purpose

Thema: Ausgefranste Flossen  (Gelesen 573 mal)

Offline Carolin Isabell

  • Jungfisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 0
  • -an Dich: 0
  • Beiträge: 6
Ausgefranste Flossen
« am: 03-07-2018, 15:47:15 »
Hallo, mein schwächster und kleinster Diskus 
hat ausgefranste Flossen und schwarze Streifen.
Weiß jemand was das sein könnte? Bakterien Bzw ein Pilz?
Fressen tut er. Ich füttere 3x täglich Artemia, Rinderherz und Granulat. Auf dieses gebe ich seit kurzem das Atvitol von JBL.
Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen  :-[
 

Offline Carolin Isabell

  • Jungfisch
  • *
  • Danke
  • -von Dir: 0
  • -an Dich: 0
  • Beiträge: 6
Re: Ausgefranste Flossen
« Antwort #1 am: 03-07-2018, 15:50:26 »
Habe bei einem noch zwei weiße kleine Pünktchen in der schwanzflosse festgestellt.
 

 

Disken atmen schnell, schlagen wild mit den flossen und sind sehr schreckhaft!

Begonnen von markus_1986

Antworten: 1
Aufrufe: 1180
Letzter Beitrag 03-10-2016, 22:06:50
von Bretonii
Diskusfische mit ausgefransten Flossen, abstehende Kiemen

Begonnen von bennewinne

Antworten: 9
Aufrufe: 4014
Letzter Beitrag 08-01-2015, 19:55:45
von Diskus&Koi Heribert
Flossen fransen aus

Begonnen von Jojo1000

Antworten: 10
Aufrufe: 2960
Letzter Beitrag 12-08-2013, 20:38:34
von Jojo1000
Diskus ausgefranste Flossen

Begonnen von Carolin Isabell

Antworten: 6
Aufrufe: 1121
Letzter Beitrag 12-07-2018, 13:41:39
von Günter-W