksache.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 04-11-2013, 16:53:01
Hallo Peter + Ditmar


Groß sind sie aber sie beißen nicht!!!!! :happy: :happy: :happy:nee mal im ernst so groß sind die gar nicht knapp 21 cm ich habe schon Größere gesehen.Die Form macht es denk ich mal
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 11-11-2013, 10:44:36
Hallo Forum,

einen schönen Start in die neue Woche
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: acrorich am 11-11-2013, 18:17:15
Hallo Matze,
danke für die schönen Detailaufnahmen, auch die der Welse.
Von wo hast Du die Welse bezogen ?
Gruß Rich  :cheers:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 12-11-2013, 00:20:10
Hallo Rich,

Die L-Welse 333 +L134 +L 168 +Ancistrus von Rudi Blume

Die Sterbais von Sascha Stein.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 12-11-2013, 07:59:41
Hallo Matze

Kann mich da nur Rich anschließen. :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 01-01-2014, 20:00:24
hallo Forum,

ein gesundes neues Jahr!!!!ein paar Bilder für euch
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: acrorich am 02-01-2014, 18:08:07
Hallo Matze,
züchtest Du jetzt Rot/Türkise Leoparden ?
Halt uns bitte auf dem Laufenden wie so die Entwicklung ist.
Gesundes Neues Jahr noch.
Gruß Rich  :cheers:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 02-01-2014, 19:19:13
Hallo Rich,

nein ich Züchte nicht habe nur ein Laichkegel im GB und gestern zufällig die Kamera in der Hand.Komischer weise als ich die beiden ein halbes Jahr in einen separaten AQ hatte ist nichts passiert,jetzt im GB bei Härteren Wasser schlüpfen die Larven regelmäßig.Erklären kann ich das nicht warum,wahrscheinlich fühlen sich die beiden mit Zuschauern wohler :laugh2: :laugh2:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Miggi am 03-01-2014, 19:48:41
Hey Matze,

es sind eben Schwarmfische und fühlen sich zu zweit halt einfach zu einsam, diese kleinen Exhibitionisten.  :hihi:
Aber sie sind ein tolles Paar.  :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 22-01-2014, 16:58:49
hallo Forum,

ein paar neue Bilder .Ein WE Tripp nach Bayern und ein kurz Besuch bei Oswald Hanke.....Bevor die frage kommt ja es sind ein paar andere Diskus gegangen...
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 22-01-2014, 17:30:30
Fast vergessen es sind MadeiraMerah!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 22-01-2014, 20:29:36
Der Turm ist ein Entwurf von dem Künstler Hundertwasser!!!Nur mal so zur Info
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: dieter 3 am 22-01-2014, 22:18:28
Hallo Matthias,

klasse wenn man mehreres miteinander verbinden kann wie zb.ein schönes Wochenende mit Kurztripp zu einem Diskuszüchter,oder.

Auch die Frau freut sich immer wenns nicht nur um Diskus geht ;D, oder.

Schöne Tierchen haste dir ausgesucht,wünsche dir viel Freude mit denen.

Lieben Gruß,
Dieter
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 23-01-2014, 19:27:10
Hallo Forum,

hier mal ein paar Bilder von meinen Neuen.[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 23-01-2014, 20:13:30
Hallo Matze

Machen einen guten Eindruck deine neuen. :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 16-02-2014, 17:48:42
ein paar Bilder
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: acrorich am 17-02-2014, 21:35:07
Hallo Matze,
da hast Du Dir ein paar schöne Kerlchen geholt.  :good:
Gruß Rich  :cheers:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 18-02-2014, 07:32:55
Hallo Matze

Schöne Entwicklung deine Lütten. :Gold:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Diskus&Koi Heribert am 18-02-2014, 12:44:53
Hallo Matze,

jedenfalls scheinen die sich im Wachstum super zu entwickeln. :super:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Norbert Koch am 23-02-2014, 17:57:20
Hallo Matthias,

machen sich gut, die "Kerlchen"! :jury:

Ich würde an Deiner Stelle beginnen mehr pflanzliche Kost zu bieten und hochgradig proteinreiches Futter reduzieren. :zwinker:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 14-03-2014, 12:00:24
Hallo Nobby,

Ich kann dich beruhigen sie bekommen nur noch wenig RH und insgesamt nur noch 2 mal am Tag was zu fressen,sie bekommen von tropical Spirulina Flocken/Granulat D50 Artemia WML /SML  Eismeergarnelen Malawi MIX fressen sie sehr gerne und zwischen durch Spinat .
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 15-03-2014, 13:21:08
Ein paar neue Bilder.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: acrorich am 15-03-2014, 22:24:32
Hallo Matze,  :good:
Machen sich gut Deine neuen Schnitten, danke für die aktuellen Bilder, schreibst Du uns noch ein paar Infos dazu?
Gruß Rich  :cheers:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 16-03-2014, 10:41:57
Hallo Matze

