purpose

Thema: Hilfe über Filter Aqua Pro 4SP  (Gelesen 5641 mal)

Offline Uli

  • Wildfang
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 87
  • -an Dich: 49
  • Beiträge: 2237
Hilfe über Filter Aqua Pro 4SP
« am: 28-04-2011, 10:57:11 »
Hallo Zusammen,

gestern Nacht war ich einem Nevenzusammenbruch nah  :unbelivable:  :mecker:

Ich habe gestern versucht mein Esatzbecken in Betrieb zu nehmen. Dazu habe ich die Schläuche angeschlossen an den Filter der mit dem Becken in Betrieb war. Es handelt sich um das Model Aqua Pro 4SP. Soll wohl baugleich mit einem Eheim professional 3sein.

Alles lief gut und ich habe Wasser ins Aquarium gelassen. Nachdem das Ansaugrohr unter Wasser war, habe ich mir gedacht, ich teste schon mal den Filter. So und dass wars  :unbelivable:

Wasser kam aus dem Filter. Ich habe zig mal die Rohre von den Eingängen abgemacht und den Kopf abgehabt.  Ich kam nicht weiter und jedes mal wieder alles voll Wasser. Um halb zwei heute nacht habe ich entnervt aufgegeben.

Mein Problem ich habe keine Bedingungsanleitung zu dem Teil und auch im Intranet nichts gefunden. Das Problem liegt wohl im Kopf an den beiden Rohren für In und Out. Aber wie komme ich da ran ???

Hat jemand so einen Filter oder kann mir da weiterhelfen ???? Jetzt habe ich 1/3 Wasser im Becken und es steht still.

Zumindest weiß ich schon mal das Becken ist dicht  :supi:  und die Lochbohrungen auch  :supi: Dafür habe ich den Ärger mit dem blöden Topffilter.

Gruß
Uli
 

Offline Ditmar

  • Orinoco Altum und Diskus
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 30
  • -an Dich: 452
  • Beiträge: 11072
  • Allzeit genug Wasser im Aquarium
Re:Hilfe über Filter Aqua Pro 4SP
« Antwort #1 am: 28-04-2011, 12:36:03 »
Hallo Ulli :wink:

Wo kommt genau das Wasser raus?
Aus den Dichtflächen rund um den Filter?
Dann gäbe es drei Möglichkeiten.
1.   Eine neue Dichtung
2.   Mit Vaseline einschmieren
3.   Den Spanndruck erhöhen durch unterlegen von Kunststoffspäne in den Greiföffnungen.
        Dabei aufpassen das man nicht zu viel macht und damit den Spannhebel  zerbricht. :O:
        Ich hatte das mal gemacht bis meine Ersatzdichtung da war.
Gruß Ditmar
Becken 200x80/70x60, Back to Nature Amazonas,
Orinoco Altum, L134, L46, Dornaugen, Sterbai, Golden Nugget, Sturisoma, RHG's
 

Offline Uli

  • Wildfang
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 87
  • -an Dich: 49
  • Beiträge: 2237
Re:Hilfe über Filter Aqua Pro 4SP
« Antwort #2 am: 28-04-2011, 12:59:23 »
Hallo Ditmar,

aus dem Kopf kommt es nicht. Auf dem Kopf sind die beiden Rohre für die Schläuche und da kommt es raus. Aber ich glaube nicht aus der Kupplung sondern da wo die Rohre aus dem Kopf kommen. Ich weiß nicht wie man da hinkommt.

Ich habe aber gesehen, für die Kupplungen gibt es O-Ringe. Leider weiß ich die Größe nicht. Das ist total blöd. Ich könnte verzweifeln, jetzt habe ich das Wasser im Becken und alles steht still. Man findet aber auch nirgends eine Beschreibung.  :mist:

Ich muß ja irgendwie weiter kommen. Ist aber auch immer so unter der Woche wenn keiner da ist.

Gruß
Uli


 

Offline "

  • Jumbo
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 1
  • -an Dich: 14
  • Beiträge: 629
    • www.diskus-treff.com
Re:Hilfe über Filter Aqua Pro 4SP
« Antwort #3 am: 28-04-2011, 13:35:30 »
Hallo Ulrike,

probier doch die Stelle Rohr/Kopf mit Silikon zu zuschmieren.


Grüße
Daniel
Bitte keine Werbung für dieses "Forum" (insbesondere in Signaturen)!
 

Offline Ditmar

  • Orinoco Altum und Diskus
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 30
  • -an Dich: 452
  • Beiträge: 11072
  • Allzeit genug Wasser im Aquarium
Re:Hilfe über Filter Aqua Pro 4SP
« Antwort #4 am: 28-04-2011, 18:56:43 »
Hallo Ulli :wink:

Ich kenne diesen Filter zwar nicht aber wenn er wie der vom Eheim Pro 3 geht dann rastet er wahrscheinlich nicht komplett ein.
Oder es sind wirklich die O-Ringe verletzt.

Von oben mit Silikon würde ich nicht empfehlen wird wahrscheinlich auch schlecht halten vor allem nicht lange.

Der Verschlusshebel bedient ein Kunststoff Zahnrad.( Es sind sogar zwei gegenüberliegende )
Mit Hilfe dieses Zahnrad wird der Kopf mit den Anschlüssen in das Gegenstück gezogen.
Wenn nun einige Zähne abgenutzt bzw abgebrochen sind weil sie nicht mehr ineinander greifen bekommst du nicht die Spannung auf die O-Ringe die du brauchst.

