purpose

Thema: diskus rast durchs Wasser und schwimmt auf der Seite  (Gelesen 4276 mal)

Offline rainer zawallich

  • Larve
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 4
  • -an Dich: 0
  • Beiträge: 2
Diagnose-Fragebogen

  • Wie viele Liter hat das Becken (netto/brutto) oder wie groß ist das Aquarium?
    330 Liter

  • Wie viele Fische leben darin? Art und Anzahl?
    10 Disken 3 Jahre alt

  • Wie oft wird gefüttert, was und wie viel?
    2 mal am Tag, morgens Tetra Diskus Granulat, Nachmittarg Artemia oder Stenker Diskusfostfuter mit Rinderherz immer im Wechsel

  • Welcher Bodengrund ist im Becken? Körnung, Menge oder Höhe, wie alt ist er?
    Sand mit der Körnung 0,5-1 mm, Höhe ca. 7 cm, weniger als 1 Jahr
  • Welche Deko ist im Becken?
    Nur Große Amazonas Pflanzen

  • Wurde etwas im Becken verändet? Deko, Pflanzen, Wurzeln etc.?
    nein

  • Sind neue Fische dazugekommen? Wenn ja welche und wieviele?
    nein

  • Wurde eine Quarantäne durchgeführt? Wenn ja wie genau und wie lange?

    nein
  • Wie sind die Wasserwerte aus Leitung (bitte möglichst alle Werte eintragen):
    • pH-Wert: (6,5  ) 
    • Gesamthärte (GH): ( 6 ) 
    • Karbonathärte (KH): ( 3 ) 
    • Temperatur (beim Wasserwechsel): ( 29 ) 
    • Nitrat: ( 0 ) 
    • Wurden die Wasserwerte mit Tröpfchen- oder Streifentest ermittel? ( ) Tröpfchentest / (x ) Teststreifen 
  • Wie sind die Wasserwerte im Becken (bitte möglichst alle Werte eintragen):
    • pH-Wert: (6,4  ) 
    • Gesamthärte (GH): ( 6 ) 
    • Karbonathärte (KH): (3  ) 
    • Temperatur: (29  ) 
    • Nitrat: ( 0,25 ) 
    • Nitrit: ( 0 ) 
    • CO² ( 0,20 ) 
    • Ammonium/Ammoniak: ( 0,02 ) 
    • Wurden die Wasserwerte mit Tröpfchen- oder Streifentest ermittet? (x ) Tröpfchentest / ( ) Teststreifen 
    Beim Zoo Fachhändler Gemessen

  • Wie oft wird Wasser gewechselt und wie viel?
    1 mal die Woche 30%

  • Werden chemischen Zusatzmittel benutzt? Wenn ja, welche?
    nein

  • Werden biologische Zusatzmittel benutzt? Wenn ja, welche?

    nein
  • Wird mit VE-/Osmosewasser verschnitten? Wenn ja, Mischungsverhältnis oder Aufhärte-Salzzusätze?

    nein
  • Welcher Filter wird benutzt (bitte genaue Bezeichnung/Typen-Nummer angeben!)?
    JBL Christal 900e

  • Wie lange läuft der Filter schon am Becken?
    3 Jahre

  • Welche Filtermaterialien werden verwendet und wieviel jeweils?
    Keramikröhrchen und Kugeln, Grobe Filtermaten und Feine

  • Ist ein Vorfilter vorhanden, wie oft wird er gereinigt?
    nein

  • Wann wurde der Filter zum letzten Mal gereinigt?
    vor 2 Monaten

  • Wurden schon chemischen Mittel wurden benutzt wie Medikamente, Anti-Schnecken-Mittel, Algenvernichter?
    nein

  • Wird Dünger für die Pflanzen benutzt? Wenn ja welche(r)?
    co 2  zugabe 25ml Stunde

  • Seit wann ist das / sind die Tier/e erkrankt?
    Seit 3 Tagen
  • Welche Symptome zeigen sich?
    Rast durchs Wasser und schwimmt dann auf der Seite nach ca 2 min ist ruhe . später fängt es wieder an

 

Offline Peter L.

  • Wildfang
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 115
  • -an Dich: 119
  • Beiträge: 1079
Re: diskus rast durchs Wasser und schwimmt auf der Seite
« Antwort #1 am: 13-07-2014, 19:39:52 »
Hallo Rainer,

wie verhalten sich die anderen Diskusfische?

Haben die ein normales Verhalten?

Wie ist die Atemfrequenz des erkrankten Tiers und die Atemfrequenz der anderen Fische.
Gruß Peter
 

Offline PETER B.