Machen einen guten Eindruck deine neuen. :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 16-03-2014, 11:40:50
Hallo Rich,

hier mal ein paar Info´s alle 3 Tage 70%WW über Carbonit Gefiltert.Hauptfutter besteht aus Flockenfutter von Tropical D50, Krill Flake Spirulina Flocken ,Softgranulat und gelegentlich  RH WML Eismmergarnelen Malawi Mix, Spinat aber Hauptsächlich Flockenfutter macht die Sache im Urlaub leichter und die Diskus Fressen das ohne wenn und aber.Wasserwerte GH 10 KH 6 Temp. 28,9 Grad
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Günter-W am 16-03-2014, 12:08:55
Hallo Matze,

bei deiner Aufzucht kann man nicht Meckern,  :super: Abwechslungsreiches Futter, öfter einen größeren Wasser Wechsel auch die Werte von deinem Wasser sind ähnlich die von meinem Aufzucht Wasser allerdings würde ich noch etwas Torf Sud nach jedem Wechsel zu geben ( auch wenn es ein käufliches Produkt wäre) mach weiter so    :zwinker:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Spucki am 16-03-2014, 18:26:20
Hallo Matze,

klasse Bilder von klasse Tiere. Es ist immer wieder schön die Entwicklung junger Diskus zu beobachten und zu verfolgen wie später die Farben und Formen werden.

gruß Tu
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Diskus&Koi Heribert am 17-03-2014, 10:25:45
Hallo Matze,


an dem klaren roten Augen, kann man sehr schön den guten Gesundheitszustand ablesen. :super:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 22-03-2014, 12:42:02
Hallo Forum,

schönes Wochenende[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 02-04-2014, 18:29:38
Hallo Forum,

ein Paar Bilder ...wenn es Langweilig wird weg klicken.....[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 03-04-2014, 07:29:54
Hallo Matze

Schöne Aufnahmen von schönen Fischen. :cheese:
Ich wäre froh ich bekäme einmal meine L134 so sauber vor die Linse. :cheese:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 03-04-2014, 19:14:16
Hallo Ditmar,

danke dafür :supi: die Bilder sind alle ohne Blitzlicht gemacht,habe eine neue LED Röhre wo die Entkappen verstellbar sind und der Abstrahlwinkel so eingestellt ist das ich mehr Licht für mein Objektiv habe.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Norbert Koch am 03-04-2014, 19:49:32
Hallo Matthias,

klingt interessant! Hast Du zu der Leuchte einen Link?

Für meinen Geschmack sind die Bilder einen Tick zu gelb; evtl. wäre ein Weißabgleich auf das neue Licht angebracht. Aber die Tiere sind zweifelsohne Schönheiten! :up:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 04-04-2014, 15:26:22
Hallo Nobby,

Ich habe die Röhre schon knapp 1 1/2 als Reserve zuhause.

der Online Shop hat sich von Markt verabschiedet. Habe aber hier die Nächste LED Röhre gekauft. LED Gunzenhausen ich denke da die Röhren jetzt knapp 6 Jahre alt sind wird die zweite LED Röhre auch bald den Geist aufgeben.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 23-04-2014, 17:38:54
Hallo Forum,

die selben Diskus nur eine andere LED Röhre mit roten,grünen Blauen LED´s[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 23-04-2014, 17:45:31
Fast vergessen,die Röhre hat 15 Watt!!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 23-04-2014, 18:14:21
Hallo Matze

Das 2. und 3. Bild der Bilderserie sind meine Favoriten. :cheese: :good:
Übrigens werde mir doch noch den Canon EOS 6D Boddy als reine Portrait/Landschaft Knippsmaschine gönnen.
Für Portrait/Landschaft benötige ich keinen schnellen Fokus oder viele Messfelder.
Hier stelle ich eh alles manuell ein da ich ja alle Zeit der Welt habe.

Nur die maximale Rauscharmut des Vollformat ist relevant für mich.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 24-04-2014, 13:27:17
Hallo Ditmar,

Nur die maximale Rauscharmut des Vollformat ist relevant für mich.     Ja und für die Aquarienfotografie auch nicht ganz unwichtig!!!! :up:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 24-04-2014, 15:52:51
Hallo Matze

Vielleicht habe ich mich bei meinen Favoriten von deinen Bildern nicht klar genug ausgedrückt.
Habe das erste einzelne Bild nicht mit einbezogen. :verlegen:

Also sehr gut getroffen finde ich Bild 23.04b und 23.04c.

Zitat von: Matze
Ja und für die Aquarienfotografie auch nicht ganz unwichtig!!!!
Exakt erst bei dieser Art der Fotografie ist mir dies sehr klar geworden.