Wie gesagt ich spreche immer von einer Eheim Pro 3.
Ein Kollege hatte mir mal einen mitgebracht weil er den Kopf nicht mehr lösen konnte.
Dort hatten sich die Kunststoffzahnräder so verkeilt hatten das er die Schläuche nicht mehr vom Kopf und somit den Kopf nicht mehr vom Topf trennen konnte.

Also der Spannhebel dient dazu über die Zahnräder die Verbindung mit den O-Ringen in den dafür gedachten Sitz einzu pressen.
Dort würde ich die Ursache des Problem aus der Ferne suchen.
Gruß Ditmar
Becken 200x80/70x60, Back to Nature Amazonas,
Orinoco Altum, L134, L46, Dornaugen, Sterbai, Golden Nugget, Sturisoma, RHG's
 

Offline Uli

  • Wildfang
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 87
  • -an Dich: 49
  • Beiträge: 2237
Re:Hilfe über Filter Aqua Pro 4SP
« Antwort #5 am: 28-04-2011, 22:45:39 »
Hallo Ditmar,

Für mich schlechte Nachrichten. Heute Mittag war ein Bekannter von uns da und der hat Ahnung im Gegenzug zu mir.
Leider sieht es wohl so aus, das die Schnellkuplung im Eimer ist. :-(
Der Filter läuft erst mal nicht. Also haben wir den zweiten versucht ans laufen zu bekommen. Habe noch einen Maximal Ausenfilter. Aber auch da am Anfang nur Pech.

Nach sage und schreibe 2 Stunden und wieder ettliche Nerven weniger lief der zumindest. Somit konnte ich endlich weiter machen. Jetzt läuft im Moment die Desinfektion.
Ziemlich müde und genervte Grüße
Uli
 

Offline Uli

  • Wildfang
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 87
  • -an Dich: 49
  • Beiträge: 2237
Re:Hilfe über Filter Aqua Pro 4SP
« Antwort #6 am: 01-05-2011, 17:50:53 »
Hallo,

Wollte nochmal kurz zum Abschluß sagen, die Schnellkupplungen für diesen Filter sind baugleich mit dem Jbl 500.

Seit gestern lâuft das Ersatzbecken nun mit 2 Filtern. Endlich.

Gruß
Uli
 

Offline Jörg Gottwald

  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 0
  • -an Dich: 84
  • Beiträge: 2317
    • JG Wasseraufbereitung
Re:Hilfe über Filter Aqua Pro 4SP
« Antwort #7 am: 01-05-2011, 18:14:21 »
Hallo Ulli
wie war das nochmal baugleich mit Eheim?
Zitat
die Schnellkupplungen für diesen Filter sind baugleich mit dem Jbl 500.
mfg
jörg
 

Offline Uli

  • Wildfang
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 87
  • -an Dich: 49
  • Beiträge: 2237
Re:Hilfe über Filter Aqua Pro 4SP
« Antwort #8 am: 01-05-2011, 18:50:18 »
Hallo Jôrg,

Ja ist lustig, sieht wie ein Eheim aus. Gott sei Dank hatte ich ein gutes Auge. Als ich die Schnelllupplung von dem Jbl sah, dachte ich das paßt. War auch so.

Gruß
Uli
 

 

Fragen über Fragen

Begonnen von Derjoe

Antworten: 4
Aufrufe: 2826
Letzter Beitrag 24-02-2012, 14:49:26
von Derjoe
Neuaufbau Fragen über Fragen...

Begonnen von LeonII

Antworten: 626
Aufrufe: 110056
Letzter Beitrag 20-12-2016, 18:59:38
von LeonII
T5-EVG-Dimmen-Steuern, Fragen über Fragen

Begonnen von Wurzelsepp

Antworten: 5
Aufrufe: 3589
Letzter Beitrag 15-12-2013, 15:02:36
von Wurzelsepp
Weisse "Geschwüre" über Nacht

Begonnen von tom1306

Antworten: 106
Aufrufe: 38135
Letzter Beitrag 17-01-2013, 12:54:40
von Uli
hilfe, Diskus hat lauter weise Fäden und pünktschen am Körper

Begonnen von Kronkorken

Antworten: 5
Aufrufe: 6161
Letzter Beitrag 24-06-2012, 14:47:05
von Onkel Tom
HILFE: Weiße Pickelartige Pünktchen. Rückkehr der bakteriellen Infektion?

Begonnen von diskusaustria

Antworten: 16
Aufrufe: 8525
Letzter Beitrag 16-11-2013, 17:25:35
von diskusaustria
Bitte Hilfe. Noch ein Nitritpeak? Ich verzweifle langsam etwas.

Begonnen von little-mushroom

Antworten: 10
Aufrufe: 5732
Letzter Beitrag 08-02-2015, 20:26:34
von little-mushroom
Diskus wächst seit Februar nicht, Hilfe

Begonnen von Kronkorken

Antworten: 5
Aufrufe: 5697
Letzter Beitrag 14-05-2011, 20:55:08
von Olli
PH Wert rauscht durch die Decke, bitte um Hilfe!

Begonnen von Steffen

Antworten: 6
Aufrufe: 4949
Letzter Beitrag 21-02-2012, 19:35:47
von Diskus&Koi Heribert
hallo,mein neues diskusbecken....bitte um hilfe

Begonnen von fernandm7

Antworten: 140
Aufrufe: 39398
Letzter Beitrag 06-03-2014, 21:32:10
von Jürgen I.