  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 38
  • -an Dich: 61
  • Beiträge: 1379
    • epebru
Re: diskus rast durchs Wasser und schwimmt auf der Seite
« Antwort #2 am: 13-07-2014, 19:46:30 »
Hallo Rainer,
wie misst du die "25ml CO2 in der Stunde"? Wobei durch zu viel CO2 fast alle Diskus betroffen sein sollten... Hmmm?
VG
Peter
 

Offline Norbert Koch

  • Mr. Silikon
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 304
  • -an Dich: 512
  • Beiträge: 10187
  • (fast) Immer ein offenes Ohr für Euch!
    • nobby-ka
    • Nobby-KA.de
Re: diskus rast durchs Wasser und schwimmt auf der Seite
« Antwort #3 am: 13-07-2014, 20:54:21 »
Hallo Rainer,

auch an dieser Stelle nochmal rin herzliches :welcome:!

Das geschilderte Verhalten lässt auf eine Vergiftung schließen. Irgendwas in Deinem Wasser belastet das Tier. Ich hatte in den letzten Wochen mit ähnlichen Problemen zu kämpfen. Selbst tägliche Wasserwechsel mit 80% brachten nur eine kurzfristige Besserung. Ich war fast am Verzweifeln, weil es immer nur einzelne Tiere betraf und alle 3-4 Tage ein anderes.

Neben einem Eintrag durch das Wechselwasser (Schwermetalle, zu hohe Werte bei "Problemstoffen", Weichmacher im Schlauch), hatte ich auch einen Zusammenbruch meiner Filterbakterien im Verdacht. Weil mir der stückweise Ausschluss einzelner Komponenten auf Kosten der Tiere zu lange ging, habe ich mir kurzerhand 2 Dosen Söll Baktinetten Cool beschafft und eingesetzt. Den letzten Wasserwechsel hatte ich vor 11 Tagen direkt vor dem Einsatz der Baktinetten (und dann gestern wieder) gemacht. Seither habe ich keinerlei Sorgen mehr mit den Fischen. Alles prima!

Was es nun genau war, kann ich nicht 100%ig sagen, da neben biologisch sofort aktiven Nitrifikanten auch gemahlene Aktivkohle in den Gelperlen enthalten ist.

Neben gutem Frischwasser und einer Reduktion des CO2-Gehalts auf 12-15 mg/l durch mehr Oberflächenströmung oder eine zusätzliche Belüftung und das Abschalten oder Drosseln einer etwaigen CO2-Zugabe kann ich Dir die Baktinetten wärmstens empfehlen! Du bekommst sie im guten Zoofachhandel in der Kühlung (Datum beachten) oder übers Internet.
Freundliche Grüße aus Geretsried

Norbert (Freunde nennen mich Nobby)
Internet: https://nobby-ka.de (schon sehr bald auch mit einem Aquaristik-Bereich)

Beim Betrachten der Natur werden Gefühle geboren... | Japanische Weisheit

Es gibt für alles eine logische Erklärung - man muss nur lange genug danach suchen!
 

Offline Maris

  • Jungfisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 19
  • -an Dich: 2
  • Beiträge: 57
Re: diskus rast durchs Wasser und schwimmt auf der Seite
« Antwort #4 am: 14-07-2014, 04:39:38 »
hallo, ich hatte mal ein ähnliches Problem.
gemessene werte waren alle okay.
nach mehrmaligen ww von 80% keine besserung.
dann habe ich meine ww mit einem aktivkohle blockfilter wie er für die hauswassertechnick
verwendet wird durchgeführt und konnte kurz darauf eine Besserung feststellen.

seid dem mache ich es nur noch auf diese weise und hatte nie wieder Probleme.

welcher stoff dies verursacht hat kann ich bis heute nicht sagen.

liebe grüße
 

Offline Jojo1000

  • Wildfang
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 88
  • -an Dich: 147
  • Beiträge: 1903
    • johannes.klein22
Re: diskus rast durchs Wasser und schwimmt auf der Seite
« Antwort #5 am: 14-07-2014, 06:55:13 »


Hallo Rainer und  :welcome:

Hallo zusammen :wink:

M.M.n ist der Wasserwechsel zu gering und der Filter überfordert......
Der JBL 900er ist fuer Becken bis 300 Liter genau......da wirds mit 10 Disken drin vermutlich knapp.....
Viele Grüsse Johannes
 

Offline Ditmar

  • Orinoco Altum und Diskus
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 30
  • -an Dich: 456
  • Beiträge: 11102
  • Allzeit genug Wasser im Aquarium
Re: diskus rast durchs Wasser und schwimmt auf der Seite
« Antwort #6 am: 14-07-2014, 10:54:52 »
Hallo Rainer

Für mich ist es eine zu hohe Wasserbelastung.