Na ja vielleicht werde ich einmal schaffen Bilder zu machen die mich halbwegs zufrieden stellen.  :verlegen: :zwinker:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 24-04-2014, 19:31:27
Hallo Ditmar,

wenn die Fische nur Ruhig stehen bleiben würden.....wäre das ein Kinderspiel :pfeifend: :pfeifend:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Diskus&Koi Heribert am 25-04-2014, 23:10:11
Hallo Matze,

wird doch!

So jetzt mache ich aber Schluss, sonst heißt es noch, ich schreibe nur im gesoffenen Zustand.  :laugh2: :laugh2:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 26-04-2014, 07:18:56
Hallo Matze

Kannst du mir einmal deine Exif-Daten posten von den beiden Bildern.
24.04b , 24.04c

Die Blende fx.x
Die Brennweite xxmm
Die Zeit mSek
Den ISO Wert

Ist doch mit der 7D Fotografiert. :cheese:
Die relative Tiefenschärfe ist gut getroffen das ist unter den schlechten Lichtbedingungen im Aquarium nicht einfach.
Denke du hast wesentlich mehr Licht im Becken als ich.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 27-04-2014, 12:44:56
http://led-gunzenhausen.de/prestashop/img/c/8-category.jpg

hier mal die LED Tropical Röhre macht ein tolles Licht!!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 27-04-2014, 14:12:00
Hallo Forum,

hier mal ein Bild was im Weißabgleichmodus K für Farbtemperatur steht.[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 27-04-2014, 15:13:37
Hallo Matze

Farbe ist sehr gut.
Schärfe nicht wirklich.
Stell den Rotwein einmal zur Seite du kannst es besser. :zwinker: :pfeifend:
Ich dürfte jetzt auch nicht knipsen. :verlegen:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 27-04-2014, 15:21:02
hallo Ditmar,

stimmt!!!![attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 27-04-2014, 15:56:07
Hallo Matze

Sicherlich besser aber noch nicht auf dem Niveau des 24.04b oder 24.04c
Hier fehlt die Abgrenzung also die Freistellung.
Das Freistellen ist allerdings Geschmackssache.
Aber genau das ist der Bauartbedingte Vorteil eines Vollformat. :zwinker: :pfeifend:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PirnaerAquarianer am 27-04-2014, 17:35:01
Hallo Matze,

wunderschön, die Kleinen oder besser Neueren von dir. Die gefallen mir durch die Bank weg deutlich besser als dein
bulliger Altbestand. Und das du 1a-Fotos machen kannst, zeigst du uns immer wieder auf´s Neue.
Das Tier auf dem Bild 23.04.f finde ich besonders interessant hinsichtlich der Färbung  :up:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Norbert Koch am 27-04-2014, 17:50:28
Hallo Matthias,

bin da vollkommen bei Volkmar! Zumal mir von Grund auf die naturnahen Diskusvarianten besser gefallen; und auch hinsichtlich der Form können Deine "Neuen" bei mir punkten! :up:

Über die Qualität Deiner Aufnahmen gibt es eh nichts zu meckern. Ich seh Deine Bilder gerne! :jury:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: acrorich am 27-04-2014, 18:39:48
 :wink: Hallo Matze
Da hast Du Dir ein paar wunderschöne "Schmuckstücke" aus dem Bayernland geholt.
Die Lichtfarbe ist ja immer "Glaubenssache",mir gefallen sie unter jedem Licht die Form ist Top.
Gruß nach Berlin Rich  :cheers:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 28-04-2014, 13:59:59
Hallo Matze

Bei aller Bildoptimierung ging ganz unter das ich deine Truppe für ausgesprochen gelungen finde. :good:

Wirklich sehr schöne Tiere die du dir da verabreicht hast. :applaus2:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Bernd S am 28-04-2014, 23:19:16
Hallo Matze,

wünderschöne Tiere die du uns da zeigst, ich bin begeistert!!

Na, ist Diskushaltung denn nicht schön??

Wünsche Dir weiterhin sehr viel Freude mit den Tieren!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 27-09-2014, 12:10:55
Hallo Leute,

ich mache weiter mit Diskus !!!Ich wollte nur alle zusammen abgeben ,aber ein Glück es ha nicht geklappt.[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Norbert Koch am 27-09-2014, 12:13:01
Hallo Matze,

 :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 27-09-2014, 12:25:56
[attachimg=1]Hallo Forum,

ja es war eine nervige Zeit, die neuen Diskus waren nur noch scheu. Wasserwechsel etc brachten nicht den Erfolg ,aber mit dem Nicht Verkauf des gesamten Bestandes nach einer gewissen Zeit habe ich mich dazu  entschlossen die Sache neu anzugehen!!!Habe mir einen Faltbaren Koitank gekauft wo das Wasser erst über Kohleblock/Sediment Filter läuft dann auf 27 Grad erwärmt und Belüftet wird und dann erst ins AQ kommt.Und es hat sich deutlich gebessert alle Fische Betteln wieder nach Futter so wie es sein soll.Kurz und Gut ohne Diskus geht es nicht
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Horst am 05-10-2014, 07:28:36
Hallo Matze ,

schön zu lesen , dass es bei Dir auch eine Fortsetzung gibt und wir uns wieder auf phantastische Bilder von schönen Fischen erfreuen dürfen .

Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 18-10-2014, 14:02:08
Hallo Forum,

Schönes Wochende[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Christian F. am 18-10-2014, 22:47:24
Hallo Matze,

der auf dem ersten Bild ist der Hammer. Ein mords Bulle, gefällt mir sehr gut.

Ebenfalls schönes WE.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 19-10-2014, 11:59:43
Hallo Matze

Schön zu sehen das deine Diskus keine probleme mit der Futteranahme haben. :hungry: :zwinker: :pfeifend:
Starkes Tier ich mag ebenfalls die großen Tiere alledings nicht mit einem so ausgeprägtem Kropf.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Dennis am 19-10-2014, 16:50:19
Hi,

ist der ausgeprägte Kropf genetisch?Oder kommt der von wo anders?
Meine haben auch Teilweise einen sehr ausgeprägten Kropf deshalb frage ich.

Grüße Dennis
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Günter-W am 20-10-2014, 08:35:49
Hallo Dennis

>>>ist der ausgeprägte Kropf genetisch?Oder kommt der von wo anders?<<<<

Einen Kropf kann man nicht dazu sagen eher ein verstärktes Brustbein das öfter bei Tieren zu sehen ist wo kein frisches Blut Eingekreuzt wurde mir ist dabei aufgefallen das Pigeon Blood Linien eher solche Verstärkungen bekommen.  :old02:

 So etwas kann entstehen wenn immer wieder die Geschwister miteinander verpaart werden so ist es ebenso mit den Entenschnäbel  das schon ins Genetische geht und oftmals 80% einer Brut ausmachen kann.  :bad:

Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Dennis am 20-10-2014, 16:18:37
Huhu,

Danke meine sind nämlich vom Stenker und einige haben diese Veranlagung mit  dem ``Kropf´``.
Finde sie trotzdem hübsch =)
Grüße Dennis
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Günter-W am 21-10-2014, 08:29:37
Hallo Dennis

>>>diese Veranlagung mit  dem ``Kropf´``.
Finde sie trotzdem hübsch =)<<<

Ich kenne Züchter die sogar darauf hin ,,Arbeiten,, ( Red Monk )sieht hallt Bulliger aus, eine Beeinträchtigung ist es nicht und hat auch Gesundheitlich keine Folgen..

Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 30-10-2014, 17:01:49
Hallo Forum,

ein paar Bilder.....Oswald seine(meine)sind trotz weniger Füttern 2-3 am Tag ganz gut gewachsen siehe RT der ist 16cm groß[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Peter L. am 30-10-2014, 18:55:53
Hallo Matze,

die Fische machen einen guten Eindruck   :supi:.

Der erste ist ein Curipera Royal?

Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 31-10-2014, 13:21:38
Hallo Peter,

ja es ist ein Curipera Royal!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 31-10-2014, 16:15:32
Hallo Matze

Sehr schön gewachsene und gefärbte Tiere. :good:
Na ja was sollte sonst von Oswald kommen.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 19-03-2015, 17:09:14
Hallo Forum,

hier mal zwei Bilder mit meiner kleinen Nikon,die Taschenkamera oder immer dabei Knirpse!!!Leider sind die AQ scheiben nicht ganz sauber :pfeifend: :pfeifend:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: dieter 3 am 19-03-2015, 22:06:22
Hallo Matthias,

man ich staune,nicht schlecht für eine Taschenknipse ;D

Aber Taschencam ist so ein weiter Begriff für mich. Würde mich freuen wenn du ein paar Angaben machen kannst ab wann der Einstieg für solch eine Cam preislich beginnt bzw. was für ein Modell es ist,danke ;D.

