purpose

Thema: Schego Heizstab in den Innenfilter integrieren  (Gelesen 2379 mal)

Offline Michael K

  • Adulter Fisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 0
  • -an Dich: 2
  • Beiträge: 117
Schego Heizstab in den Innenfilter integrieren
« am: 16-12-2019, 19:27:49 »
Hallo in die Runde,

es war sehr lange ruhig um mich... damals quälten mich riesige Sorgen - seit ich keine Stendker mehr habe (ausser Restbestände) und auf AWAB wechselte, alles in Butter... Falls sich noch wer an 'damals' und meine Sorgen und Probleme erinnert.


Nun beschäftige ich mich mit einer Frage... Es kommt ein AquaMedic Twin Controller und dazu ein Schego 600W Heizer für meine gut 600L. Dabei ist der Heizer in der ERSTEN Kammer meines 4-Kammer-Innenfilters... Wie bisher auch, nur jetzt ist es noch der 300W Eheim.


Frage: macht es Sinn, den Sensor für die Temperatur des Controllers in die LETZTE Kammer des Filters zu geben oder lieber irgendwo in die erste Kammer des Filters? Ich denke mir, lieber weit weg vom Heizer, denn in der letzten Kammer hätte ich ja gerne die Temperatur wie sie schon ins Becken kommen soll!

Klar wäre er im Becken besser, aber das mag ich nicht.

Was sagt ihr dazu?

Vielen Dank und viele Grüße

Michael
 

Offline Ditmar

  • Orinoco Altum und Diskus
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 28
  • -an Dich: 445
  • Beiträge: 11032
  • Allzeit genug Wasser im Aquarium
Re: Schego Heizstab in den Innenfilter integrieren
« Antwort #1 am: 16-12-2019, 20:09:01 »
Hallo Michael

Kannst du so machen.
Allerdings würde ich sporadisch im Becken am Ansaugrohr messen um Differenzen zu erkennen.
Ist die Differenz vernachligbar brauchst du nicht mehr im Becken messen.
Gruß Ditmar
Becken 200x80/70x60, Back to Nature Amazonas,
Orinoco Altum, L134, L46, Dornaugen, Sterbai, Golden Nugget, Sturisoma, RHG's
 

Offline Michael K

  • Adulter Fisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 0
  • -an Dich: 2
  • Beiträge: 117
Re: Schego Heizstab in den Innenfilter integrieren
« Antwort #2 am: 17-12-2019, 19:59:55 »
Hallo Ditmar,

danke für deine Einschätzung. Ich werde anfangs sogar IM Becken messen - mal an verschiedenen Stellen. Um einen evtl. vorhandenes „Offset“ auszugleichen.

Vielen Dank und viele Grüße,
Michael
 

Offline Clown

  • Jungfisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 35
  • -an Dich: 12
  • Beiträge: 82
Re: Schego Heizstab in den Innenfilter integrieren
« Antwort #3 am: 17-12-2019, 22:14:57 »
Hallo Michael

Zwei Bemerkungen noch:

1. ein 600 Watt Heizstab ist für 600 Liter viel zu stark. Wenn der mal hängen bleibt, sind deine Fische in kürzester Zeit gekocht. Mir wäre das zu gefährlich.

2. Zum messen der Temperatur im Becken braucht man ein genaues Termometer. Die üblichen Verdächtigen aus dem Aquarienhandel haben Abweichungen bis 2° .

Gruss, Max
 

Offline Ditmar

  • Orinoco Altum und Diskus
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 28
  • -an Dich: 445
  • Beiträge: 11032
  • Allzeit genug Wasser im Aquarium
Re: Schego Heizstab in den Innenfilter integrieren
« Antwort #4 am: 18-12-2019, 08:29:24 »
Hallo Michael

Da muss ich Max zustimmen.
Ich habe in meinem 960Liter Becken ein 200W und einen 300W Titanheizer 150cm auseinander hinter der 3D Back To Nature.
Gruß Ditmar
Becken 200x80/70x60, Back to Nature Amazonas,
Orinoco Altum, L134, L46, Dornaugen, Sterbai, Golden Nugget, Sturisoma, RHG's
 

 

Erfahrungen mit Juwel Innenfilter Bioflow

Begonnen von Uli

Antworten: 25
Aufrufe: 24854
Letzter Beitrag 25-05-2011, 12:30:43
von Uli
Juwel Innenfilter als Vorfilter umbauen

Begonnen von stulli

Antworten: 4
Aufrufe: 5223
Letzter Beitrag 20-02-2014, 17:44:29
von gert
innenfilter richtig bestückt?

Begonnen von scareface63

Antworten: 16
Aufrufe: 8647
Letzter Beitrag 06-04-2013, 23:01:54
von scareface63
innenfilter für schwebeteilchen

Begonnen von scareface63

Antworten: 16
Aufrufe: 7876
Letzter Beitrag 14-06-2011, 12:40:39
von Olli
4-Kammer-Innenfilter

Begonnen von EDE 05

Antworten: 4
Aufrufe: 4768
Letzter Beitrag 11-03-2012, 21:27:19
von Tobias K.
Juwel-Innenfilter

Begonnen von Mel

Antworten: 38
Aufrufe: 26385
Letzter Beitrag 13-12-2012, 14:39:14
von Hermann
Nitratharz im Innenfilter

Begonnen von Markus W.

Antworten: 2
Aufrufe: 1403
Letzter Beitrag 13-10-2019, 18:11:00
von Markus W.
Innenfilter DIY

Begonnen von microsash

Antworten: 15
Aufrufe: 7969
Letzter Beitrag 28-10-2012, 13:11:36
von Ditmar
Verbrennung durch Heizstab

Begonnen von moni

Antworten: 1
Aufrufe: 1670
Letzter Beitrag 24-11-2012, 22:42:24
von acrorich
Diskus putzen Heizstab

Begonnen von Miggi

Antworten: 22
Aufrufe: 5326
Letzter Beitrag 15-02-2013, 15:35:06
von Miggi