Ursache:
Vergiftung

Abhilfe:
Vergrößerung der Wassermenge.

Wie:
Größeres Becken.
Größeren Volumenfilter.
Wasserwechsel nur über Kohleblock ( Carbonit )
Nur Futter verwenden welches das Wasser nicht so stark belastet.
Stärkere Belüftung.

So würde ich vorgehen.
Gruß Ditmar
Becken 200x80/70x60, Back to Nature Amazonas,
Orinoco Altum, L134, L46, Dornaugen, Sterbai, Golden Nugget, Sturisoma, RHG's
 

Offline Frank C

  • Jungfisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 22
  • -an Dich: 2
  • Beiträge: 70
    • www.rheinfighters.de
Re: diskus rast durchs Wasser und schwimmt auf der Seite
« Antwort #7 am: 14-07-2014, 13:20:56 »
Hallo Rainer


Es bleibt dir nichts anderes über als mehr Wasser zu wechseln. Auch würde ich dein Frostfutter absetzen, zumindest für die Zeit, bis es wieder besser wird. Futter kannst du auch mal für ne  kurze sZeit ganz absetzen, so hast du weniger Belastung im Becken.
Dass dein Becken stark überbesetzt ist hat man dir schon gesagt, ich würde sagen halte nur noch 6, wenn überhaupt, in einem so kleinen Becken.
In mein neues Becken ziehen max. 5 Tiere ein und das hat brutto 585 Liter plus Unterschrankfilter 160 Liter, kann man von einer ca. netto Menge von 500 Liter ausgehen, mehr nicht.

Einmal die Woche 50% Wasserwechsel ist bei mir immer angesagt, nur mal erwähnt.

Viel Glück

Frank
 

Offline Ditmar

  • Orinoco Altum und Diskus
  • Moderator
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 30
  • -an Dich: 456
  • Beiträge: 11102
  • Allzeit genug Wasser im Aquarium
Re: diskus rast durchs Wasser und schwimmt auf der Seite
« Antwort #8 am: 14-07-2014, 20:35:02 »
Hallo Frank

Schön zu lesen das noch jemand seinen Tieren den nötigen Freiraum zugesteht. :good:
Gruß Ditmar
Becken 200x80/70x60, Back to Nature Amazonas,
Orinoco Altum, L134, L46, Dornaugen, Sterbai, Golden Nugget, Sturisoma, RHG's
 

 

"parafrei" ... das ESP für den Diskus ?!

Begonnen von Armin C.

Antworten: 12
Aufrufe: 11551
Letzter Beitrag 07-08-2013, 09:28:38
von Jörg Gottwald
Zeitschrift "Diskus Brief"

Begonnen von Matthaeus

Antworten: 1
Aufrufe: 4232
Letzter Beitrag 02-03-2017, 07:11:21
von Diskus&Koi Heribert
Diskus - ein "Rentner Fisch ?"

Begonnen von michael2302

Antworten: 2
Aufrufe: 7149
Letzter Beitrag 18-05-2013, 11:53:31
von Ditmar
Kaliumerhöhung durch "preis" diskus mineral ?

Begonnen von scareface63

Antworten: 10
Aufrufe: 11552
Letzter Beitrag 17-01-2013, 18:40:35
von scareface63
Diskus im geschäft weiß/Blau und jetzt Braun/Blau. KOT ist Schwarz?

Begonnen von Kronkorken

Antworten: 15
Aufrufe: 22456
Letzter Beitrag 13-01-2011, 18:36:53
von Norbert Koch
Diskus Pigeon Blood fressen seit ein paar Wochen erst nach 10 Minuten und überschaubar

Begonnen von dedelhh

Antworten: 9
Aufrufe: 9473
Letzter Beitrag 20-05-2015, 03:18:50
von Many
Diskus haben alle weiße Flecken und Schleim aus Kiemen, schwimmen schräg

Begonnen von Kronkorken

Antworten: 52
Aufrufe: 32884
Letzter Beitrag 09-01-2013, 00:54:23
von hans2511
Diskus Anfänger sucht Hilfe, worum kann es sich hier handeln?

Begonnen von -Michi-

Antworten: 28
Aufrufe: 3903
Letzter Beitrag 20-02-2021, 17:17:14
von -Michi-
Diskus nach 10 Tg. immer noch sehr scheu und fressen kaum

Begonnen von ralf

Antworten: 8
Aufrufe: 10628
Letzter Beitrag 28-02-2011, 11:51:07
von ralf
meine Messerrücken oder besser gesagt was ein Diskus erleiden muss

Begonnen von Saskia

Antworten: 22
Aufrufe: 23084
Letzter Beitrag 01-09-2012, 10:56:56
von Saskia