Möchte aber die Fische nicht vergessen,gefallen mir richtig gut.
Besonders die Madeira sind richtig schick geworden  :good:

Lieben Gruß,
Dieter
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 15-06-2015, 12:54:51
Hallo Leute,

wieder mal ein paar Bilder von meiner Taschen knipse
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PirnaerAquarianer am 15-06-2015, 16:38:26
Hallo Matze,

einige deiner Diskus haben aber leider ganz schon mit Kopflöchern zu tun. Sieht aber fast so aus, als ab da in letzter Zeit nichts mehr neu aufgebrochen ist oder etwa doch?
Ich hoffe, Du hast´s im Griff.
Der Madeira Merah auf dem ersten Bild gefällt mir echt gut. Strahlt das Türkisblau in Wirklichkeit auch so oder ist das ein "Foto-Effekt"?
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Fabian am 15-06-2015, 17:52:05
Hallo

auf dem 3 bild ist doch mal massiv !
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 15-06-2015, 18:11:36
Hallo Volkmar,

hatte vor kurzen Bakterien im AQ ,war bei TA für Fische der hatte mir Borgal 24 für die behandlung gegeben es klingt langsam ab.Wenn man seine Fische jeden Tag sieht wird man vielleicht Betriebsblind.Da ist es immer gut wenn es jemanden auffällt der dazu was schreibt :supi: :supi:Und was die Farben betrifft Nikon macht doch Kräftiger als meine Canon aber es kommt schon ziehmlich nah ran an der Farbe des Diskus.

P.S Die Welse machen sich gut


Hallo Fabian,

der große ist knapp 21cm klein....
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 27-06-2015, 10:55:03
Hallo Forum,
schönes Wochenende[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 27-06-2015, 12:24:00
Noch eins von Chef im AQ.[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PirnaerAquarianer am 27-06-2015, 14:25:16
Hallo Matze,

sehr schön getroffene Tiere, photografisch würde ich auch gern mal das Niveau erreichen wollen.

Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 27-06-2015, 18:05:16
Hallo Volkmar Danke.

Hier noch zwei Bildchen
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PirnaerAquarianer am 28-06-2015, 12:07:11
Hallo Matzke,

den "Bärtigen" mag ich nicht so, aber die Welse auf dem unteren Bild  :up:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Wurzelsepp am 28-06-2015, 16:22:21
Hallo,

der "bärtige" ist unter Garantie, sofern er die Möglichkeit hat,

einer der am besten geeignetsten Familienväter.

Gruß Herbert
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 28-06-2015, 17:27:34
Hallo Herbert,

stimmt er hat sich schon des öfteren fort gepflanzt,um nicht zu sagen wie Karnickel....
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 23-07-2015, 18:40:29
Hallo Leute,

ein paar neue Bilder....[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Steffen am 23-07-2015, 20:35:09
Hey Matze! Wie immer traumhafte Tiere die du uns zeigst!
Grüße Steffen
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 23-07-2015, 20:51:43
Hallo Matze  :wink:

Starkes Bild. :cheese: :optimist:
Super getroffen. :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 23-07-2015, 21:30:23
Hallo allerseits,

die Altums sind aber auch prächtige Fotomotive.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 31-07-2015, 18:10:53
hallo Forum,
schönes WE[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 01-08-2015, 12:47:08
Hallo Leute,

noch eins [attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 18-09-2015, 10:53:01
Hallo Forum,
mal wieder was von mir...[attachimg=1] ist zwar nicht scharf das Bild aber doch irgendwie zeigbar
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 18-09-2015, 10:55:09
Sorry ich meinte das hier[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Norbert Koch am 18-09-2015, 14:41:54
Hallo Matze,

wie gewohnt: Traumhafte Bilder! :good:

Es scheint, Du fütterst sparsamer...

... gefällt mir gut! :applaus2:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 18-09-2015, 18:31:21
Hallo Matze

Wie gewohnt schöne Bilder.
Und ja drei von deinen schönen werden nicht die Masse von einem meiner Altum haben. :verlegen:

Aber deine Lütten sind ja noch jung und werden somit noch einiges an Masse und Größe zulegen.
Meine sind nun ja schon fast 5 Jahre alt. :hmm:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 19-09-2015, 19:53:25
Hallo Nobby und Ditmar,

ja richtig erkannt ich füttere sie wirklich nur 2 mal am Tag zu 80 % mit Flocken/Granulat der Rest besteht aus Artemia und Schwarzen ML ,Miesmuscheln.Und zwischendurch dezimieren die Altums mein bestand an Ringelbandgarnelen.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 16-11-2015, 11:10:14
Hallo Forum!!! So Langsam machen sich die Altums[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Jojo1000 am 16-11-2015, 11:22:27
Hi matze,

Sehen gut aus  :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 16-11-2015, 12:36:17
Hallo Matze

Sehr schön. :super:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 17-12-2015, 21:57:53
Hallo Forum hier mal ein Bild mit handy beim WW gemacht[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 23-12-2015, 22:49:36
Hallo Forum,

schöne Weihnachtstage[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Many am 23-12-2015, 23:35:52
Hallo Matze,

Die haben sich sehr gut gemacht  :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 24-12-2015, 08:45:05
Hallo Matze

Kann da Many nur zustimmen. :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 13-01-2016, 17:18:13
Hallo Leute,

hier mal wieder ein Bild mit der c[attachimg=1]anon gemacht.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Norbert Koch am 13-01-2016, 17:26:30
Hallo Matthias,

schönes Tier! :up:

Ich finde es klasse, wie konsequent Du die Fütterungstipps umgesetzt hast! Die Tiere gefallen mir durch die Bank besser als Dein letzter Besatz! :super:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 13-01-2016, 17:44:53
Hallo Mathias :wink:


Respekt du hast bei deine Altum besser im Griff als ich meine habe was die Futterkontrolle angeht. :good:
Sehr schönes Foto. :cheers:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 14-01-2016, 15:18:40
Hallo Nobby und Ditmar

danke für die Blumen :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Armin C. am 14-01-2016, 15:31:15
Hallo Matze,


 :good: :good: :good:

... ich find den Fisch auch klasse  :super:

auch Deine anderen, was ich bis jetzt so sah ...  :good:

... ich sag immer das, was ich denke, auch wenn der ein oder andere dann beleidigt ist.

so haben mir Deine Fische z.B. vor ein paar Jahren überhaupt nicht zugesagt ...

... aber das was ich jetzt sehe finde ich echt klasse!!!

der im Bild "von vorne" vom Post #331 ist zwar immer noch etwas gut ernährt ... aber ich denke, das bekommst Du auch noch hin ...  :fish01:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 15-01-2016, 14:51:04
Hallo Leute,
schönes Wochenende[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 15-01-2016, 14:55:27
Hallo Armin,

danke für deine ehrliche Meinung!!! :good: Kritik ob gut oder nicht man kann daraus nur Lernen!!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: leitplanke am 15-01-2016, 14:58:20
Hallo Matze,

grandiose Bilder - ich bin begeistert - super schöne Tiere und Fotos (ich hoffe meine werden irgendwann mal genau so gut )

lg
Frank
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 15-01-2016, 15:02:24
Hallo Frank,

danke für die Blumen  :supi: Was für eine Kamera hast du?
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: leitplanke am 15-01-2016, 15:59:46
Sony DSC HX 90
ich übe noch ......
Im Menü gibts aber eine spezielle Einstellung für Aquarien Fotografie .........
Lg
Frank
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 21-01-2016, 11:15:10
hallo Frank,

die Sony ist eine gute Kompaktkamera.Mit Übung gelingt es dir auch.Ich bin ja selber immer wieder am dazu Lernen :cheese:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: leitplanke am 22-01-2016, 15:25:55
Moin ,

das Ding - verdammt hab es zu Hause vergessen , wollte am WE eigentlich ein paar Bilder rund um Lobberland machen ....... - ist wie ein kleiner Computer. Zur Zeit fotografier ich auf Automatic Einstellung

Lg
Frank
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 27-01-2016, 13:55:48
Hallo Leute,

wenn es Langweilig wird ....[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 27-01-2016, 17:58:22
Hallo Matze

Schöne Tiere. :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Armin C. am 27-01-2016, 18:07:03
Hallo Ditmar,

hast Du Dir das vorletzte Bild genau angesehen  :pfeifend:

@Matze  :good: :good: den auf Bild 2 finde ich von der Form her super!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 27-01-2016, 18:16:04
Hallo Armin

Ja , du meinst wohl diesen völlig unterernährten Altum.
Drei von diesen ergeben einen von meinen. :verlegen:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Hannes am 04-02-2016, 16:32:31
Tolle Bilder. Welche Kamera nutzt du?
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 04-02-2016, 20:37:53
Hallo Hannes,

Canon Eos 7D Objektiv Canon 100 mm Makro
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 08-02-2016, 10:36:33
Hallo Leute,
einen schönen Start in die Neue Woche[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 08-02-2016, 11:25:32
Hallo Matze

Spannende Aufnahme. :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 20-03-2016, 12:51:39
Hallo Leute,

Schönen Sonntag[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Markus W. am 20-03-2016, 13:02:38
Hallo Matze,

 :good:
sind wahre Schönheiten geworden.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 20-03-2016, 13:06:59
Hallo Markus,

stimmt :supi:bin auch super froh über die Altums.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 21-03-2016, 10:05:53
Hallo Leute,

3 Bilder hab ich noch[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Armin C. am 21-03-2016, 10:19:02
Hallo Matze,

 :applaus2: :good: :applaus2: :optimist:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 22-07-2016, 13:35:59
Hallo allerseits,
ein Größen Vergleich Jumbo Diskus und Altum[attachimg=1] Ich finde sie haben sich rausgemacht
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 22-07-2016, 13:39:07
Und noch ein Diskus von Oswald Hanke[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Günter-W am 23-07-2016, 16:28:15
Hallo Matze

was für ein Farbschlag soll der Diskus vom Ossy denn sein ein Flächentürkis?  :hmm:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 24-07-2016, 13:06:59
Hallo Günter,
Gekauft habe ich die Drei als Curimix die Farbe ist aber eher Türkis da gebe ich dir recht.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 14-08-2016, 16:47:50
Hallo Forum,schönen Sonntag[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Armin C. am 14-08-2016, 17:14:56
 :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Diskus&Koi Heribert am 15-08-2016, 06:16:54
Hallo,

die Diskus erinnern mich ein wenig an die damalige Zuchtform vom Jack Wattley "Powder-Blue".
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 04-09-2016, 12:12:09
Hallo Forum,
schönen Sonntag[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 07-09-2016, 10:21:08
Hallo Matze

Wie gewohnt schöne Bilder. :cheese: :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 07-09-2016, 10:25:46
Hallo Ditmar,

schön wieder von dir zu lesen :applaus2:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 03-10-2016, 15:30:27
Hier mal ein Schnappschuss von mir.[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Armin C. am 03-10-2016, 16:27:41
Hallo Matze,

welcher bist Du?

der rechte oder der linke?
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 04-10-2016, 15:57:19
Hallo Armin,
von mir geknipst :cheese:aber gut geantwortet :applaus2:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: PirnaerAquarianer am 09-10-2016, 19:03:50
Hallo Matze,

sehr schöne Bilder - ein Lob an den Fotografen !

Zitat
was für ein Farbschlag soll der Diskus vom Ossy denn sein ein Flächentürkis?
Ich habe auch so einen ähnlichen von Oswald schwimmen. Der wurde mir damals als Testfisch aus dem Becken mit den Madeira Merah gefischt
und ist wohl "etwas" aus der Art geschlagen.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 09-12-2016, 12:27:35
Hallo Leute ,

ein schönes Wochenende[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 09-12-2016, 12:33:28
Noch eins[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 09-12-2016, 12:35:54
Hallo Matze

Machen einen entspanten Eindruk deine Diskus. :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Jojo1000 am 09-12-2016, 12:37:41
Hallo Matze,

Schöne tiere :good:

Bei welchen Wasserwerten hältst du deine Diskus eigentlich? :verlegen:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 09-12-2016, 12:42:33
hallo Ditmar,

ja die Diskus sind richtig entspannt, selbst meine Enkel stören die Diskus nicht wen sie vor dem AQ rumtanzen!!!


Hallo Johannes,
Habe hier die werte von GH 13 KH 7 mit Tröpfchentest von Sera ermittelt.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: LeonII am 13-12-2016, 07:29:05
Hallo Matze,

Sehr schönes Scheibchen hast du da...! Besonders gefällt mir der rote Flossensaum. Hast du auch eine Gesamtansicht? Womit fotografierst du (Cam, Objektiv)?


Mit freundlichen Grüßen
Hendrik
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 14-12-2016, 18:52:56
Hallo Hendrik,

guck mal Seite 24... :cheese:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 12-06-2017, 12:49:08
Hallo Allerseits,
schönen Start in die Woche[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 12-06-2017, 13:01:05
Und noch eins[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 12-06-2017, 13:19:18
Noch eins!![attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 12-06-2017, 13:23:10
Und Diskus habe ich auch noch :pfeifend:[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 12-06-2017, 13:26:46
Hallo Matze  :wink:

Wie immer sehenswert. :cheese: :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 12-06-2017, 13:40:17
Hallo Ditmar,

Danke!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 12-06-2017, 13:45:05
Für mich die schönsten Skalare,

[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 01-10-2017, 14:20:11
[attachimg=1]Ein Bild mit dem Handy gemacht.SchönenSonntag
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 01-10-2017, 17:44:35
Hallo Matze

  :applaus2:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 09-10-2017, 13:13:23
Hallo Leute schönen Start in die Woche.[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 09-10-2017, 18:20:37
Hallo Matze  :wink:

 :good: :cheers:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 03-12-2017, 12:11:41
Hallo all,

schönen 1ten Advent[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 03-12-2017, 12:26:25
Hallo Matze

Immer wieder schön anzusehen. :good: :applaus2: :cheers:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 19-02-2018, 13:49:47
Hallo Leute
guten Wochenstart
[attachimg=1]
Moderatoren-Kommentar wegen einer Änderung Hinweis des Moderators:Ich hab's Dir gedreht.
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 19-02-2018, 13:51:44
ohh leicht Verdreht... :pfeifend: :pfeifend:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 21-02-2018, 18:58:24
Hallo Nobby,

danke für das Drehen des Bildes :supi:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 21-02-2018, 19:25:28
Hallo Matze

Wie gewohnt schöne Bilder. :good:

Aber diese Beißer machen mir Angst. :unbelivable:
[attach=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 22-02-2018, 14:17:50
Hallo Ditmar,

was macht dir Angst?? :hmm:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 22-02-2018, 16:56:05
Hallo Matze

Siehst du nicht die Zähne beim hinteren Altum. :hmm: :pfeifend:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 22-02-2018, 17:31:30
Hallo Ditmar,

ja jetzt schon :applaus2: :applaus2:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 28-06-2018, 17:28:11
Hallo Forum,

das ist doch schöner wie Fußball[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 28-06-2018, 17:29:21
upps einmal drehen bitte :pfeifend:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 29-06-2018, 21:03:19
Nochmal von vorn[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Phil am 19-10-2018, 14:01:19
Hallo Matze !

Existieren deine alten Diskus eigebtlich noch bzw. Wie geht es Ihnen ?

Gruß Phil
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 12-11-2018, 19:13:52
Hallo Phil

ja die Braunen  so wie die Altum sind noch da,!!!!danke der Nachfrage
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 12-11-2018, 19:26:49
Hallo Phil,

ein Bild von September[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Armin C. am 12-11-2018, 20:19:41
Hallo Matze,

schönes Bild!  :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 12-11-2018, 20:41:51
Hallo Matze  :wink:

Kann ich Armin nur zustimmen.  :cheese::good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 22-12-2018, 13:37:58
Hallo Forum [attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Peter L. am 22-12-2018, 20:31:36
Hallo Matze,

schöne Altums ! Deine Diskus sind aber auch schön !

Wie hoch sind deine Altums ?

Ich versuche mich seit Februar diesen Jahres an einem Rio Negro Becken mit meinen in die Jahre gekommenden Heckeln, jungen Uaru amphiacanthoides , Geophagus winemilleri  und eben Altums.
Läuft ganz gut, bis auf die Geophagus winemilleri, die fressen wie die Schweine  :O: ;D.

Die Altum haben mit 1,5 Jahren eine Höhe von 30 cm erreicht. Ich bin gespannt, was noch geht.

Ich hatte vor ca. 20 Jahren die F1 Altum Nachzuchten vom Linke, die waren echt Klasse, bestimmt 40 cm ? Höhe, super !
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 22-12-2018, 20:54:14
Hallo Matze  :wink:

Wie immer etwas gutes für die Augen. :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 22-12-2018, 22:20:09
Hallo Peter und Ditmar danke dafür!!!!

Der Altum auf dem Bild hat ca33cm die anderen beiden 30 cm
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Dani am 22-12-2018, 23:10:37
Die Tiere sind sooooooooo schön  :wink:

Wie alt sind die jetzt?
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 23-12-2018, 14:06:42
Hallo Dani,

die Altum sind seid Mai 2015 bei mir !!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 23-12-2018, 19:25:18
Die Altum sind auch die schönsten ihrer Art!!!
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Dani am 27-12-2018, 14:12:35
Wunderschöne Tiere :)

So richtig schön sind sie ja immer erst wenn sie bulliger werden. Meine sind ja noch so dürre Babys ;)
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 09-04-2019, 11:28:14
Hallo Forum[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 09-04-2019, 13:52:02
Hallo Matze  :wink:

Schönes Lichtspiel. :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 17-05-2019, 20:27:47
Hallo Forum schönes WE[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Dani am 17-05-2019, 20:45:18
So schön  :applaus2:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Ditmar am 17-05-2019, 20:55:31
Hallo Matze

Entspannter Altum und ein entspannter Diskus sieht gut aus. :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 31-05-2019, 10:12:38
Hallo Forum[attachimg=1] Schönes Wochenende
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Kaiser am 31-05-2019, 11:17:40
Tolle Tiere  :good: Die Diskus sind welcher Farbschlag (sorry falls das weiter oben erwähnt wird, ich habe nicht den kompletten Beitrag gelesen...?)  :undecided:

Danke und Gruß, Kai
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 31-05-2019, 12:01:28
Hallo Kai,

Ich habe sie als Curipera gekauft !!!!eventuell sagt jemand normale Braune dazu
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Kaiser am 31-05-2019, 17:23:36
Ich habe sie als Curipera gekauft !!!!eventuell sagt jemand normale Braune dazu

Alles klar. Danke Matze  :good:
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Carlos am 01-06-2019, 15:25:56
hi
na, wenn das keine curis sind...
gruß   karl
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 01-06-2019, 18:25:25
Hallo Forum ein Paar Bildchen...[attachimg=1]
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 01-06-2019, 18:28:55
und noch ein Paar
Titel: Re: Bilder von meinen Parafreien
Beitrag von: Matze1 am 04-06-2019, 17:41:43
Hallo Forum ein Bild noch[attachimg=1]